1. Achtung Gast: Es ist verboten Beiträge zu erstellen, dessen einziger Zweck eine Kontaktanfrage sind. Die Themenersteller sind für Kontaktmöglichkeiten verantwortlich Es ist immer möglich unsere Unterhaltungsfunktion zu verwenden Diese Meldung verschwindet mit 250 Beiträgen.
  2. Hallo Gast, Minecraft ist ein Spiel und das soll es auch bleiben. Um Minecraft spielen zu können ist es nicht nötig anderen Spielern deinen echten Namen, deinen Wohnort oder dein Alter zu verraten. Fast alle Minecraftspieler sind Leute wie du die einfach nur bisschen Zeit in Minecraft verbingen wollen um Spaß zu haben. Es gibt jedoch auch ein paar wenige, die gezielt versuchen dich nach diesen Informationen zu befragen in der Hoffnung dass du ihnen antwortest. Gib diesen Personen keine Möglichkeit dir gefährlich zu werden in dem du dich an die einfache Regel hältst deinen Wohnort weder öffentlich noch in privaten Nachrichten oder Skype zu nennen und auch persönlichen Treffen nicht zustimmst! Sollte dich dennoch jemand hartnäckig danach fragen, informiere uns über unser Kontaktformular.

Biete meine Dienste für Systemadministrator an

Dieses Thema im Forum "Suche Stelle als Teammitglied" wurde erstellt von MCFlo69, 25. Mai 2015.

  1. MCFlo69
    Offline

    MCFlo69

    Registriert seit:
    18. Februar 2014
    Beiträge:
    2
    Hallo liebe Minecraft Community,

    ich heiße Florian und werde bald 16 Jahre alt.
    Ich biete hier meine Dienste als Systemadministrator für euren Root-Server an.
    Dabei ist meine Arbeitsumgebung bezüglich des Betriebssystems sehr flexibel.
    Erfahrungen habe ich vor allem bei Linux Server (Ubuntu und Debian), aber auch Windows Server kann ich gut administrieren :)

    Warum ich das mache?
    Ich möchte Serverbetreibern dabei helfen, einen stabielen Server zu betreiben und meine Erfahrungen mit einbringen.

    Welche Erfahrungen habe ich?
    Im Frühling hatte ich ein zwei wöchiges Praktikum als Fachinformatiker (-Systemintegration) und konnte hinter die Kulissen gucken.
    Aber auch in unserem örtlichen Verein bin ich für die Server-Wartung zuständig.
    Ich kenne mich also gut mit Linux-Servern und Netzwerk Aufbau aus. Das letztere sollte eigentlich nicht verlangt werden, wenn der Server in einem Rechenzentrum steht :)

    Bei Interesse könnt ihr euch bei mir per PN melden!

    VG
     
    #1