An die Serverowner: Redet mit den Spielern, bevor ihr sie bestraft!

Dieses Thema im Forum "Diskussion" wurde erstellt von skyshiny99, 27. August 2015.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. skyshiny99
    Offline

    skyshiny99

    Registriert seit:
    2. Oktober 2012
    Beiträge:
    32
    Der Titel ist eigentlich schon aussagekräftig genug und ich muss mir dazu jetzt keinen 50 Zeilen langen Beitrag aus den Fingern ziehen.

    Ich sehe es auf fast allen neuen Servern, dass man für "Regelverstöße" (das steht bewusst in Anführungszeichen, da mitunter auch konstruktive Kritik bestraft wird, da die Admins schließlich immer recht haben) direkt gebannt wird, ohne dass man vorher versucht, mit den Spielern zu reden (beispielsweise durch NCP-Meldungen, die durch Laggs entstehen und als Cheat fehlinterpretiert werden). Ihr vertreibt euch damit die Spieler, da so langfristig alle Spieler (bis auf die Admineinschleimer) vom Server fliegen oder gehen.
    Kann mir da jemand zustimmen bzw. nicht zustimmen oder ist jemand im Forum unterwegs, der wie von mir beschrieben handelt? Eure Meinungen würden mich mal interessieren.
     
    #1
  2. Wolfi15
    Offline

    Wolfi15

    Registriert seit:
    4. November 2011
    Beiträge:
    602
    Minecraft:
    Wolfi15
    Wenn NCP-Meldungen kommen, sollte man soweit mitdenken können, dass es immer wieder zu Laggs führen kann und daswegen man die Leute etwas beobachten sollte, bevor man sie bestraft.
    Wenn man nicht bereit ist Kritik zu erhalten, sollte man keinen Server erstellen...
    und wenn doch, werden so wenigstens diese Server nach kurzer Zeit wieder offline gehn, da es nicht so läuft wie mans sich vorgestellt hat.


    Bei anderen Regelnverstößen wie z.B. Beleidigungen oder wirkliches "Hacken" handle ich selbst auch direkt mit nem Bann, warum sollte man auch darüber noch reden?
    Wer nicht fair spielen kann und will, sollte sich dann über sowas auch nicht wundern.
    Meine Meinung dazu ;D
     
    #2
    Majoox gefällt das.
  3. Majoox
    Offline

    Majoox

    Registriert seit:
    6. Mai 2014
    Beiträge:
    833
    Ort:
    Deutschland
    Minecraft:
    Majoox
    Problem ist nur, dass in den meisten Fällen kein Reden möglich ist. Solang die Kritik konstruktiv ist, sehe ich als potentieller Serverbesitzer keinen Grund, jemanden zu sperren. Und wenn ich solche Schilder sehe wie "Die Admins haben immer Recht" verschwinde ich wieder, da ich davon ausgehen kann, dass jeder noch so kleine Widerstand gegen das Team bestraft wird.
     
    #3
  4. Baba43
    Offline

    Baba43 Ehem. Teammitglied

    Registriert seit:
    5. November 2012
    Beiträge:
    590
    Auf welchem Server haben die Serverowner denn Zeit für solche trivialen Aufgaben?! :D

    Bei anständigen Servern findest du immer ein Forum, in welchem du auch Gehör findest, sofern du keinen emotional geladenen "Heulthread" erstellst (wie die meisten). Du musst aber auch verstehen, dass die Leute nicht die Zeit haben, sich mit jedem Spieler auseinanderzusetzen ;)
     
    #4
  5. Crazy_Marcel
    Offline

    Crazy_Marcel

    Registriert seit:
    29. Oktober 2013
    Beiträge:
    269
    Ort:
    Bayern
    Minecraft:
    Crazy_Marcel
    Ich bin mir sicher dass um die 50% (oder mehr) der Server von unter 13-jährigen betrieben werden. (Nicht dass ich etwas gegen jemanden in dem Alter hätte.. aber man kennt diese Server ja..) Dies hat zur Folge dass kein reden möglich ist da du sofort einen Perma-Ban bekommst wenn du auch schon irgendwas banales machst was dem Besitzer des 10 Slot Servers nicht passt.
    Natürlich ist man der böse Hacker wenn die falsch eingestellte NCP config.txt dich als fliegend in deinem Fall natürlich nur fallend, schwimmend oder einfach nur gehend darstellt.
    Ich weiss nicht was ich damit sagen will aber ich habs jetzt gesagt xD

    Mfg

    Crazy_Marcel
     
    #5
  6. 可愛い
    Offline

    可愛い

    Registriert seit:
    19. Mai 2014
    Beiträge:
    654
    Sorry, aber ich kann dir da nicht zustimmen, sofern man sich sicher ist, dass der Spieler gegen die Regeln verstoßen hat sollte man ihn auf Lebzeit bannen. Ich rede bewusst von "man ist sich sicher", da Anticheat Plugins natürlich false Positives haben können. Es gibt aber keinen Grund mit Spielern zu verhandeln. Wer sich nicht benimmt fliegt raus. Kurzfristig verliert man damit viele Spieler aber Langfristig bekommt man dadurch eine angenehme Community, die sich gegenseitig vertraut und respektiert. Sobald sich nämlich das Image etabliert hat, dass bei Regelverstößen sofort gebannt wird werden die Leute nicht nicht mal "versuchen zu griefen". Gegen Leute die nie vor hatten auf dem Server zu spielen mag das natürlich nicht helfen, aber da hilft deine Methodik auch nicht.

    Die meisten Problemfälle sind eh pupertierende Möchtegernstarke, die halt mal gucken möchten wie weit sie gehen können, je eher die gegen eine Wand laufen ist der Spuk vorbei.

    Was soll das eigentlich auch bringen? Ich lach mich jedes mal schlapp, wenn ich in Serverforen Threads seh in denen sich jemand entschuldigt: "ja, ich hab gegrieft, ich werds aber nicht wieder tun, ich hab eingesehen, dass es falsch war". No Shit Sherlock! Als ob das nicht von vorne klar war, dass es falsch ist, als Serverbetreiber würd ich mich von solchen Typen überhaupt nicht verarschen lassen. Genauso wie "stand aber nicht in den Regeln".
     
    #6
  7. Wolfi15
    Offline

    Wolfi15

    Registriert seit:
    4. November 2011
    Beiträge:
    602
    Minecraft:
    Wolfi15
    Sowas wie "Hacks sind verboten" muss man auch nicht in die Regeln schreiben, ist ja wohl klar...
    Dennoch würde ich es nicht auslassen, aber etwas umformuliert...
    z.B. Mods die unfaire Vorteile bringen oder ähnliches.

    Wenn jemand permanent gebannt wurde, hat das wohl einen Grund und ein permanenter Bann sollte, meiner Meinung nach, garnicht entbannt werden. Die Leute können viel sagen (bzw. schreiben) von wegen "ich machs nie wieder"...
    10 Minuten später sind die meisten dann sowieso wieder an der selben Stelle und machen genau das gleiche wieder
     
    #7
  8. Baba43
    Offline

    Baba43 Ehem. Teammitglied

    Registriert seit:
    5. November 2012
    Beiträge:
    590
    Aber es geht doch hier eben darum, dass der Grund womöglich nicht gerechtfertigt ist und zu vorschnell geurteilt wurde. Eine permanente Sperrung rechtfertigt sich ja nicht von selbst :p
     
    #8
  9. SilberRegen
    Offline

    SilberRegen

    Registriert seit:
    23. März 2012
    Beiträge:
    579
    Minecraft:
    SilberRegen
    Alles, was kein permanenter Bann ist, dient der Bestrafung und ist im Prinzip ein Erziehungsversuch.
    Irgendwelche Wildfremden über Internet erziehen zu wollen, halte ich für eine große Zeitverschwendung und ist schlichtweg nicht meine Aufgabe als Serverbetreiber, Administrator oder Moderator.

    Spieler, die sich nicht an grundsätzliche Regeln des friedlichen Miteinander halten können oder wollen, gehören aus dem Spiel entfernt damit der Rest in Ruhe spielen kann. Insofern kann ich da @SpiritWalker s Meinung nur unterstützen.

    Kritikäußerungen werden sicher gern gesehen von vielen Besitzern, nur findet man ernstgemeinte, konstruktive Kritik sehr selten in Form von Chatbeiträgen.
    "Kritik" von neuen Nutzern, die gerade 5 Minuten auf dem Server unterwegs sind und denen meinetwegen die Farbe des Spawns nicht passt, fällt bei mir auch nicht unter die Kategorie relevant, sondern provokant.
    Und auf Provokation sind ja leider nicht gerade wenige aus.
     
    #9
    CoredTV gefällt das.
  10. 可愛い
    Offline

    可愛い

    Registriert seit:
    19. Mai 2014
    Beiträge:
    654
    Dafür hättest du bei mir auch nen Ban gefressen. Jemandem der den Support als "scheiße" bezeichnet gestehe ich nicht das Recht zu mir Kritik mitzuteilen.
     
    #10
    Angel und Victini151 gefällt das.
  11. SilberRegen
    Offline

    SilberRegen

    Registriert seit:
    23. März 2012
    Beiträge:
    579
    Minecraft:
    SilberRegen
    Wenn das deine Wortwahl war, hätte der Bannfinger bei mir auch gezuckt.

    Inwiefern von einem Hobbyserver, der möglichwerweise auch noch von Minderjährigen betrieben wird, ein professioneller und schneller Support zu erwarten ist, halte ich auch für diskutabel. So wie du das Ereignis schilderst, habe ich den Eindruck, dass du an jemanden geraten bist, der gerade keine Lust hatte dir zu antworten und lieber mit Freunden gequatscht hat. Vielleicht fand derjenige deine Frage auch "blöd", weil sie zum Beispiel irgendwo im Tutorial oder sonstwo beantwortet wird. Ohne Chatverlauf nicht zu beurteilen und im Endeffekt irrelevant.

    Solltest du dich irgendwo ignoriert oder schlecht behandelt fühlen ist es dein gutes Recht, dir einen anderen Server zu suchen.
     
    #11
  12. skyshiny99
    Offline

    skyshiny99

    Registriert seit:
    2. Oktober 2012
    Beiträge:
    32
    Das war ein Beispiel. Ein Tutorial gab es auf dem Server ohnehin nicht und dieser Server war auch nicht der Grund, diesen Thread zu veröffentlichen. Und ganz ehrlich; ich kann direkt sagen, was ich von einem Support halte, ich kann es aber auch a la Grundschule ("Ich finde den Support hier nicht toll!!!") ausformulieren. Die erste Methode ziehe ich da jedoch vor, wenn das bei euch nicht so ist, ist das nicht mein Problem. Wer ins Internet findet (MC Multiplayer ist ab 12), muss mit diesem Wortschatz rechnen.
     
    #12
  13. 可愛い
    Offline

    可愛い

    Registriert seit:
    19. Mai 2014
    Beiträge:
    654
    Dann war das ein scheiß Beispiel und wenn nicht der Grund für den Thread, dann warum so präsent, dass du es als einziges aufführst? Ich versteh immer mehr warum du der Meinung bist, dass man dich "ungerechtfertigt" bannt. Mit dir wöllte ich nach den Beiträgen auch nimmer "reden".

    In diesem Sinne: Ich bin raus.
     
    #13
    SilberRegen und [Dev] iTzSasukeHDxLP gefällt das.
  14. Mario52
    Offline

    Mario52

    Registriert seit:
    19. August 2013
    Beiträge:
    511
    Minecraft:
    Mario_52
    Ich finde den gesamten Gedanken hinter diesem Thread auch beknackt.

    Mach dir keine Mühe, suche dir einen besseren Server und schaue nicht jedem Server nach, als hättest du sowas noch nie gesehen. Wegen sowas ein großes Theater zu verantstalten kann ich nicht nachvollziehen.

    Zum Thema:
    Ich finde, dass dieser Thread
    Konstruktiv genug? ... Überleg dir mal was du sagst...

    Mach erstmal selber einen Server auf, warte bis du genug Spieler hast und dann supporte mal dauerhaft. Wenn dann jemand zu mir sagt, der Support ist scheiße kann er etwas erleben.

    Und ich rede dann auch nicht mit ihm:
    "Ja mein Kleiner, war nicht so supi von dir, wir können das gerne am Lagerfeuer ausdiskutieren, bei ner Tasse heißem Kakau."

    Solche Menschen werden gleich bestraft, da sie keineswegs ein bisschen Verständniss und Respekt für die Arbeit anderer zeigen.

    Da investiert jemand SEIN Geld und SEINE Zeit in einen Server, um dann zu hören "der Support ist scheiße".

    *Facepalm

    Mehr kann ich dazu wirklich nicht sagen...
     
    #14
    SilberRegen und Victini151 gefällt das.
  15. skyshiny99
    Offline

    skyshiny99

    Registriert seit:
    2. Oktober 2012
    Beiträge:
    32
    Ein großes Theater macht nur ihr, ich hab mir sehr wenig Zeit dazu genommen, den Thread zu verfassen (zumal ich eh nicht im Forum aktiv bin und ihr von mir daher halten könnt, was ihr wollt). Ich hab das Beispiel also mal rauseditiert, da das als Anlass dafür genommen wird, um sich hier aufzuregen und das nicht der Sinn dieses Threads war. Wenn ihr euch aufregen wollt, öffnet WordPad, schreibt ein paar Zeilen Beleidigungen rein (ach ne, man darf schließlich seine Meinung nicht schreiben, wenn sie negativ ist, HÖCHSTENS auf Kindergartenniveau a la "du Blödmann, du", wenn das nicht schon zu brutal ist) und drückt Alt+F4. Einfach, nicht?
     
    #15
  16. Mario52
    Offline

    Mario52

    Registriert seit:
    19. August 2013
    Beiträge:
    511
    Minecraft:
    Mario_52
    Wenn man seinen Titel extra darauf ausrichtet, dass jeder Serverowner sofort dieses Thema lesen muss, weil es eine wichtige Eilmeldung ist, macht ein großes Theater...

    Sag uns ruhig deine Meinung, danach musst du aber mit den Konzequenzen leben... Das lernt man bereits im Kindergarten.
    Viel Spaß!
     
    #16
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.