Crafting Rezepte verbieten

Dieses Thema im Forum "Server Plugins" wurde erstellt von Retrobyte, 3. August 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Retrobyte
    Offline

    Retrobyte

    Registriert seit:
    19. April 2012
    Beiträge:
    305
    Ort:
    Siegen
    Minecraft:
    Retrobyte
    Nach langer Zeit nochmal eine Frage von mir.. :D

    Ich suche ein Plugin was es ermöglicht bestimmte Rezepte zu verbieten, bzw zu sperren, in meinem Fall wären das alle Wolleblöcke.
    Ich suche bereits mehrere Stunden und finde nichts vernünftiges, entweder können die Plugins keine Wolleblöcke verarbeiten oder sie sind uralt und laufen mit keinen
    der aktuellen Bukkit Builds.

    Anmerkung: Es soll nur das craften unterbinden, nicht aber das besitzen und nutzen der besagten Blöcke.

    Danke schonmal im Vorraus.


    Edit: Gnah, im falschen Unterforum gelandet, mag ein Mod den Thread mal verschieben?
     
    #1
  2. Detroox
    Online

    Detroox

    #2
  3. ChristianG
    Online

    ChristianG

    Modifyworld!
     
    #3
  4. Retrobyte
    Offline

    Retrobyte

    Registriert seit:
    19. April 2012
    Beiträge:
    305
    Ort:
    Siegen
    Minecraft:
    Retrobyte
    Hatte mir das auch schon rausgesucht, fällt leider unter die Kategorie ''Nicht mit den aktuellen Bukkit Builds kompatibel''..
    Der Autor FrozenBrain wird es auch leider nicht mehr weiterentwickeln.. ._.

    Edit:

    So wie ich es verstanden habe, kann ich mit Modifyworld nur bestimmte Blöcke bzw. Items erlauben aber nicht verbieten.
    Hab nicht unbedingt lust die komplette ID List abzutippen, ansonsten könnte ich nämlich auch CraftGuard benutzen.
     
    #4
  5. R O N I N
    Offline

    R O N I N Ehem. Teammitglied

    Registriert seit:
    2. März 2012
    Beiträge:
    806
    Ort:
    Bayern
    Minecraft:
    Blackcr0wned
    [align=center][​IMG][/align]
     
    #5
  6. Smuil
    Online

    Smuil

    Simpleitempermissions hat glaube ich so eine funktion. Mit Heroes kannst du das ganze auch Auslösen, aber ich glaube das Plugin wäre ein zu großes.

    Ich glaube im Spoutforum gibt es auch ein Plugin namens Itemrestriction. Das könnte dir vllt auch helfen.
     
    #6
  7. Retrobyte
    Offline

    Retrobyte

    Registriert seit:
    19. April 2012
    Beiträge:
    305
    Ort:
    Siegen
    Minecraft:
    Retrobyte
    Heroes ist wirklich zu gross, bei meinem neuen Server Konzept versuche ich diesmal etwas weniger auf RPG zu bauen.

    Habe gerade Simpleitempermissions mal kurz überflogen, schaut so aus als gäbe es da genau das gleiche Problem wie bei den anderen Plugins.

    Ich kann das craften von bestimmten Blöcken erlauben, ich brauch das ganze aber leider genau andersrum, da ich ja nur 15 von den mehr als 400 Blöcken und Items verbieten möchte.
    Ansonsten müsste ich jeweils jeden einzelnen Block, bis auf die Wolleblöcke mit einer Permission festlegen und das wär ne Heidenarbeit. :D
     
    #7
  8. Solarkocher
    Offline

    Solarkocher Ehem. Teammitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2012
    Beiträge:
    636
    ganz simpel :p
    Gib ihnen alle Rechte zum Craften und zieh dann die ab, die du nicht willst.

    Beispiel: Das Plugin heisst Crafting.

    - Crafting.*
    - -Crafting.craft.sword

    Das geht bestimmt. :p
     
    #8
  9. Retrobyte
    Offline

    Retrobyte

    Registriert seit:
    19. April 2012
    Beiträge:
    305
    Ort:
    Siegen
    Minecraft:
    Retrobyte
    Keins von den Plugins die ich mir angeschaut habe unterstützt diese [Name].* Permissions (Mir fällt grad beim besten Willen die Bezeichnung hierfür nicht ein :D).
    Ansosten wär die Idee wirklich nicht schlecht. ^^


    Nochmal eine großes Danke für eure Bemühungen hier mir zu helfen. :)


    Edit: Habe die Lösung!
    Meine Freundin hatte vorhin mal kurz gesucht, keine Minute ist vergangen und da hatte sie das passende schon gefunden. :D
    Das Plugin nennt sich RecipeManager und ist auch schon für die 1.3.1 geupdatet worden, hier noch der LINK.
     
    #9
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.