BungeeCord /server und IP-Forwarding

Dieses Thema im Forum "Technischer Support" wurde erstellt von Luftavatar, 5. November 2016.

  1. Luftavatar
    Offline

    Luftavatar

    Registriert seit:
    25. Dezember 2014
    Beiträge:
    9
    Heyho!

    Kleine Frage: Hatte mir jetzt mein eignes kleines BC Netzwerk zusammengetüftelt.
    Und da ich aus meinen früheren "Zeiten" schon öfters mit dem sogennanten OP-Exploit zutun hatte (aus der Sicht eines Spielers :p),
    wollte ich dieses mittels "bungeecord = true" in der spigot.yml abschalten. Hat funktioniert, alles super.
    Wenn ich jetzt aber über /server auf meinen 2.ten Server joinen will, kommt jene Fehlermeldung.

    Gibts irgendwie nen Weg Join über /server zu erlauben?

    MfG
    Luftixx
     
    #1
  2. jensIO
    Offline

    jensIO

    Registriert seit:
    28. Juli 2015
    Beiträge:
    602
    Ort:
    Internet, im Neuland
    Minecraft:
    jens1o
    Kann es sein, dass du "bungeecord = false" in der Config hast? Das muss auf true sein! Die eigentliche Schwachstelle ist, dass wenn man keine Schutzmaßnahmen hat, jeder Bungee einem Server vorgaukeln kann, er sei der wahre. Deswegen sollte entweder es so sein, dass die Spigotserver-Ports nicht von außen erreichbar sind und/oder der Spigot bei einem Join die IP des Users prüft, und dies mit der richtigen Bungeecord-IP abgleicht.
     
    #2
  3. Luftavatar
    Offline

    Luftavatar

    Registriert seit:
    25. Dezember 2014
    Beiträge:
    9
    Bereits getan^^
    MfG
     
    #3
  4. jensIO
    Offline

    jensIO

    Registriert seit:
    28. Juli 2015
    Beiträge:
    602
    Ort:
    Internet, im Neuland
    Minecraft:
    jens1o
    Das "abschalten" hat mich irritiert. ;)
     
    #4
  5. Luftavatar
    Offline

    Luftavatar

    Registriert seit:
    25. Dezember 2014
    Beiträge:
    9
    Wollte halt det OP-Exploit "abschalten".

    Sonst keine Ideen?

    MfG
     
    #5