Discord

  • Es freut uns dass du in unser Minecraft Forum gefunden hast. Hier kannst du mit über 130.000 Minecraft Fans über Minecraft diskutieren, Fragen stellen und anderen helfen. In diesem Minecraft Forum kannst du auch nach Teammitgliedern, Administratoren, Moderatoren , Supporter oder Sponsoren suchen. Gerne kannst du im Offtopic Bereich unseres Minecraft Forums auch über nicht Minecraft spezifische Themen reden. Wir hoffen dir gefällt es in unserem Minecraft Forum!

Erledigt PlugIn Web Brücke zwischen Spigot / Java und einer Website

ItsCodix

Minecrafter
Mitglied seit
12 August 2017
Beiträge
5
Guten Tag MSEU Community,
ich arbeite an einem Projekt, bei dem ein Plugin mit einer Website kommunizieren soll. Man soll auf der Website etwas eingeben, was dann an das Plugin gesendet wird. Nur leider habe ich keine Ahnung wie ich eine Brücke zwischen Java und einer Website herstellen soll. Ich habe noch nie mit Sockets oder dergleichen gearbeitet. Kann mir jemand helfen? Ich würde mich über Codeschnipsel und Tutorials freuen.
MfG ItsCodix
 

ItsCodix

Minecrafter
Mitglied seit
12 August 2017
Beiträge
5
Zuletzt bearbeitet:

UnityGaming

Workaholic
Osterei Experte
Mitglied seit
25 Oktober 2015
Beiträge
512
Alter
19
Minecraft
FastFelix771
Hm, Web => Bukkit ist weitaus unbequemer als Bukkit => Web.
Die leichteste Methode die mir spontan einfallen würde wäre ein wenig zu "mogeln" und einfach so etwas wie Javalin (ein Framework) einzusetzen und vom Web aus die WebAPI des Plugins anzusteuern per AJAX call.

Javalin bringt einen internen Webserver mit sich, den du an einen bestimmten Port binden kannst, um so deine API Endpoints bereitzustellen per HTTP.
Du kannst natürlich auch ein beliebiges anderes Framework dafür nehmen, Javalin ist bloß mein Favorit, da es quasi "Plug & Play" ist und bereits alles was man braucht mitbringt, wie z.B. das Routing der Endpoints und eben den eingebauten (Jetty) Mini Webserver.

Wenn man richtig motiviert ist, dann kann man sich natürlich auch unnötig viel Arbeit machen und am Ende den Server per WebSocket Verbindung ansteuern... :troll:

Was hast du denn genau vor?
Ein paar Details wären praktisch, denn vielleicht gibt es ja bessere Alternativen für deine spezielle Situation, als eine WebAPI oder Sockets.
 

ItsCodix

Minecrafter
Mitglied seit
12 August 2017
Beiträge
5
Hm, Web => Bukkit ist weitaus unbequemer als Bukkit => Web.
Die leichteste Methode die mir spontan einfallen würde wäre ein wenig zu "mogeln" und einfach so etwas wie Javalin (ein Framework) einzusetzen und vom Web aus die WebAPI des Plugins anzusteuern per AJAX call.

Javalin bringt einen internen Webserver mit sich, den du an einen bestimmten Port binden kannst, um so deine API Endpoints bereitzustellen per HTTP.
Du kannst natürlich auch ein beliebiges anderes Framework dafür nehmen, Javalin ist bloß mein Favorit, da es quasi "Plug & Play" ist und bereits alles was man braucht mitbringt, wie z.B. das Routing der Endpoints und eben den eingebauten (Jetty) Mini Webserver.

Wenn man richtig motiviert ist, dann kann man sich natürlich auch unnötig viel Arbeit machen und am Ende den Server per WebSocket Verbindung ansteuern... :troll:

Was hast du denn genau vor?
Ein paar Details wären praktisch, denn vielleicht gibt es ja bessere Alternativen für deine spezielle Situation, als eine WebAPI oder Sockets.
Ich möchte auf dem Server einen command ausführen lassen. Mir ist Grade RCON in den Sinn gekommen, vielleicht lässt sich ja damit was anfangen?
 

UnityGaming

Workaholic
Osterei Experte
Mitglied seit
25 Oktober 2015
Beiträge
512
Alter
19
Minecraft
FastFelix771
Mir ist Grade RCON in den Sinn gekommen, vielleicht lässt sich ja damit was anfangen?
Theoretisch ja, allerdings musst du dann sicherstellen, dass auf dem Server RCON aktiviert ist! Das ist standardmäßig nämlich nicht der Fall, sondern muss extra in der Konfiguration aktiviert werden.
 

ItsCodix

Minecrafter
Mitglied seit
12 August 2017
Beiträge
5
Theoretisch ja, allerdings musst du dann sicherstellen, dass auf dem Server RCON aktiviert ist! Das ist standardmäßig nämlich nicht der Fall, sondern muss extra in der Konfiguration aktiviert werden.
Ich habe soeben RCON aktiviert und mir eine simple RCON.php api heruntergeladen. Ich habe mit der API etwas rumgespielt, und ich muss sagen, das RCON wahrscheinlich die Lösung ist.
Somit ist der #ThreadClosed
Danke für alle Antworten!
 

Baba43

Ehem. Teammitglied
Ehem. Teammitglied
Mitglied seit
5 November 2012
Beiträge
812
JSONAPI zu nutzen ist ziemlich leicht, aber man muss erstmal dahinter kommen, das stimmt. Das ist aber nun mal leider der Job eines Entwicklers. Man kann leider nicht einfach immer nur Code kopieren, sondern muss sich hin und wieder mit anderen Systemen beschäftigen, wenn man sie nutzten möchte ;-)

In der Dokumentation ganz unten findest du Code-Beispiele für eigene Methoden:
https://github.com/alecgorge/jsonapi/wiki

Insbesondere der letzte Link sollte dir offenbaren, wie einfach die Entwicklung von Schnittstellen ist, sobald das System einmal eingerichtet wurde.
 
Oben