• Bitte beachte, dass wir eine Serverliste sind!
    Wenn du ein Problem auf einem Server hast (z.B. Entbannantrag, etc), dann ist das Forum hier der falsche Ort.
  • Es freut uns dass du in unser Minecraft Forum gefunden hast. Hier kannst du mit über 130.000 Minecraft Fans über Minecraft diskutieren, Fragen stellen und anderen helfen. In diesem Minecraft Forum kannst du auch nach Teammitgliedern, Administratoren, Moderatoren , Supporter oder Sponsoren suchen. Gerne kannst du im Offtopic Bereich unseres Minecraft Forums auch über nicht Minecraft spezifische Themen reden. Wir hoffen dir gefällt es in unserem Minecraft Forum!

Auf Plattformen (wie z.B. Buycraft) als Minderjähriger verkaufen

M

MECTAG-Servers

Guest
Hallo liebe Community!

Ich hatte da mal eine Frage:
Ich würde gerne meinen Server mit Spenden oder Virtuellen Produkten (Ränge) finanzieren. Da mein Server ziemlich klein ist, würde ich sowieso nicht viel verdienen. (vllt. 10-60 Euro im Jahr) Mein Vater wäre die Kontaktperson (er weiß davon) und wir würden wenn nötig auch ein Impressum schreiben.

Meine 2 Fragen:
  1. Muss ich (bzw. mein Vater) ein Gewerbe anmelden? (Um virtuelle Produkte verkaufen zu können)
  2. Kann ich ohne Dienstleistung oder Virtuelle Produkte spenden annehmen? (Mit erlaubnis meines Vaters) Und wenn ja, wo? (Nur zum finanzieren meines Servers)
Vielen Dank für eure Hilfe!
MECTAG (Paul)

P.S.: Bitte nur antworten wenn ihr euch sicher seid!
 

Aeogen

Minecrafter
Registriert
7 April 2014
Beiträge
28
Diamanten
0
Minecraft
Aeogen_
2. Man spricht aus dem Englischen herkommend zwar von Spenden, aber wenn dies nicht quittiert wird, wozu man eine Firma oder ein Verein sein müsste (was durchaus geht, ich war mal kurz davor so etwas umzusetzen), handelt es sich genau genommen um eine "Schenkung".
Willst du öffentlich solche Schenkungen entgegen nehmen, sollte dies klar deklariert sein. Für die meisten von uns ist zwar selbstverständlich, dass eine Schenkung gemeint ist, aber man muss immer mit der Dummheit der Anderen rechnen.
1. Ein Gewerbe musst du für gewöhnlich nicht anmelden. Zunächst kannst du alle Einnahmen mit den Ausgaben verrechnen (Alle Belege aufheben!). Machst du Verlust, oder zumindest keinen Gewinn, musst du nur alles belegen können, musst aber selbst nicht tätig werden, solange wir von kleinen Umsätzen reden. Auf ein Impressum würde ich schon hier nicht verzichten.
Sobald du in die Gewinnzone rutscht, ändert sich das. Ab wann, ist von Finanzamt zu Finanzamt unterschiedlich. Sobald sie es wünschen - meist so bei >50-70€ Gewinn - müssen die Umsätze in der Steuererklärung aufgeführt werden. ..zumindest beim Handel. Wenn wir von Schenkungen reden, bin ich etwas überfragt.
Die Schwelle für Kleinstunternehmen ist nicht einheitlich. Sie liegt etwa bei 17.000 Jährlich. Hier kann man das örtliche Finanzamt fragen. Wenn du die Bedingungen einhalten kannst, kannst du ab hier auch über einen Verein nachdenken.

Lg,
 

GuardOfHerobrine

Minecrafter
Registriert
4 Januar 2016
Beiträge
12
Alter
22
Diamanten
100
Minecraft
GuardofHerobrine
Hallo,
sichere Antworten im Sinne von Rechtssicherheit kann dir nur ein Steuerberater/Rechtsanwalt bieten.
Es fällt nicht mehr unter Schenkung (siehe § 515 BGB), wenn dafür eine Gegenleistung erfolgt. Verkaufst du Ränge gegen Geld, handelt es sich um einen Kaufvertrag. Die Antwort auf die der Frage, ob eine Gewerbeanmeldung erforderlich ist, hängt von mehreren Faktoren ab
(u. a. Gewinnabsicht, langfristige Ausrichtung, Teilnahme am wirtschaftlichen Verkehr, ...). Der tatsächliche Umsatz ist dabei ersteinmal nebensächlich. Ob die Voraussetzungen für eine gewerbliche Tätigkeit erfüllt sind, kann ich nicht beurteilen. Wenn du wirklich planst, virtuelle Dienstleistungen gegen Geld anzubieten, solltest du dies auf jeden Fall von einer fachlich qualifizierten Person prüfen lassen.

Vielmehr stellt sich jedoch die Frage, ob sich der Aufwand für den voraussichtlich geringen Betrag überhaupt lohnt. Mein Rat an dich wäre daher, einfach nur Schenkungen (=ohne Gegenleistung) anzunehmen und schlicht auf Verkäufe zu verzichten.

LG
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben