1. Es freut uns dass du in unser Minecraft Forum gefunden hast. Hier kannst du mit über 130.000 Minecraft Fans über Minecraft diskutieren, Fragen stellen und anderen helfen. In diesem Minecraft Forum kannst du auch nach Teammitgliedern, Administratoren, Moderatoren , Supporter oder Sponsoren suchen. Gerne kannst du im Offtopic Bereich unseres Minecraft Forums auch über nicht Minecraft spezifische Themen reden. Wir hoffen dir gefällt es in unserem Minecraft Forum!

Config path zählen/auflisten

Dieses Thema im Forum "Programmierung" wurde erstellt von xS1L3nTx, 23. September 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. xS1L3nTx
    Offline

    xS1L3nTx

    Registriert seit:
    12. August 2012
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Hier und Da und nirgendwo, hauptsache im Universum
    Minecraft:
    xS1L3nTx
    Hallo!

    Meine Frage ist, wie man die Einzelnden Einträge in der Config herauslesen kann, wenn der path ab einem bestimmten Level unbekannt ist:

    Dazu ein kurzes Beispiel aus der config.yml: (- = leerzeichen)
    Code (Text):
    1.  
    2. Plugin:
    3. --version: 1.0
    4. --blabla:
    5. ----value1:
    6. ------Content: Inhalt1
    7. ------zusatz: Zusatzinhalt1
    8. ----value2:
    9. ------Content: Inhalt2
    10. ------zusatz: Zusatzinhalt2
    11. ----value3:
    12. ------Content: Inhalt3
    13. ------zusatz: Zusatzinhalt3
    14. usw.
    15.  
    Wie bekomme ich jetzt raus wieviele (und welche) Einträge mit value1 - valueX existieren, so das man hinterher diese zb. mit einer Schleife durchgehen kann, um die dort stehenden Strings o.ä. auszulesen?
     
    #1
  2. Werbung
    Online

    Werbung

  3. xS1L3nTx
    Offline

    xS1L3nTx

    Registriert seit:
    12. August 2012
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Hier und Da und nirgendwo, hauptsache im Universum
    Minecraft:
    xS1L3nTx
    Hallo!

    Meine Frage ist, wie man die Einzelnden Einträge in der Config herauslesen kann, wenn der path ab einem bestimmten Level unbekannt ist:

    Dazu ein kurzes Beispiel aus der config.yml: (- = leerzeichen)
    Code (Text):
    1.  
    2. Plugin:
    3. --version: 1.0
    4. --blabla:
    5. ----value1:
    6. ------Content: Inhalt1
    7. ------zusatz: Zusatzinhalt1
    8. ----value2:
    9. ------Content: Inhalt2
    10. ------zusatz: Zusatzinhalt2
    11. ----value3:
    12. ------Content: Inhalt3
    13. ------zusatz: Zusatzinhalt3
    14. usw.
    15.  
    Wie bekomme ich jetzt raus wieviele (und welche) Einträge mit value1 - valueX existieren, so das man hinterher diese zb. mit einer Schleife durchgehen kann, um die dort stehenden Strings o.ä. auszulesen?
     
    #2
  4. xS1L3nTx
    Offline

    xS1L3nTx

    Registriert seit:
    12. August 2012
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Hier und Da und nirgendwo, hauptsache im Universum
    Minecraft:
    xS1L3nTx
    Musste es eben bearbeiten weil der codeteil nicht richtig dargestellt wurde -.-
     
    #3
  5. xS1L3nTx
    Offline

    xS1L3nTx

    Registriert seit:
    12. August 2012
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Hier und Da und nirgendwo, hauptsache im Universum
    Minecraft:
    xS1L3nTx
    Musste es eben bearbeiten weil der codeteil nicht richtig dargestellt wurde -.-
     
    #4
  6. MrFlieder
    Offline

    MrFlieder

    Registriert seit:
    30. Dezember 2011
    Beiträge:
    333
    Ort:
    Österreich
    Minecraft:
    MrFlieder
    Subeinträge aus der config auslesen geht meines Erachtens so:

    Code (Text):
    1. getConfig().getString("blabla.blabla1");
    Würde dann in der config.yml so aussehen:
    Code (Text):
    1.  
    2. blabla:
    3. --blablabla1
    4.  
     
    #5
  7. MrFlieder
    Offline

    MrFlieder

    Registriert seit:
    30. Dezember 2011
    Beiträge:
    333
    Ort:
    Österreich
    Minecraft:
    MrFlieder
    Subeinträge aus der config auslesen geht meines Erachtens so:

    Code (Text):
    1. getConfig().getString("blabla.blabla1");
    Würde dann in der config.yml so aussehen:
    Code (Text):
    1.  
    2. blabla:
    3. --blablabla1
    4.  
     
    #6
  8. xS1L3nTx
    Offline

    xS1L3nTx

    Registriert seit:
    12. August 2012
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Hier und Da und nirgendwo, hauptsache im Universum
    Minecraft:
    xS1L3nTx
    Danke soweit,
    aber Irgendwie will das mit "config.getConfigurationSection(String path)" nicht funktionieren...

    Wie kann ich herausfinden (im unteren Config-Beispiel)
    1.Wieviele weitere Einträge von "valueX" sich unter "Plugin.blabla" befinden..?
    2. Und wie diese Einträge heissen..?
    Wie muss ich das "config.getConfigurationSection(String path)" einsetzen damit ich die beiden o.g. Sachen herausfinde?

    config.yml:
    Code (Text):
    1.  
    2. Plugin:
    3. --version: 1.0
    4. --blabla:
    5. ----value1:
    6. ------Content: Inhalt1
    7. ------zusatz: Zusatzinhalt1
    8. ----value2:
    9. ------Content: Inhalt2
    10. ------zusatz: Zusatzinhalt2
    11. ----value3:
    12. ------Content: Inhalt3
    13. ------zusatz: Zusatzinhalt3
    14. usw.
     
    #9
  9. xS1L3nTx
    Offline

    xS1L3nTx

    Registriert seit:
    12. August 2012
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Hier und Da und nirgendwo, hauptsache im Universum
    Minecraft:
    xS1L3nTx
    Danke soweit,
    aber Irgendwie will das mit "config.getConfigurationSection(String path)" nicht funktionieren...

    Wie kann ich herausfinden (im unteren Config-Beispiel)
    1.Wieviele weitere Einträge von "valueX" sich unter "Plugin.blabla" befinden..?
    2. Und wie diese Einträge heissen..?
    Wie muss ich das "config.getConfigurationSection(String path)" einsetzen damit ich die beiden o.g. Sachen herausfinde?

    config.yml:
    Code (Text):
    1.  
    2. Plugin:
    3. --version: 1.0
    4. --blabla:
    5. ----value1:
    6. ------Content: Inhalt1
    7. ------zusatz: Zusatzinhalt1
    8. ----value2:
    9. ------Content: Inhalt2
    10. ------zusatz: Zusatzinhalt2
    11. ----value3:
    12. ------Content: Inhalt3
    13. ------zusatz: Zusatzinhalt3
    14. usw.
     
    #10
  10. Set<String> sources = Config.getPath("sources").getKeys(false);
    Ab hier kommst du mit normalen Java Kentnissen weiter. Steht so auch in der Java Docs
     
    #11
  11. Set<String> sources = Config.getPath("sources").getKeys(false);
    Ab hier kommst du mit normalen Java Kentnissen weiter. Steht so auch in der Java Docs
     
    #12
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.