• Es freut uns dass du in unser Minecraft Forum gefunden hast. Hier kannst du mit über 130.000 Minecraft Fans über Minecraft diskutieren, Fragen stellen und anderen helfen. In diesem Minecraft Forum kannst du auch nach Teammitgliedern, Administratoren, Moderatoren , Supporter oder Sponsoren suchen. Gerne kannst du im Offtopic Bereich unseres Minecraft Forums auch über nicht Minecraft spezifische Themen reden. Wir hoffen dir gefällt es in unserem Minecraft Forum!

Donations für den Server

3it

Minecrafter
Mitglied seit
11 Februar 2019
Beiträge
2
Bewertungen
2
#1
Guten Tag,

ich hätte hier mal ein paar Fragen an die bereits längeren Serverbesitzer.

Wie sieht es aus mit Donations für den Server, klar die EULA beachten aber sonst wie sieht es da aus muss ich hierbei eine Kleinfirma Gründen?

Ich sehe es bei vielen Servern das diese sich selbst ein "Kleingewerbe" gründen um somit legitim Spenden abzunehmen.
Gibt es da einen maximalwert an Spenden den man erreichen muss um Spenden über ein Gewerbe abzunehmen?
Wie sieht es aus mit Steuerabgabe oder wird das direkt von den Drittparteien wie z.B. XSolla übernommen, und wie sieht es dann mit Spenden direkt über PayPal aus?

Gut zu wissen wäre noch das ich selbst von Österreich komme und der Server in den USA gehostet wird.

Auch noch dürfte ich fragen ob Ihr eure ToS, Privacy Policy usw selbst ausgefüllt habt oder einen Anwalt für derartige Angelegenheiten angeheuert habt.
Habt Ihr die GDPR Audit ausgefüllt und abgesendet, und ist dies unbedingt nötig?


Ich will nicht in die Zielscheibe eines gelangweilten Anwalts kommen :D
 
Mitglied seit
12 Oktober 2014
Beiträge
109
Bewertungen
42
Minecraft
BloodSKreaper
#2
Guten Tag erstmal,

zunächst will ich darauf hinweisen, dass es sich im folgenden nicht um eine Rechtsdienstleistung handelt und ich mich auf die deutschen Gesetze bezogen habe.
Ich sehe es bei vielen Servern das diese sich selbst ein "Kleingewerbe" gründen um somit legitim Spenden abzunehmen.
Gibt es da einen maximalwert an Spenden den man erreichen muss um Spenden über ein Gewerbe abzunehmen?
Wie sieht es aus mit Steuerabgabe oder wird das direkt von den Drittparteien wie z.B. XSolla übernommen, und wie sieht es dann mit Spenden direkt über PayPal aus?
Hier möchte ich erst einmal eine Spendendefinition anbringen:
Zitat von http://www.betriebswirtschaft-lernen.net/erklaerung/spenden-im-steuerrecht/:
Spenden sind freiwillige Zuwendungen an eine als gemeinnützig anerkannte Körperschaft. Es können sowohl Geldspenden als auch Sachspenden geleistet werden. Da mit der Gemeinnützigkeit eine Förderung des Allgemeinwohls, insbesondere in sozialer, gesundheitlicher oder kultureller Hinsicht angestrebt wird, ist die Spende beim Spendengeber steuerlich abzugsfähig (§ 10b I EStG).
Es wird also sehr schnell offensichtlich, dass Spende hier das falsche Wort ist. Weder liegt eine Zuwendung vor, noch ist ein Minecraftserver ein gemeinnütziges Projekt.

Das führt zum nächsten Punkt: Was ist es denn dann, wenn ich einen Rang gegen eine "Spende" anbiete?
Die Antwort liegt auch hier auf der Hand: Ein Kauf(vertrag) - Dienstleistung gegen Geld

Macht man das ganze noch gewerblich, also mit der Absicht Gewinn zu erzielen, dann muss man ein Gewerbe anmelden. Hierbei spielt die Höhe des Gewinns keine Rolle, allerdings muss man sich natürlich auch mit Umsatzsteuer, etc. beschäftigen.

Drittparteien interessiert deine Steuer nicht. Das einzige, was diese anbieten könnten ist, dass die Steuer gleich mit einberechnet wird. Eventuell berechnen diese auch Gebühren zur Nutzung ihrer Services, aber mit deiner Steuer hat das nichts zu tun, solange du diese Kosten nicht absetzen willst. Du musst dich also immernoch selber um deine Finanzen und Steuern kümmern.

Spenden über PayPal sind ein interessantes Thema. Ich gehe mal davon aus, dass du kein Unternehmen angemeldet hast und somit die Spenden auf deinen privaten PayPal Account empfängst. Streng genommen handelt es sich hierbei um eine Schenkung zwischen zwei Personen. Vergibst du aber im Gegenzug hierzu einen Rang oder was auch immer, so hat dies wieder den Charakter eines Kaufes.

Zu deinen restlichen Punkten kann ich keine Stellung nehmen, aber ich empfehle natürlich einen Anwalt zu Rate zu ziehen, wenn du dein Projekt wirklich professionell mit Gewinnabsichten betreiben willst.

DISCLAIMER: DIES IST KEINE RECHTSDIENSTLEISTUNG NACH §2 RDG

Mit freundlichen Grüßen
BloodSKreaper
 

Stern☆

Hohepriesterin
Mitglied seit
28 August 2017
Beiträge
120
Bewertungen
495
Minecraft
KleinerStern
#4
Es wird also sehr schnell offensichtlich, dass Spende hier das falsche Wort ist. Weder liegt eine Zuwendung vor, noch ist ein Minecraftserver ein gemeinnütziges Projekt.

Das führt zum nächsten Punkt: Was ist es denn dann, wenn ich einen Rang gegen eine "Spende" anbiete?
Die Antwort liegt auch hier auf der Hand: Ein Kauf(vertrag) - Dienstleistung gegen Geld

Macht man das ganze noch gewerblich, also mit der Absicht Gewinn zu erzielen, dann muss man ein Gewerbe anmelden. Hierbei spielt die Höhe des Gewinns keine Rolle, allerdings muss man sich natürlich auch mit Umsatzsteuer, etc. beschäftigen.

Drittparteien interessiert deine Steuer nicht. Das einzige, was diese anbieten könnten ist, dass die Steuer gleich mit einberechnet wird. Eventuell berechnen diese auch Gebühren zur Nutzung ihrer Services, aber mit deiner Steuer hat das nichts zu tun, solange du diese Kosten nicht absetzen willst. Du musst dich also immernoch selber um deine Finanzen und Steuern kümmern.

Spenden über PayPal sind ein interessantes Thema. Ich gehe mal davon aus, dass du kein Unternehmen angemeldet hast und somit die Spenden auf deinen privaten PayPal Account empfängst. Streng genommen handelt es sich hierbei um eine Schenkung zwischen zwei Personen. Vergibst du aber im Gegenzug hierzu einen Rang oder was auch immer, so hat dies wieder den Charakter eines Kaufes.

Zu deinen restlichen Punkten kann ich keine Stellung nehmen, aber ich empfehle natürlich einen Anwalt zu Rate zu ziehen, wenn du dein Projekt wirklich professionell mit Gewinnabsichten betreiben willst.

DISCLAIMER: DIES IST KEINE RECHTSDIENSTLEISTUNG NACH §2 RDG

Mit freundlichen Grüßen
BloodSKreaper
Spende = Kaufvertrag? Das ist fetter Blödsinn da es sich um keine Dienstleistung in dem Sinne handelt.

Hört sich sonst alles schön und gut an wie du beschrieben hast aber in der Realität läuft es so das es die meisten kaum kümmert und Mojang recht lahm ist mit Server sperren die gegen die Eula verstoßen.

Spenden sind kein Problem (solange man sich nicht persönlich im großen Stil bereichert und nur für den Serverunterhalt sorgt). Ein Problem ist es wenn du einen Shop besitzt und damit Vorteile gegenüber anderen Spielern verkaufst (siehe Griefergames) das wäre dann nicht Rechtens. Das wäre dann die Dienstleistungsgeschichte..

Man muss schon froh sein das sich jemand mit dem Thema befasst und den Server "ehrlich" aufziehen will. Kaum jemand nimmt für einen Minecraftserver einen Anwalt was aber für größere Absichten bestimmt nicht schlecht ist damit dann auch alles Rechtens abläuft und du keiner Unterlassungsaufforderung nachkommen müsstest. Dann solltest du das aber auch als Gewerbe anmelden ab einem bestimmten Betrag (In Österreich werden Einnahmen erst ab 500€ beim Finanzamt versteuert soweit ich weiß).

Lg Stern
 
Mitglied seit
12 Oktober 2014
Beiträge
109
Bewertungen
42
Minecraft
BloodSKreaper
#5
Huhu erstmal,
Spende = Kaufvertrag? Das ist fetter Blödsinn da es sich um keine Dienstleistung in dem Sinne handelt.
Ich habe nirgends geschrieben, dass eine Spende einem Kaufvertrag gleich kommt. Allerdings liegt hier dennoch ein Kaufvertrag vor. Dienstleistung ist evtl das falsche Wort, aber mit Sicherheit handelt es sich um ein virtuelles Gut.

Freundliche Grüße
BloodSKreaper

PS: natürlich gibt es Einige, die sich nicht an geltendes Recht halten. Dies macht illegales Handeln aber dennoch nicht besser und es bleibt illegal und kann geahndet werden.
 
Mitglied seit
28 August 2017
Beiträge
120
Bewertungen
495
Minecraft
KleinerStern
#6
Im Grunde sieht es so aus:​

Spende ich 20€ für Plugin-Support, weil mir das Projekt gefällt und ich es mit meiner Spende unterstützten möchte, wäre dies vollkommen legal und in Ordnung!
Spende ich 20€ für xyz Gaming und bekomme dafür auf dem Server einen Rang, Material, Rüstungen oder was auch immer. Wäre dies keine SPENDE mehr, sondern eine Dienstleistung (bzw. ein Kauf), ich gebe jemanden Geld und erhalte dafür etwas materielles (in diesem Fall Virtuelle Güter) im Gegenzug zurück, folglich nicht legal!


Lg Stern
 
Mitglied seit
12 Oktober 2014
Beiträge
109
Bewertungen
42
Minecraft
BloodSKreaper
#7
Im Grunde sieht es so aus:​

Spende ich 20€ für Plugin-Support, weil mir das Projekt gefällt und ich es mit meiner Spende unterstützten möchte, wäre dies vollkommen legal und in Ordnung!
Spende ich 20€ für xyz Gaming und bekomme dafür auf dem Server einen Rang, Material, Rüstungen oder was auch immer. Wäre dies keine SPENDE mehr, sondern eine Dienstleistung (bzw. ein Kauf), ich gebe jemanden Geld und erhalte dafür etwas materielles (in diesem Fall Virtuelle Güter) im Gegenzug zurück, folglich nicht legal!


Lg Stern
Meine Rede.....
 
Allgemein
Help Benutzer
  • Matthias Matthias:
    das find ich auch gut
  • maybeto maybeto:
    guten Morgen
  • LottaXL LottaXL:
    Moin, moin =)
  • Stern☆ Stern☆:
    morgen
  • SkeeZy SkeeZy:
    morgen :D
  • SchmidiMC SchmidiMC:
    moin
  • Matthias Matthias:
    Mahlzeit!
  • SchmidiMC SchmidiMC:
    Wie gehts euch
  • Matthias Matthias:
    der sieht doch gar nichts
  • maybeto maybeto:
    Bobtails sollten keine roten Pullover tragen.....
  • SirYwell SirYwell:
    Ich habe "/giphy silence" eingeben... Naja :D
  • 70scifi 70scifi:
    /
    giphy silence
  • Dean Dean:
    Moin
  • maybeto maybeto:
    guten Morgen
  • Matthias Matthias:
    Guten Morgen
  • Stern☆ Stern☆:
    morgen
  • LottaXL LottaXL:
    Moin, moin =)
  • Craftoncu Craftoncu:
    Findet man irgendwo angeferetigte Entwürfe wieder?
  • Matthias Matthias:
    Die werden im Browser gespeichert. Also Editor wieder aufmachen und dann sollte es da sein
  • maybeto maybeto:
    Netflix.... bis morgen....
  • Stern☆ Stern☆:
    ich auch :D Nachtii^^
  • Matthias Matthias:
    Guten Morgen
  • Stern☆ Stern☆:
    Morgen :)
    Stern☆ Stern☆: Morgen :)
    Oben