Cape

Dieses Thema im Forum "Technischer Support" wurde erstellt von bolli51, 12. April 2013.

  1. bolli51
    Offline

    bolli51

    Registriert seit:
    10. Februar 2012
    Beiträge:
    46
    Minecraft:
    bolli51
    Hallo auf meinen Server kam einer der hatte ein Cape.
    Dass sieht so toll aus jetzt wollte ich fragen wie ich auch so ein Cape an meinen Skin hängen kann.
     
    #1
  2. bolli51
    Offline

    bolli51

    Registriert seit:
    10. Februar 2012
    Beiträge:
    46
    Minecraft:
    bolli51
    was ist optifine?
     
    #2
  3. lukassy1LP
    Online

    lukassy1LP

    Ich z.B. hab ein Optifine Cape :D Sieht gar net so schlecht aus. Optife ist ein Mod der Minecraft besser/flüssiger laufen lässt.
     
    #3
  4. MagKeinSenf
    Offline

    MagKeinSenf Gesperrt

    Registriert seit:
    17. März 2013
    Beiträge:
    91
    Ort:
    Niederlande, Amsterdam
    Minecraft:
    PoOstboOte
    -_- Ich spende doch keine 10€ an Optifine!

    Genau wie die 20+€ für Minecraft, ich habs zwar gekauft, find ich aber ne Frechheit, dafür bekommt man nur Bugs und Laggs von Java.

    EDIT: Junge, schon 58 Beiträge o_O
     
    #4
  5. AchtungTroll
    Offline

    AchtungTroll

    Registriert seit:
    9. Juli 2012
    Beiträge:
    330
    Ort:
    Erfurt
    Minecraft:
    Xusiy
    Man, dann musst du halt damit Leben das du keine Cape hast. Optifine muss auch was verdienen und die oldies mussten für Minecraft nur 10-15 Euro bezahlen.
    @Topic
    Es gibt ein Mod Namens MineCape, da kannst du ein eigenes machen aber sehen nur die auch MineCapes haben :)
    EDIT: schon 280 Beiträge!
     
    #5
  6. DrNoD
    Online

    DrNoD

    Kommst mich besuchen :) Ich leih dir meins kurz.

    Wer war denn derjenige mit Cape?
     
    #6
  7. games6471
    Online

    games6471

    Jedes Programm hat irgendwo Bugs. Es ist extrem schwer ein Programm komplett fehlerfrei zu entwickeln. Minecraft sowie viele andere Spiele oder Programme werden vor veröffentlich natürlich getestet um grobes rauszufiltern. Zwar haben die etwas größeren Entwickler längere Testzeiten sowie ein größeres Team somit treten bei diesen nicht so häufig Fehler (oder wie sie häufig gennant werden Bugs) auf. Wenn ein Programm ordentlich programmiert wurde läuft es auch durchaus stabil auf Java. Jedoch ist es bei Minecraft nicht der Fall. Natürlich ist Java langsamer als andere Programmiersprachen, da Java erst zur Laufzeit den Zwischencode (Bytecode) in Binärcode kompiliert (JIT-Compiler). Craftbukkit hat zum Beispiel den Vorteil, dass es Open-Source ist somit können andere Programmierer, in dem Fall Java-Programmierer den Code verbessern. So ist auch Spigot entstanden. Minecraft bräuchte meiner Meinung nach mal eine komplette Überarbeitung, aber ein solches Vorhaben beansprucht viel Zeit, sehr viel Zeit.

    Willst du etwa einer Person, welche freiwillig Arbeit in einen solchen Mod investiert nicht mal etwas spenden? Der Programmierer hat bisher ganze Arbeit geleistet. Auch die 20 € für Minecraft sind völlig gerecht. Schau dir doch einmal andere Spiele an, die können schon mal 60 € kosten. Vergleiche mal nun wie lange du schon Minecraft gespielt hast mit einem 60€ Spiel. Teile nun die Spielestunden von dem 60€ Spiel durch 3. Wenn du mal dir den Durschnitt von allen Minecraftspielern, dann wirst du merken, dass dieser Wert den Wert des 60 € Spiel übersteigt, vielleicht sogar gewaltig. In Amerika haben sowieso mehr Leute den Willen für ein solches Projekt zu spenden als in Deutschland.
     
    #7
  8. paister3
    Offline

    paister3

    Registriert seit:
    17. März 2013
    Beiträge:
    22
    Minecraft:
    Paister
    Sehe ich genau so... 20 Euro für ein Spiel, was ständig erweitert wird, ist schon echt günstig.
    Zu Optifine, jeder möchte was für seine Arbeit haben, sie verlangen ja für den Mod selber kein Geld, daher kann man den Entwickler halt unterstützen durch eine kleine Spende.
    Wenn du ein Cape möchtest hast du die drei Möglichkeite, wobei ich Optifine als beste Wahl sehe, da ganz zur MineCon fahren teurer wird ;P
     
    #8
  9. DrNoD
    Online

    DrNoD

    Also ich finde echt dass sich die Minecon gelohnt hat. Für das Geld wars nen Schnäppchen!
    Das Spiel ist ja wohl absolut kostengünstig.

    Wenn man lang dabei ist, hat man 10 € gezahlt. Ich "spiele" das nun schon fast 3 Jahre, erst nen Jahr wirklich viel auf nem kleinen privaten Server. Danach Serverbetrieb. Günstiger spielen geht nur kostenlos. Und welches kostenlose macht schon nach 3 Jahren noch Spass? Und damit meine ich dauerhaft.
    Selbst 20 € sind nicht viel.
     
    #9
  10. iTz_Proph3t
    Online

    iTz_Proph3t Moderator

    Registriert seit:
    24. Oktober 2012
    Beiträge:
    1.118
    Minecraft:
    iTz_Proph3t
    Und für die meisten kostenlosen Spiele darfst du dann auch noch was zahlen, damit du überhaupt eine Chance gegen andere hast.
     
    #10