1blu

Dieses Thema im Forum "Hosterwertung" wurde erstellt von Sanji84, 24. November 2013.

  1. Sanji84
    Offline

    Sanji84

    Registriert seit:
    5. Januar 2013
    Beiträge:
    19
    Provider
    1blu

    Gemietetes Paket
    Dedicated Server XP + Zusatzpaket (69€ + 29€)

    Ausstattung
    Die Ausstattung des Servers lässt keine Wünsche offen.
    CPU: Intel Xeon E3-1230v2
    Ram: 32GB
    Festplatte: 2x 2TB (Raid1)
    Anbindung: 2x 1GBit
    OS: Ubuntu (es kann via KVM over LAN ein eigenes installiert werden, bei mir läuft Windows Server)



    Ich hab ihn seit ca. 6 Monaten und bin absolut zufrieden. Keine Probleme mit Laggs oder anderen Ausfällen. Ich benutze ihn hauptsächlich für Virtualisierung. Bei E-Mail Tickets dauert es schon mal ein paar Tage bis eine Antwort kommt, jedoch hat bis jetzt alles wie gewünscht funktioniert. Bei dem Zusatzpaket handelt es sich um angepasste Hardware und weitere IP-Adressen.


    Ich habe es gewagt und trotz extremer negativer Kritik einen Server bei 1blu gemietet und bereue es nicht. Von mir erhält 1blu 5 von 5 Sternen :star::star::star::star::star:


    Edit:

    Inzwischen habe ich auf ein neues System gewechselt und dieses ist noch einmal um einiges stärker.

    Gemietetes Paket
    Dedicated Server XXP

    Ausstattung
    CPU: Intel Xeon E3-1270v3
    Ram: 32GB
    Festplatte: 2x 2TB + 2x 128GB SSD
    Anbindung: 1x 1GBit
    OS: Ubuntu

    Dank der SSD's und der neuen Haswell CPU ist dieses System extrem schnell. Mit dem neuen Windows Server 2012 R2 (eigene Lizenz) läuft die Maschine extrem stabil.

    Speedtest (über einen Browser, also ohne das Phyton Script):
    [​IMG]

    Edit 2:
    Der Umzug hat wunderbar funktioniert. Auch die Kündigung des alten Servers wurde tadellos durchgeführt.

    Bis jetzt kann ich all die negativen Bewertungen nicht bestätigen. Jedoch kann ich auch nicht sagen wie sich 1blu bei den virtuellen Root-Servern anstellt.
     
    #1
  2. unlimitedhoster
    Offline

    unlimitedhoster

    Registriert seit:
    17. November 2013
    Beiträge:
    1
    Ich persönlich kann von 1blu nur abraten.Wenn du auch bisher keine Ausfälle hattest, kannst du aber damit rechnen, das wenn es zu ausfällen kommt es auch Tage dauern kann, bis dein Server wieder am Start ist :)


    Grüße.
     
    #2
  3. Legendary
    Offline

    Legendary

    Registriert seit:
    13. August 2012
    Beiträge:
    139
    Minecraft:
    HansWurst0815
    Ich kann nichts schlechtes von 1blu berichten. Vor gut einem Monat bin ich von Server4You zu 1blu gewechselt, da der Preis für den dedicated XXP bei 39€ in den ersten sechs Monaten lag. Ich bin sehr zufrieden mit der Leistung, jedoch gibt's da eine Kleinigkeit, die mich massiv stört:
    es ist nur Ubuntu verfügbar. Ubuntu entspricht leider nicht meinen Erwartungen. Man kann aber auch jedes andere beliebige Betriebssystem installieren, da einem das IPMI Webinterface zur Verfügung steht. Das IPMI Webinterface ist wirklich ein riesiger Vorteil, den man bei anderen Anbietern nicht hat; es ist sozusagen, als ob man den Server vor sich stehen hat und man alle Funktionen/ Werte/ Einstellungen auslesen kann, wie bei einem PC (wenn man z.B. das BIOS öffnet).

    Die Pings sind sehr gut und die zentrale Lage zum DE-CIX macht sich bemerkbar (durchweg mit allen Anbietern stabile und niedrige Pings).
    Anbindung ist auch redundant: der Server hat zwei Netzwerkkarten von Intel mit jeweils einem Gigabit. Ein Supermicro X10 Serverboard ist verbaut. Kühlung scheint auch ziemlich gut zu sein (mehrere Gehäuselüfter und die CPU Temperatur ist bei hoher Last auch unter 50 Grad).

    Bei negativen Sachen werde ich mich wieder melden. Hatte bisher (okay bin noch nicht lange Kunde) keinen einzigen Ausfall.
     
    #3
  4. BlizzardCrow
    Online

    BlizzardCrow

    Zufrieden

    Bis auf einen kleinen vserver läuft auch mein ganzes backend auf 1blu und bin Mega zufrieden sogar bessere Anbindung als strato!
     
    #4
  5. Legendary
    Offline

    Legendary

    Registriert seit:
    13. August 2012
    Beiträge:
    139
    Minecraft:
    HansWurst0815
    Ich war jetzt gut 6 Monate bei 1blu und kann nur sagen, dass die Anbindung katastrophal ist!
    Im Gegensatz zur Anbindung ist die Hardware sehr gut. Ich besaß den DedicatedServer XXP. Dieser hat wirklich alles, was ein professioneller Server braucht. Die Hardware war sogar so neu, dass es noch keine für unregelmäßig geupdatete Debian 7 gibt.

    Aber nun zum wirklichen Manko:
    Die Anbindung war anfangs durchaus in Ordnung. Immer alle Höchstgeschwindigkeiten erreicht, niedrige Pings; siehe oben.
    Aber dann hat es einfach nur noch abgebaut. Neben einem Ausfall des Servers - ich vermute einen Stromausfall im RZ - war die Leitung sehr "instabil". Das heißt, dass man teilweise 2000er Pings hatte, die Bandbreite nur noch minimal war und das darf wirklich nicht bei einem Gameserver sein. Dies passierte unregelmäßg - teilweise jede Woche einmal - und dann war zur Rushour des Servers der Laden einfach dicht, weil niemand mehr spielen, geschweige denn reden auf dem TS oder surfen auf der Website konnte.
    So etwas darf niemals passieren! Auch die Tatsache, dass der Server für einige Zeit keinen Strom hatte, ist vermeidbar. Dann bringt einem auch die Redundanz nichts, wenn sowieso gar nichts mehr funktioniert.

    In Sachen Rechenzentrum bin ich wirklich enttäuscht.

    Dann noch zum Support & zu der Kündigung:
    Ich habe zweimal den Support angeschrieben; einmal funktionierte das Webinterface nicht mehr, sodass mein Server manuell mit Ubuntu neuinstalliert werden musste. Das zweite Mal betraf die Kündigung, da es nämlich kein richtiges Formular gibt, welches man aber benutzen muss. Gut, dann durfte ich in dem Formular etwas herummalen und Sachen wegstreichen, um es für mich anzupassen.
    Dann die Kündigung: ich habe die insgesamt dreimal eingereicht und die waren wirklich absolut nachlässig in Sachen Kündigung. Erst innerhalb der Kündigungsfrist habe ich meine Bestätigung bekommen, obwohl man diese per Fax (oder per Post; nicht per Mail) einsenden muss (das Fax ist natürlich sofort bei denen eingegangen).

    Ich bin froh, dass ich endlich wechseln kann. Webtropia wird es diesmal.
     
    #5
  6. BlizzardCrow
    Online

    BlizzardCrow

    Benutze auch mehrer 1blu Roots etc. und bin sehr zufrieden, ja es gab HighPing Zeiten aber das kann vorkommen. Nur mit der Rechnung stimmt es manchmal nicht obwohl monatlich vereinbart ist versuchen es die Damen und Herren immer vierteljährlich, aber Budget ist nunmal Budget...
     
    #6
  7. Sanji84
    Offline

    Sanji84

    Registriert seit:
    5. Januar 2013
    Beiträge:
    19
    Von mir aus gibt es nun ein kleines Update. Da ich den Server nicht mehr benötigte, habe ich ihn nun gekündigt. Ich habe einfach eine ordentliche Kündigung per Fax an 1blu gesendet. Nach deutschem Recht muss eine Firma solch eine Kündigung akzeptieren.

    In den nun gut 3 Jahren hatte ich nie Probleme mit schlechtem Support, schlechter Anbindung oder hohen Pings. Ich bin sehr zufrieden und wenn ich wieder einen Server brauchen würde, dann wäre 1blu meine erste Wahl. Im Moment habe ich einen kleinen vServer bei Server4You mit dem ich auch sehr Zufrieden bin. Viel erwarten tue ich bei einem vServer aber auch nicht.
     
    #7