F3 unfair oder nicht ?

Dieses Thema im Forum "Diskussion" wurde erstellt von Raycrash, 19. August 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Raycrash
    Offline

    Raycrash

    Registriert seit:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    68
    Vor kurzem gab es einige "Reibungen" auf unserem Server, das Thema "das Debug-Menü" (im folgenden 'F3'.

    Meiner Meinung nach ist 'F3' nicht für Spieler gedacht sondern wie der name schon sagt für die Entwickler zum Debuggen( Sachen testen etc.)
    Z.B verschafft es einen unfairen Vorteil in Bezug auf das finden von Diamant dank der Höhenachse.
    Auch ist damit eine sehr einfache Standortsbestimmung möglich welche alle minecraft internen Mechaniken redundant macht. (Map/Compass)
    Kurzum unfair gegen über den fairen Spielern.

    Wie seht ihr das ?
     
    #1
  2. schneidertm
    Offline

    schneidertm

    Registriert seit:
    10. Juli 2011
    Beiträge:
    96
    Ort:
    Baden-Württemberg, Deutschland
    Minecraft:
    Schneidertm
    Hallo,

    ich denke wenn ein Spieler bis Höhe 10 gräbt, um eine höhere Chance für wertvolle Rohstoffe zu erhalten finde ich das eigentlich nicht Schlimm. Weil es einfach jeder Spieler überall machen kann. Und das finde ich das Ausschlag gebende.
    Wenn es jeder kann, ist es doch egal? Wer sich halt keine kleineren Vorteile verschafft hat mehr oder weniger Pech gehabt.

    Wenn jemand Xray benützt, dann gräbt er sich gezielt zu einem Punkt (z.b. zu einer Höhle oder Rohstoffe), wenn sich jemand auf Höhe 10 gräbt hat er nicht die Garantie das er etwas findet.. Weil er immer noch suchen muss.


    Da man es wahrscheinlich eh nicht ändern kann ist das mir Egal. Wenn man es ändern könnte würde ich es bestimmt auch lassen, da es keine Wirklichen Vorteile verschafft.

    MFG
    Schneider
     
    #2
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.