Bungeecord Hacker kann trotz ip_forward über Admin UserNames Joinen

Dieses Thema im Forum "Technischer Support" wurde erstellt von SevenBeKey, 25. Dezember 2015.

  1. SevenBeKey
    Offline

    SevenBeKey

    Registriert seit:
    19. Dezember 2015
    Beiträge:
    8
    Minecraft:
    SevenBeKey
    Hallo Leute, ich habe einen BungeeCord Server, und ein Hacker joind die ganze Zeit mit meinen Username auf dem Bungee Server ob wohl ich ip-forward an habe. Auf den einzelen Server habe ich in der spigot.yml bungeecord auf true stehen.

    Wisst ihr warum er joinen kann, und wisst ihr wie ich es verhindern kann ?
     
    #1
  2. CoLu
    Offline

    CoLu

    Registriert seit:
    31. Oktober 2013
    Beiträge:
    314
    Minecraft:
    CoLu
    Hast du denn den online-mode in der BungeeCord config auf true?
     
    #2
  3. SevenBeKey
    Offline

    SevenBeKey

    Registriert seit:
    19. Dezember 2015
    Beiträge:
    8
    Minecraft:
    SevenBeKey
    Ja da ist es auch auf true.
     
    #3
  4. Nightishaman
    Offline

    Nightishaman

    Registriert seit:
    3. Januar 2015
    Beiträge:
    51
    Leute hat keiner ne Ahnung wie man eine Firewall einrichtet?
    Wenn du das nicht schaffst solltest du es zu mindestens schaffen die IP für die Server alle auf 127.0.0.1 zu setzen oder? Problem gelöst.
    Wenn nicht ich hab ein perfektes Firewall-Script
     
    #4
    MrPyro13 gefällt das.
  5. SevenBeKey
    Offline

    SevenBeKey

    Registriert seit:
    19. Dezember 2015
    Beiträge:
    8
    Minecraft:
    SevenBeKey
    Kannst du es mir bitte senden ?
     
    #5
  6. CoLu
    Offline

    CoLu

    Registriert seit:
    31. Oktober 2013
    Beiträge:
    314
    Minecraft:
    CoLu
    Dann kannst du uns dies ja präsentieren :)
     
    #6
  7. GameSphere
    Offline

    GameSphere

    Registriert seit:
    27. August 2015
    Beiträge:
    64
    Uhh cool ein Firewall Script, bestimmt absolut vertrauenswürdig. :D

    @SevenBeKey Zeig uns bitte mal deine servers.propperties von einem der Server auf denen der "Häcker" joinen konnte.
    Wie @Nightishaman bereits andeutete wird der "Häcker" nicht über den BungeeCord Server sondern direkt auf den Server gejoint sein.
     
    #7
  8. adagi
    Offline

    adagi

    Registriert seit:
    3. Oktober 2015
    Beiträge:
    65
    Ort:
    hinter dir
    Minecraft:
    adagi
    #8
  9. CoLu
    Offline

    CoLu

    Registriert seit:
    31. Oktober 2013
    Beiträge:
    314
    Minecraft:
    CoLu
    Dies funktioniert soweit ich weiß aber nicht in der 1.8.
    IpWhitelist wäre die bessere alternative
     
    #9
  10. CitopiaMC
    Offline

    CitopiaMC

    Registriert seit:
    14. Mai 2015
    Beiträge:
    17
    Ort:
    127.0.0.1
    Minecraft:
    Talkbox
    Hm? Hab ich was verpasst?

    Sobald man bei einem BungeeCord Server (Sagen wir mal Port 25565) auf den SubServer (Sagen wir mal Port 25577) joint ohne zuvor auf dem BungeeCord gewesen zu sein, bekommt man doch die Fehlermeldung, dass man IP-Forwarding in der BungeeCord-Config ausschalten soll.

    Täusche ich mich oder ist das nicht so?
     
    #10
  11. Nightishaman
    Offline

    Nightishaman

    Registriert seit:
    3. Januar 2015
    Beiträge:
    51
    @CitopiaMC, dies stimmt aber es gibt glaub ich auch einen Trick dies auszutricksen wenn man IP-Forwarding nicht ordentlich konfiguriert. Deswegen lege ich bei meinen Servern als zweiten Schutz eine Firewall an. Man kann nie vorsichtig genug sein
     
    #11
  12. CitopiaMC
    Offline

    CitopiaMC

    Registriert seit:
    14. Mai 2015
    Beiträge:
    17
    Ort:
    127.0.0.1
    Minecraft:
    Talkbox
    Man lernt nie aus. Danke für die Information :)
    Funktioniert dieses OnlyProxyJoin eigentlich noch?
     
    #12
  13. Eisphoenix
    Offline

    Eisphoenix

    Registriert seit:
    9. Oktober 2014
    Beiträge:
    82
    Ort:
    Garmisch-Partenkirchen
    Minecraft:
    Eisphoenix
    127.0.0.1 In der Konfiguration würde eigentlich auch reichen oder täusche ich mich da
     
    #13
  14. GameSphere
    Offline

    GameSphere

    Registriert seit:
    27. August 2015
    Beiträge:
    64
    @Eisphoenix Wenn der BungeeCord Proxy nicht auf derselben Maschiene Läuft wie der Minecraft Server (was zumindest laut Netzwerk Logik sinnvoll wäre) wird es schwierig, aber im Grunde hast du recht.
     
    #14
  15. Eisphoenix
    Offline

    Eisphoenix

    Registriert seit:
    9. Oktober 2014
    Beiträge:
    82
    Ort:
    Garmisch-Partenkirchen
    Minecraft:
    Eisphoenix
    @GameSphere ich glaube die wenigsten hier haben mehr als ein Server, also sollte es gehen, sonst einfach eine Firewall benutzen, ist auch effektiv und ist nützlicher als ein Plugin
     
    #15
  16. GameSphere
    Offline

    GameSphere

    Registriert seit:
    27. August 2015
    Beiträge:
    64
    @Eisphoenix sprichst du jetzt von der OS integrierten Firewall z.b. IP-Tables oder von einer "echten" Firewall? Zweiteres werden vermutlich noch weniger benutzen als einen separierten Proxy :D
     
    #16
  17. CitopiaMC
    Offline

    CitopiaMC

    Registriert seit:
    14. Mai 2015
    Beiträge:
    17
    Ort:
    127.0.0.1
    Minecraft:
    Talkbox
    Reicht es nicht einfach die IP in den Server.properties auf 127.0.0.1 zu stellen?

    Dann wird ja nur lokal gelauscht und daher kann da keiner drauf
     
    #17
  18. Eisphoenix
    Offline

    Eisphoenix

    Registriert seit:
    9. Oktober 2014
    Beiträge:
    82
    Ort:
    Garmisch-Partenkirchen
    Minecraft:
    Eisphoenix
    IPTables :D

    Mit 127.0.0.1 wird nur lokal gelauscht, das stimmt
     
    #18
  19. CitopiaMC
    Offline

    CitopiaMC

    Registriert seit:
    14. Mai 2015
    Beiträge:
    17
    Ort:
    127.0.0.1
    Minecraft:
    Talkbox
    Hat mehrere Vorteile; Muss nur den BungeeCord-Port freischalten und man kann nur über den BungeeCord connecten da dieser auf 0.0.0.0 gebunden wird.
     
    #19
  20. AcientCraft
    Offline

    AcientCraft

    Registriert seit:
    29. Dezember 2015
    Beiträge:
    3
    @CitopiaMC Wenn du in der Server.Properties 127.0.0.1 als IP einstellst musst du diese auch in der Bungeecord Config so einstellen, habe schon gesehen, dass dieß nicht gemacht wurde und deswegen am ende keine Verindung zum Server möglich war.
    IP-Forwarding muss dann selbstverständlich auch angeschaltet sein in der Bungeecord Config
     
    #20