BungeeCord und Permissions ?

Dieses Thema im Forum "Technischer Support" wurde erstellt von Colossoss, 14. Mai 2013.

  1. Colossoss
    Offline

    Colossoss

    Registriert seit:
    29. Oktober 2012
    Beiträge:
    76
    Ort:
    Hessen
    Minecraft:
    Colossoss
    Hi,
    Kann mir jemand Erklären wie das bei BungeeCord mit den Permissions geht ?
    Ich bin auf meinen Server Admin mit OP.
    In der Bungee Config habe ich mich als Admin Eingetragen.
    Aber ich habe keinen Zugriff auf die Admin Befehle (IP, Alert usw). Da kommt immer das ich keine Rechte habe.
    Die in Default Vorgegeben sind Funktionieren (Server + glist).

    Gruß
     
    #1
  2. ChunkNorris
    Offline

    ChunkNorris

    Poste mal deine config.yml.
     
    #2
  3. Colossoss
    Offline

    Colossoss

    Registriert seit:
    29. Oktober 2012
    Beiträge:
    76
    Ort:
    Hessen
    Minecraft:
    Colossoss
    Config habe ich mal hier Hochgeladen: http://pastebin.com/QYHzVZcz

    Da fällt mir noch was ein. Gibt es ne möglichkeit Einzustellen das man, wenn man wieder joint, immer auf Server 1 kommt. Auch wenn man das Spiel über Server 2 Verlässt wenn man Aüfhört zu Spielen ?
     
    #3
  4. ChunkNorris
    Offline

    ChunkNorris

    Das ist mit
    Code (Text):
    1. force_default_server: true
    möglich.
    Hast du BungeeCord nach dem Permission einstellen auch neugestartet und ist dein Name wirklich klein?
     
    #4
  5. Colossoss
    Offline

    Colossoss

    Registriert seit:
    29. Oktober 2012
    Beiträge:
    76
    Ort:
    Hessen
    Minecraft:
    Colossoss
    Ok. War echt nur Groß und Kleinschreibung.
    Danke.

    Jetzt hätte ich aber wirklich noch ne aller letzte Frage, zu Teleportsigns.
    Ich habe 2 Server und nur auf einen habe ich Bungeecord.
    Für das Plugin muss ich Bungeecord aber auf beide machen oder ?
     
    #5
  6. ChunkNorris
    Offline

    ChunkNorris

    [​IMG]
     
    #6
  7. DrNoD
    Offline

    DrNoD

    Es sollte sich jeder doch ein wenig mit der Materie beschäftigen, bevor er hier Fragen stellt.

    Aktuell ist das ca. so, als würde man Menschen jeden Alters und auch ohne irgend eine Schulung, einen Vergnügungspark leiten lassen.

    -> viele Parks in denen es keinen Spass gibt.

    @ zh32: :)
     
    #7