Programm Code-Richtlinien

Dieses Thema im Forum "Selbstgeschriebene Plugins | Mods | Programme" wurde erstellt von Cabraca, 25. März 2013.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Cabraca
    Offline

    Cabraca

    Ab sofort (25.03.2013) gelten für alle zukünftig hier veröffentlichten Programme folgende Richtlinien:

    Keine OP- oder andere Hacks
    Sinnvolle Aufteilung in Klassen
    Sinnvolle Variablennamen
    Es wird für Thread safety gesorgt wenn mit Threads gearbeitet wird.
    Sollte das Plugins irgendwelche Libraries (z.B. PluginMetrics) nutzen muss dies im Thread angegeben werden
    Angabe der Lizenz unter welcher das Plugin veröffentlicht wird.
    Zum Freischalten muss der Sourcecode dem freischaltenden Moderator zugänglich sein (bzgl *.exe und obfuskierten *.jar Dateien).
    Code folgt dem DRY-Prinzip
    Bei Bukkit Plugins: Ausgaben in die Konsole müssen über den Bukkit Logger gemacht werden

    Um hier freigeschaltet zu werden müssen diese Richtlinien zwingend erfüllt werden.
     
    #1
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.