Discord

  • Es freut uns dass du in unser Minecraft Forum gefunden hast. Hier kannst du mit über 130.000 Minecraft Fans über Minecraft diskutieren, Fragen stellen und anderen helfen. In diesem Minecraft Forum kannst du auch nach Teammitgliedern, Administratoren, Moderatoren , Supporter oder Sponsoren suchen. Gerne kannst du im Offtopic Bereich unseres Minecraft Forums auch über nicht Minecraft spezifische Themen reden. Wir hoffen dir gefällt es in unserem Minecraft Forum!

Spigot Eigene Jar in Maven einbauen?

Mr_Redstone19

Kuhfänger
Osterei Experte
Mitglied seit
31 Januar 2018
Beiträge
99
Alter
43
Hallo,
ich arbeite an einem LobbySystem und benötige Maven für CloudNet. Jedoch kann ich jetzt nicht mein CoinSystem importieren und es nutzen, weil es nicht in der Maven Library ist.
Ich habe im Internet geguckt, jedoch haben bei mir die Ergebnisse nicht sonderlich gut funktioniert.
Vielleicht kann mir das hier nochmal jemand erklären, wie ich denn nun mit Maven mein CoinSystem nutzen kann.
LG
 

❤️可愛いちゃん️❤️

Threadripper
Osterei Experte
Mitglied seit
19 Mai 2014
Beiträge
1.313
Alter
3
Dein CoinSystem ist ein eigenes Plugin mit Machen und du möchtest es jetzt in einem anderen Projekt nutzen? Da gibt es mehrere Möglichkeiten, aber die vermutlich einfachste wäre, dass du in dem CoinSystem mvn install. Das installiert das Plugin in deinen lokalen Maven Cache und von dort kannst du es dann ganz normal als Abhängigkeit nutzen.
 

Mr_Redstone19

Kuhfänger
Osterei Experte
Mitglied seit
31 Januar 2018
Beiträge
99
Alter
43
Danke für die schnelle Antwort.. Also.. Wo genau muss ich das eingeben? Weil das Coinsystem wurde nicht mit Maven geschrieben.
 

❤️可愛いちゃん️❤️

Threadripper
Osterei Experte
Mitglied seit
19 Mai 2014
Beiträge
1.313
Alter
3

Mr_Redstone19

Kuhfänger
Osterei Experte
Mitglied seit
31 Januar 2018
Beiträge
99
Alter
43
Uff ist das doof jetzt. Ja, kann sein. Naja. Eventuell baue ich mein System ins LobbySystem ein, ist ja nicht so viel, oder ich schreibe es nochmal neu in Maven.
Danke :)
 

❤️可愛いちゃん️❤️

Threadripper
Osterei Experte
Mitglied seit
19 Mai 2014
Beiträge
1.313
Alter
3
Du musst eigentlich nur den Quellcode kopieren und in die Machen Struktur packen. Wenn du nichts krasses gemacht hast sollte das nicht mehr als ein paar Minuten dauern.
 

Scrayos

Vorarbeiter
Osterei Experte
Mitglied seit
11 Februar 2012
Beiträge
283
Alter
22
Minecraft
Scrayos
Da Verweise ich gerne auf eines meiner YouTube-Videos:

Relevant für dich ist hauptsächlich der Teil ab 10:01. In dem Video habe ich die Installation von der paper.jar (von Paper(Spigot)) thematisiert, damit man beispielsweise NMS nutzen kann. Diese Art der Maven-Installation funktioniert aber mit allen Artefakten (Jars) und erspart dir die manuelle Arbeit in den Verzeichnissen, bzw. ist exakt der vorgeschlagene Weg, wie solche externen Artefakte integriert werden sollen.

Der Befehl des Maven-Install-Plugins, das eben hierfür zuständig ist, kannst du im Video entnehmen, oder hier kopieren:
mvn install:install-file -Dfile=<path-to-file> -DgroupId=<group-id> -DartifactId=<artifact-id> -Dversion=<version> -Dpackaging=<packaging>

Ich erkläre innerhalb des Videos aber alle der Parameter, sollten sich da bei dir Fragen ergeben. Da es nicht aus Maven kommt, hast du dafür natürlich auch keine Group- oder ArtifactId. Aber es spricht nichts dagegen, dir etwas eigenes auszudenken, sollte es deine CoinAPI sein. Und falls nicht, nimmst du eine Group-ID, mit der du den Author identifizierst. Nach Konvention wäre die Group-ID (in meinem Fall) sowas wie "net.scrayos" und die Artifact-ID dann (in dem Fall deiner API) sowas wie "coinapi". Aber wie schon gesagt, es ist grundsätzlich willkürlich, solange es kein anderes Artefakt mit derselben ID gibt.
 
Oben