Beim spawnen in die Tiefe stürzen

Dieses Thema im Forum "Diskussion" wurde erstellt von Norman Zey, 22. April 2014.

  1. Norman Zey
    Offline

    Norman Zey

    Registriert seit:
    15. Dezember 2013
    Beiträge:
    10
    Hallo,

    auf meinem Server arbeite ich viel mit WarpPortals. Ich habe auf meiner Karte mehrere Gebäude mit jeweils einem Portal verteilt. Diese Portale führen zur einer Portal Zentrale, in der mehrere Portale wieder zu den einzelnen Gebäuden führen.

    Ab und zu Lädt die Welt nicht schnell genug, wenn man durch ein Portal geht, und stürzt ein paar Sekunden in die tiefen. Da die Gebäude protectet sind, ist es nicht nur mühsam wieder hoch zu kommen, sonder für andere als mich unmöglich (ohne Hilfe).

    Ich habe nun zwei Ideen die ich wahrscheinlich in Kombination nutzen werde:
    1. Den Warp-Punkt etwas höher setzten, dass wird aber wahrscheinlich oft nicht ausreichen.
    2. Den Warp-Punkt genau auf einen Block setzen und dort in die tiefe Graben. Dieses Loch mit einer Leiter ausstatten und darüber eine Falltür anbringen. Das sollte einen in so einem Fall aus der Patsche helfen.

    Bevor ich damit Anfange, will ich euch nach eurer Meinung fragen.
    Würdet ihr genauso vorgehen?
    Habt ihr noch andere (bessere) Ideen?

    MfG
    Norman
     
    #1
  2. MrPyro13
    Offline

    MrPyro13

    Registriert seit:
    29. April 2013
    Beiträge:
    829
    Minecraft:
    MrPyro13
    Hallo,

    Die 2. Idee würde ch persönlich nicht nehmen. Die 1. Idee klingt gut und wird bestimmt manchmal helfen.

    Mein Tipp:
    1. Nimm alle Plugins raus, die du nicht brauchst.
    2. Mache weniger Welten (zB 2- Arenen in die gleiche Welt).
    3. Nutze/miete mehr Ram.
    4. Es kann auch sein, das in der Welt so viele Gebäude sind, dass diese ewig brauchen es sie laden (solang sie nicht am Weltenspawn sind. Falls dies das Problem ist, nutze einen ChunkLoader, aber pass auf, da dieser auch Ram verbraucht
     
    #2
  3. [Dev] iTzSasukeHDxLP
    Offline

    [Dev] iTzSasukeHDxLP Ehem. Teammitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2014
    Beiträge:
    938
    Warum versuchst du nicht einfach einmal ein völlig anderes Plugin ?:)
     
    #3