• Bitte beachte, dass wir eine Serverliste sind!
    Wenn du ein Problem auf einem Server hast (z.B. Entbannantrag, etc), dann ist das Forum hier der falsche Ort.
  • Es freut uns dass du in unser Minecraft Forum gefunden hast. Hier kannst du mit über 130.000 Minecraft Fans über Minecraft diskutieren, Fragen stellen und anderen helfen. In diesem Minecraft Forum kannst du auch nach Teammitgliedern, Administratoren, Moderatoren , Supporter oder Sponsoren suchen. Gerne kannst du im Offtopic Bereich unseres Minecraft Forums auch über nicht Minecraft spezifische Themen reden. Wir hoffen dir gefällt es in unserem Minecraft Forum!

FakeVotes

killerboy789

Minecrafter
Mitglied seit
10 November 2015
Beiträge
3
Alter
25
Diamanten
1
Hi,
ich bemerke immer wieder wie sich Server durch Votes, die durch Bots oder die ein und dieselbe Person gemacht werden, einen Vorteil in der Serverliste verschaffen. Da für viele Server Minecraft-Server.eu mit Abstand die beste Vergleichsseite in diesem Bereich ist, sind solche Beobachtungen immer sehr schade.

Aktuell finde ich es bei dem Server <NAME ENTFERNT> ganz gut zu beobachten, der dies seit ein paar Wochen betreibt und sich so einen für ihn doch größeren Vorteil verschafft.

Ich würde mir gerne Verbesserungen in diesem Bereich wünschen, z.B. eine bessere Beobachtung von Servern bei statistischen Anomalien.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Matthias

I'm a rocket ship on my way to Mars
Administrator
Mitglied seit
6 Juli 2011
Beiträge
1.492
Alter
15
Diamanten
99
Minecraft
Matthias
Hallo,

vielen Dank für deinen Hinweis, wir haben das geprüft und konnten tatsächlich eine Anomalie feststellen und haben Votes entfernt.

Grundsätzlich haben wir schon einige automatische Prüfungen in unserem System, hier haben diese jedoch nicht gegriffen. Wir werden den Vorfall nutzen um die Fakeerkennung weiter auszubauen.

Grüße,
Matthias
 

killerboy789

Minecrafter
Mitglied seit
10 November 2015
Beiträge
3
Alter
25
Diamanten
1
Danke, dass ihr so engagiert an der Verbesserung der Serverliste arbeitet.

Leider betreibt auch dieser Server das Ganze weiterhin, wodurch er schon wieder ziemlich weit vorne in der Liste ist.:rolleyes:
 

TubeCore

Minecrafter
Mitglied seit
10 Februar 2020
Beiträge
1
Diamanten
50
Warum werden Einträge nicht gelöscht, wenn nachweislich betrogen wurde und weiterhin betrogen wird?
 

killerboy789

Minecrafter
Mitglied seit
10 November 2015
Beiträge
3
Alter
25
Diamanten
1
Danke, denn genau das ist der Punkt
Hi,
diesen Punkt kann ich nur voll und ganz zustimmen. Die Zusammenhänge könnt ihr aber hoffentlich besser aus den Daten auslesen.

Nichtsdestotrotz habe ich den Server nun über drei Monate hinweg beobachtet und diesen Betrug feststellen können.
Eine Sperrung finde ich ebenfalls nicht zweckdienlich, aber der Abzug der ungültigen Votes wäre angebracht. Die Wiederholung eines Musters ist hoffentlich über die letzten drei Monate ersichtlich.

In bester Hoffnung
 

Matthias

I'm a rocket ship on my way to Mars
Administrator
Mitglied seit
6 Juli 2011
Beiträge
1.492
Alter
15
Diamanten
99
Minecraft
Matthias
Hallo thade666,

sorry dass ich auf die letzten Mails nicht mehr geantwortet habe. Aber ich glaub ich hab es schon in den erten Mails erwähnt dass diese Votes die mit deinem Namen scheinbar nicht von dir gemacht wurden, auch nicht als gültig erkannt werden.

Grundsätzlich kann nunmal jeder jeden Namen bei jedem Server eingeben. Ich verstehe deine Unmut, aber machen können wir nicht viel.
 

Matthias

I'm a rocket ship on my way to Mars
Administrator
Mitglied seit
6 Juli 2011
Beiträge
1.492
Alter
15
Diamanten
99
Minecraft
Matthias
Ich sagte ja schon dass diese fraglichen Votes nicht als gültige Votes gezählt werden, da wir erkennen dass es sich um Fake handelt. Der Server hat damit also keinen Vorteil.
 

Baba43

Ehem. Teammitglied
Ehem. Teammitglied
Mitglied seit
5 November 2012
Beiträge
845
Diamanten
22
Das Problem lässt sich im aktuellen System tatsächlich nicht lösen. Man müsste sich eine grundlegende Alternative überlegen:
 

Chrisliebär❤️

❤️可愛いちゃん️❤️
Moderator
Mitglied seit
19 Mai 2014
Beiträge
1.557
Alter
3
Diamanten
228
Lösen lässt sich das durchaus, indem man für das Voting einen Account vorraussetzt, bzw. Nutzern erlaubt ihren Accountnamen fest mit dem Forenaccount zu verbinden, so dass niemand anderes damit voten kannt. Hat nur drei Probleme:

  1. Server im Offline Mode bekommen dann Probleme, wenn Spieler den Accountnamen nutzen, aber nicht besitzen. Ich vermute aber, dass die Überschneidungen sehr gering sind und man das Feature ja sogar für Offline Server deaktivieren könnte.
  2. Erfahrungsgemäß vergessen die Nutzer nach 2 Wochen ihren Login und beschweren sich dann, dass sie nicht mehr voten können, weil ihr Nickname accountlocked ist. Es gibt Gerüchte, dass manchen Menschen sogar einfach grundsätzlich einen neuen Account anlegen, weil sie den Login überhaupt nicht speichern.
  3. Zuletzt bietet Mojang (natürlich) keine OAuth API an, mit der man soetwas ohne großen Aufwand implementieren könnte. Ist halt leider eine kleine Indiegame Company. Funktioniert dann also schonmal nur, wenn man sich ein eigenes Ingamesystem baut, dass dann auch mit allen Versionen kompatibel sein muss und yada yada. Das ist eine absolute benutzerunfreundliche und umständliche Lösung.
Vor allem Punkt 2, macht eine sinnvolle Lösung des Problem völlig unmöglich und dabei ist es nicht mal ein technisches Problem. Ansonsten besteht aber wirklich kein Unterschied zwischen einem Nutzer, der nicht votet oder dessen Name für einen erkannten Fakevote genutzt wird. Maximal die Erwähnung im Chat des Servers.

Um deinen Nickname zu sperren (was technisch aktuell nicht möglich ist), bräuchte es übrigens wieder ein Verifizierungssystem (du könntest ja auch einfach behaupten ein anderer Nickname zu sein) und dann stellt sich vor allem wieder die Frage, wie mit Offlineservern umgegangen werden soll. Ich weiß nicht um welchen Server es geht, aber ich vermute, wenn er groß genug ist, dass systematisch Votes gefälscht werden, dann läuft der Server eh im Offlinemodus und damit ist das ganze natürlich irgendwie von Anfang bis Ende zum Scheitern urteilt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Chrisliebär❤️

❤️可愛いちゃん️❤️
Moderator
Mitglied seit
19 Mai 2014
Beiträge
1.557
Alter
3
Diamanten
228
Naja warum das nicht so einfach umgesetzt werden kann, hab ich dir ja dargelegt. Da, wie du selbst festgestellt hast, jeder irgendeinen Nickname eingeben kann, ist es also gar nicht wirklich möglich in deinem Namen zu voten, schließlich ist der Name kein Nachweis, dass auch wirklich du gevotet hast. Und wenn dir das Voten an sich sogar egal ist, dann besteht sogar noch deutlich weniger Grund, dass es dich überhaupt stören sollte. Das erscheint mir also insgesamt eher ein persönliches Problem zu sein und da kann ich dir nur den Rat geben, dass du das nicht so an dich ran lassen sollst.

Wenn dich jemand darauf anspricht, dann kannst du ja gerne auf diesen Thread verweisen, der belegt, dass es keinen Zusammenhang zwischen deiner Person und deinem Nickname geben muss.
 

Chrisliebär❤️

❤️可愛いちゃん️❤️
Moderator
Mitglied seit
19 Mai 2014
Beiträge
1.557
Alter
3
Diamanten
228
mal anders gefragt, würde der nick gesperrt werden wenn ich täglich 10 votes automatisiert unten 10 verschiedenen ip adressen abgeben würde? unter dem gleichen nick selbstverständlich. dann mag ich lieber die fake erkennung triggern als das eine stimme als legitim durch geht.
Du kannst pro Tag mit einem Nickname einmal voten und die Bedingungen, unter denen ein Vote ungültig ist, behalten wir, aus hoffentlich nachvollziehbaren Gründen, geheim.

Dein eigentliches Anliegen solltest du vielleicht eher mit den involvierten Parteien lösen oder ignorieren. Das in die Öffentlichkeit zu tragen und sich dann auch noch sichtlich daran zu stören, erreicht das exakte Gegenteil. Wer auch immer das tut, tut das, um dich zu ärgern. Deinen Ärger öffentlich zu zeigen, ist also eine Betätigung, dass es wirklich funktioniert. Dein Post hier, wäre für mich gefundenes Fressen und ich würde definitiv nicht aufhören.

Wenn ich jedem Konflikt im Internet austragen würden, in den ich irgendwo reingeraten bin, dann würde ich nichts anderes mehr tun, als mich zu streiten und das ist weder gut für die eigene Freizeit, noch für die eigene Gesundheit. Von daher lass das Thema einfach ein paar Wochen ruhen ohne dich darüber aufzuregen und das Problem verschwindet von ganz alleine.
 

Baba43

Ehem. Teammitglied
Ehem. Teammitglied
Mitglied seit
5 November 2012
Beiträge
845
Diamanten
22
Ich würde diesem Rat folgen:
Das erscheint mir also insgesamt eher ein persönliches Problem zu sein und da kann ich dir nur den Rat geben, dass du das nicht so an dich ran lassen sollst.
Mir ist noch die Alternative eingefallen, dass Du selbst täglich für einen anderen Server voten könntest, aber mir ist gerade aufgefallen, dass man scheinbar für mehrere Server täglich voten kann. Das habe ich anders in Erinnerung, aber vielleicht war es auch schon immer so. So gesehen wäre es natürlich ein Kinderspiel, dass sich die üblichen Verdächtigen gegenseitig mit denselben Accounts hochvoten :rolleyes:
 

Hadde-chan

Teammaid
Social Media
Moderator
Administrator
Mitglied seit
24 März 2013
Beiträge
274
Alter
2
Diamanten
161
Minecraft
Hadde
Ich hatte mir etwas mehr Kooperation von eurer Seite gewünscht. Zumal es ja auch in eurem Interesse sein sollte dass die Liste sauber ist und möglichst die Realität wiederspiegelt und nicht eine Ansammlung von "wer hat die meisten falschen Stimmen" ist.
Ich sage es dir gerne noch ein drittes mal: Die Votes sind nicht gültig und erhöhen daher auch nicht den Votecount der Server. Wir liefern Votes an die Server jedoch auch aus, wenn sie ungültig sind.
Das ist von unserer Seite also bereits gelöst.

Eine Blacklist macht wenig Sinn, da Nutzer ja bekanntlich auch ihren Namen ändern können. Serverbesitzer können allerdings bereits jetzt überprüfen lassen ob ein Nutzername tatsächlich in Benutzung ist.

@Baba43 das habe ich gerade auch schon versucht.. nach nr. 7 hab ich dann entnervt aufgegeben... also wenn dann werde ich das automatisieren mit nem shellscript. in der hoffnung dass das den gewünschten erfolg erzielt.
Wüsste nicht, wie du mit einem Shellscript das recaptcha lösen möchtest.
 
Oben