1. Es freut uns dass du in unser Minecraft Forum gefunden hast. Hier kannst du mit über 130.000 Minecraft Fans über Minecraft diskutieren, Fragen stellen und anderen helfen. In diesem Minecraft Forum kannst du auch nach Teammitgliedern, Administratoren, Moderatoren , Supporter oder Sponsoren suchen. Gerne kannst du im Offtopic Bereich unseres Minecraft Forums auch über nicht Minecraft spezifische Themen reden. Wir hoffen dir gefällt es in unserem Minecraft Forum!
  2. Möchtest du für deinen Server werben und mehr Spieler finden, solltest du an unseren Bauwerk Showcases teilnehmen. Damit erreichst du innerhalb von 14 Tagen bis zu 50.000 Aufrufe. Mehr dazu hier.

PlugIn BanManager

Dieses Thema im Forum "Software & Grafik" wurde erstellt von Scheuraa, 13. März 2018.


  1. Scheuraa
    Offline

    Scheuraa

    Registriert seit:
    24. Juli 2017
    Beiträge:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    BanManager:
    https://www.spigotmc.org/resources/ger-mysql-banmanager.54465/

    Einrichtung:
    1. Plugin in plugins Ordner ziehen
    2. Server starten/reloaden
    3. unter /plugins/BanManager in der config.yml die MySQL Daten eintragen und ggf. den Prefix und die Website ändern
    4. Server reloaden
    5. Permissions mit dem PermissionsPlugin verteilen
    Commands:
    • /ban <Spielername> <Grund>
    • /tempban <Spielername> <Zahlenwert> <Einheit> <Grund>
    Mögliche Zeiteinheiten:
    1. Sekunden: sec
    2. Minuten: min
    3. Stunden: hour
    4. Tage: day
    5. Wochen: week
    • /check <List/Spielername>
    1. List: Zeige alle gebannten Spieler an
    2. Spielername: Zeige Infos über einen gebannten Spieler an
    • /unban <Spielername>
    Permissions:
    • BanManager.* beinhaltet alle Rechte
    • BanManager.ban gibt Rechte auf /ban
    • BanManager.tempban gibt Rechte auf /tempban
    • BanManager.check gibt Rechte auf /check

    Achtung: Das Plugin funktioniert ohne MySQL NICHT und ist NICHT BungeeCord fähig.

    ToDo:
    • BungeeCord fähig
     
  2. Werbung
    Online

    Werbung