Web ☆ PersonalPlugins - Deine deutsche Plugin-Datenbank ☆ BETA ☆

Dieses Thema im Forum "Programmierung" wurde erstellt von TechPlayHD, 14. Februar 2016.

  1. TechPlayHD
    Offline

    TechPlayHD

    Registriert seit:
    7. Juni 2015
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Oberhausen | NRW
    Minecraft:
    TechPlayHD
    Hey Liebe Community,


    ich freue mich euch mein neues Projekt vorstellen zu können:
    - PersonalPlugins

    Was genau ist PersonalPlugins?


    Auf PersonalPlugins kannst du dir Plugins von zertifizierten Developern kostenlos downloaden.

    Alle Plugins wurde auf unserer Homepage von unseren Moderatoren auf Testservern geprüft und funktionen zu 100% !

    Natürlich gibt es auch eine SpendenFunktion.


    Außerdem bieten wir auch einen Auftragsprogrammierungsservice an, bei welchen dein Plugin nur für dich von unseren treuen Developern gecodet wird.


    Wie kann mein Plugin auf PersonalPlugins kommen?

    Du kannst auf unserer Homepage dein Plugin unter "Ich bin Developer" einreichen und nach erfolgreicher Überprüfung wird dein Plugin freigeschaltet und du kannst von folgenden Dingen profitieren:

    1. Nach dem einreichen eines Plugins werden die Updates innerhalb von 2 Stunden überprüft
    2. Du erhältst Zutritt zum Developer-Forum auf PersonalPlugins
    3. Du kannst auf das Ticketsystem auf der Homepage von deinen Plugins zugreifen
    4. Du kannst einen Spendenbutton von PayPal einfügen und exklusive Plugins dafür bieten

    Als Developer kannst du Geld durch Downloads verdienen:

    Pro 1.000 Downloads bekommst du eine Goldmünze, mit den Goldmünzen kannst du am integrieren Glücksrad drehen und mit etwas Glück gewinnst du Guthaben für den Shop auf PersonalPlugins.

    Mit Guthaben kannst du dir von uns programmierte Codes und Scripts kaufen oder ein Minecraft-Server mit bis zu 8 Slots zum testen von deinen Plugins gratis bekommen.

    Besuche jetzt PersonalPlugins für mehr Informationen!

    PersonalPlugins wird in wenigen Tagen eröffnet, der Link folgt daher noch!


    Schlussteil

    Ich hoffe das Projekt gefällt euch ;)

    Liebe Grüße
    Tobias
     
    #1
  2. adagi
    Offline

    adagi

    Registriert seit:
    3. Oktober 2015
    Beiträge:
    65
    Ort:
    hinter dir
    Minecraft:
    adagi
    Zitat von ketrwu aus dem Nitrado-Forum (gleicher Beitrag):
    Mir erschließt sich nicht wirklich der Sinn dahinter.
    Ich geh einfach mal davon aus, du meinst Bukkit-Plugins. (Solltest du vielleicht auch erwähnen)

    Um meine Plugins anderen zur Verfügung zu stellen kann ich auch etablierte Plattformen nutzen. Dort werden Plugins auch auf Viren und anderer Schadsoftware untersucht. Das ist bei dir, nach deinen Aussagen, nicht der Fall. Nur weils auf dem Testserver funktioniert, kanns ja trotzdem schädlich sein.
    Die Updates von einem Plugin nicht mehr zu kontrollieren ist daher ebenfalls unsicher.
    Auch bei den etablierten Plattformen, welche gut besucht werden, kann ich Plugins verkaufen und auch mit kostenlosen Plugins Gegenleistungen in Form von Gutscheinen erhalten. Zudem sind dort die Downloadzahlen besser, weils mehr Besucher gibt.

    Als Serverbetreiber würde ich auch eher zu den etablierten Plattformen gehen, weil ich da weiß die Plugins werden auf Sicherheit kontrolliert. (Natürlich nicht immer komplett einwandfrei und akkurat)
    Zudem gibt es dort weitaus mehr Plugins zum durchstöbern.

    Gut, Plugins programmieren lassen kann ich auf den etablierten Plattformen nicht. (Auch wenn es da auch schon unzählige Webseiten gibt die das "anbieten")
    Allerdings würde ich da eher auf Foren und persönlichen Kontakt, sowie Referenzen und Empfehlungen setzen.
    Antwort von sam_messen auf den oben genannten Beitrag:
    Da kann ich ketrwu nur beipflichten.

    MfG
    Sam
    3. Antwort von pascal250801 (letzte Antwort):
    Ebenfalls kretwu's Meinung.
    Mfg

    Nachdem du im Nitrado-Forum auf kein Interesse gestossen bist, versuchst du es jetzt hier!
    LG adagi



    //OffTopic: Für alle, die sich über meinen grässlichen Avatar wundern: Dies sind meine Gimp-'Skills'.


     
    #2
    jensIO gefällt das.
  3. Vazug
    Online

    Vazug

    Also darf ich mir meine eigenen Plugins "mit etwas Glück" sogar selbst runterladen? :)
    Cool! Moment. So selbstverständlich (="natürlich") ist das gar nicht. Das ist doch eine Art Betteln nach Geld?
    Also muss ich 1.000 Mal auf den Download-Button klicken und ganz viel Werbung überspringen, um dann einmal mein eigenes Plugin runterladen zu dürfen? Oder hat die Seite mehr Benutzer als SpigotMC (wo viele gute Plugins nicht mal 100 Downloads haben)?

    Liebe Grüße, Nana.
     
    #3
    jensIO gefällt das.