1. Es freut uns dass du in unser Minecraft Forum gefunden hast. Hier kannst du mit über 130.000 Minecraft Fans über Minecraft diskutieren, Fragen stellen und anderen helfen. In diesem Minecraft Forum kannst du auch nach Teammitgliedern, Administratoren, Moderatoren , Supporter oder Sponsoren suchen. Gerne kannst du im Offtopic Bereich unseres Minecraft Forums auch über nicht Minecraft spezifische Themen reden. Wir hoffen dir gefällt es in unserem Minecraft Forum!

Forum für neue, unbekannte Server. Sinnvoll?

Dieses Thema im Forum "Diskussion" wurde erstellt von MrTomatenblau, 14. November 2017 um 21:01 Uhr.


  1. MrTomatenblau
    Offline

    MrTomatenblau

    Registriert seit:
    25. Februar 2017
    Beiträge:
    2
    Geschlecht:
    männlich
    Hey zusammen,

    nach langer Auszeit von Minecraft, besuche ich in letzter Zeit öfter wieder dieses Forum. In diesem Zug ist mir etwas aufgefallen, was ich in diesem Thread mal von der Seele schreiben möchte. Ich habe mittlerweile meine Ausbildung abgeschlossen und habe daher etwas Ahnung von Webseiten, deren Design sowie Programmierung, deren Optimierung und dementsprechendes Marketing.

    Aufgefallen ist mir, dass fast jeder Serverbetreiber, der hier im Forum unter "Suche Teammitglieder" besonders "Webdeveloper" für seinen Server sucht, ein Forum möchte oder bereits betreibt. Prinzipiell finde ich Foren ja eine gute Idee, aaaaber in der Zeit in der ich für eine Internetagentur gearbeitet habe, hatte ich unter gefühlten 1000 Kunden genau ein Forum. Mal abgesehen davon, dass die meisten für einen Entwickler sowieso nicht bereit sind den ein oder anderen Euro locker zu machen Frage ich mich immer "Was genau will dieser neue, nicht bekannte Server mit einem Forum erreichen?" Es ist doch nun einmal Fakt, dass Foren am aussterben sind, wenn Sie nicht eine Nische abdecken.

    Fragen die sich mir da stellen sind:
    • Welchen Vorteil hat ein Nutzer, sich im Forum zu registrieren?
      In den meisten fällen gar keinen. Oft heißt es dort finde man Neuigkeiten und Ankündigungen. Schön aber reicht da nicht ein einfach Newsblog für? Manchmal gibt es diverse Belohnungen für die Registrierung, sofern diese von einem Entwickler programmiert wurden. Also einmal anmelden und nie wieder Nutzen (Y).

    • In einem Forum registrieren für eine Bewerbung?
      In der Zeit die ich brauche um mich in einem Forum zu registrieren, meine E-Mail zu bestätigen, mich in dem Forum zurecht zu finden und letztlich ein Thema mit meiner Bewerbung zu schreiben, habe ich mal locker zwei gut strukturierte Formulare ausgefüllt und abgesendet.

    • Aussage: "Mit dem Forum sollen neue Nutzer über Suchmaschinen gewonnen werden!"
      Es wird also ein Forum mit kaum Inhalt betrieben, daher die Frage woher sollen da neue Nutzer kommen? Google rankt eure Seite nicht automatisch auf Platz der Keywords "Minecraft Server" nur weil ihr ein Forum betreibt. Für Suchmaschinen ist euer Forum ohne Inhalt total uninteressant.
    In meinen Augen macht es einfach keinen Sinn als kleiner, unbekannter Server mit einem "WoltLab Burning Board" sich zu präsentieren. Oftmals fehlt die gültige Liezens zum Betreiben der Forensoftware. Dann kommt noch ein nicht passendes freies Forumtemplate hinzu. Einen Entwickler zu finden, der mit genau dieser Forensoftware gearbeitet hat und dann noch umsonst gute und professionelle Arbeit liefert ist unmöglich.

    Bevor Ihr mich jetzt bashen tut, nein ich bin nicht nur gegen Foren. Ab gewissen Spielerzahlen sowie Spielkonzepten ist es sicherlich Sinnvoll und wird auch gerne genutzt. Aber ein Server der neu startet, hat nach dem Anfangshype durch die Serverlisten täglich vielleicht 10 bis 20 Spieler. Diese Spieler wollen? Ja genau SPIELEN und sich nicht in einem Forum bewegen.

    Ein Forum ist Sinnvoll, wenn:
    • der Minecraft Chat, wie Matrix flackert.
    • es keinen Teamspeak oder Discord gibt, indem man mit Nutzern in Kontakt bleibt.
    • es z.b. als einziger Handelsplatz genutzt wird.
    • der Spieler einen absoluten Mehrwert hat sich dort einzuloggen und aktiv zu sein.

    So Feierabend, an dieser Stelle könnte man bestimmt noch ewig weiter schreiben und diskutieren. Mich würden jedoch eure Meinungen mal interessieren.
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
  2. Werbung
    Online

    Werbung

  3. Baba43
    Offline

    Baba43 Ehem. Teammitglied

    Registriert seit:
    5. November 2012
    Beiträge:
    682
    Einen Minecraft-Server aufzubauen bedeutet vor allem auch, eine Community aufzubauen und dafür ist es zwingend erforderlich, ein Forum zu haben, denn wo sollen sich die Spieler sonst außerhalb des Spiels und über Onlinezeiten hinweg austauschen? Ich kann mir ehrlich gesagt auch gar nicht vorstellen, wie sich alleine das Team ohne ein Forum vernünftig organisieren möchte, denn noch bevor der Server online ist, wird eine Plattform zum nachhaltigen Austausch von Informationen benötigt.

    Ich hoffe du möchtest nicht auch noch behaupten, dass eine Webseite an sich unnötig ist und wenn wir nun annehmen, dass eine Webseite für einen Server wichtig ist, wieso sollte man sich dann die Mühe machen, erst eine Webseite einzurichten und anschließend versuchen, irgendeine fremde Forensoftware da rein zu quetschen? Stattdessen setzen viele Server von Anfang an darauf, ein vernünftiges Forensystem zu installieren, damit sie beide Probleme auf einmal lösen.

    Inwiefern Foren am Aussterben sind, musst du auch noch mal erklären.. wir sprechen hier von Interessen- und Spiel-Communities und nicht von irgendwelchen Unternehmen. Ich glaube nicht, dass du deine Erfahrungen aus dem beruflichen Bereich so einfach in die Minecraft- bzw. Spiel-Szene allgemein transportieren kannst.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. November 2017 um 21:16 Uhr
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
  4. AconTM
    Online

    AconTM Verifiziert

    Registriert seit:
    15. Juni 2015
    Beiträge:
    33
    Geschlecht:
    männlich
    Minecraft:
    AconTM
    Ich als alter "Forum Junkie" kann mich da meinem Vorgänger nur anschließen. Ein Forum bleibt
    meiner Meinung nach (egal in welchem Bereich oder Szene) ein wichtiges mittel um die
    Kommunikation zu fördern & Informationen zu verbreiten. Desweiteren gibt es viele Foren (wie
    z.b unseres ;D) in denen man sich für das jeweilige Projekt bewerben kann & wo es eine Anlaufstelle
    für Bugs, Reports oder Fragen gibt.

    Ich denke einfach das ein Forum nicht wegzudenken ist und man vor allem auf gültige Lizenzen
    setzen sollte!

    Lg. Acon
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
  5. Krispi
    Offline

    Krispi

    Registriert seit:
    27. August 2016
    Beiträge:
    9
    Geschlecht:
    männlich
    Minecraft:
    Krispi
    Wie die zwei oberen beschrieben, ist ein Forum einerseits wichtig für die Kommunikation der Community.
    Ein Forum kann auch fürs Reporten, Bug und Spieler melden genutzt werden. Klar könnte man dies auch über eine E-Mail machen, aber ich denke, dass nicht jeder Spieler mit seiner privaten E-Mail Adresse schreiben will.

    Ich finde einfach, für diese 2 Sachen ist ein Forum die beste Möglichkeit. Klar kann man es auch ohne Forum machen, aber das wäre mir zu umständlich.
     
  6. gencapd
    Offline

    gencapd

    Registriert seit:
    19. Januar 2014
    Beiträge:
    108
    Geschlecht:
    männlich
    Minecraft:
    gencapd
    Ich denke tatsächlich, dass sowohl der Thread-Ersteller als auch meine beiden Vorredner in Teilen Recht haben.

    Einerseits gibt es sicherlich viele Minecraft-Server, deren Foren einfach nur brach liegen, sowie die, bei denen ausschließlich Bewerbungen, Bug-Reports und Entbannungsanträge gepostet werden. Da sprechen wir dann häufig von den s.g. "Kiddie-Servern", deren Klientel vielleicht auch einfach nicht oder nur eingeschränkt dazu taugt, eine aktive Forencommunity zu bilden.
    Da muss ich dir, MrTomatenblau, dann tatsächlich Recht geben: Diese Server brauchen kein Forum, schon gar keine WBB-Lizenz für ca. 90€ - wobei einige auch Nulled-Software (oder nannte man das Nulled-Lizenzen?) verwenden mögen, aber den Verdacht könnte man ohnehin mal gesondert diskutieren. In solchen Fällen würde ich jedenfalls tatsächlich dazu raten, Formulare online zu stellen - zumal man gerade bei Bewerbungen oder Entbannungsanträgen ohnehin immer auf dieselben Informationen hinarbeitet, da kann ich das auch einfach entsprechend aufarbeiten.

    Andererseits: Es gibt eben Communitys, in denen es anders läuft; in denen eine Forenkultur entsteht - und die haben dann auch tatsächlich einen Mehrwert gegenüber anderen Servern.
    So gesehen bedient ein solches Forum ja auch eine Nische, nämlich die Nische "Plauderbrett für Server XY".
    Und gerade größere, professionellere Server (quasi alle, auf die das Prädikat Kiddie nicht zutrifft) brauchen ein Forum zwangsläufig, um ihr Team zu organisieren - klar, es gibt TS3, Discord und WhatsApp, aber diese Systeme eignen sich nicht für langfristige Kommunikation, gerade in Diskussionen taugt das nicht, weil die Hälfte der Argumente weg ist, bevor man auch nur annähernd zu einem Ergebnis gekommen ist.
    Kleinere Server oder solche, die noch ganz am Anfang stehen, können ja auch immer noch ein freies System wie phpBB oder MyBB verwenden - kein Vergleich zu den Kostenpflichtigen, das stimmt, aber man kann sehen, in welche Richtung sich alles entwickelt, und hat nicht pauschal 90 Schleifen in den Sand gesetzt.

    MfG,
    gencapd
     
  7. MrTomatenblau
    Offline

    MrTomatenblau

    Registriert seit:
    25. Februar 2017
    Beiträge:
    2
    Geschlecht:
    männlich
    Dein Post trifft es so ziemlich auf den Punkt, ich behaupte ja nicht, dass Foren gänzlich unnötig sind. Sprich das sich mein Thread auch eigentlich an die sog. "Kiddie-Server" richtet. Wovon es leider in meinen Augen zu viele gibt. Denn sobald ein vernünfiges Konzept vorliegt sieht auch der Thread anders zum gesuchten Teammitglied ganz anders aus.

    Den Server in Baba43's Signatur kenne ich, dort habe ich auch etliche Stunden Spielzeit investiert und tatsächlich auch das Forum genutzt. Weil es einfach im Konzept integriert war und auch einen Mehrwert darstellt. Nehmen wir dieses Beispiel so ist dies zwar ein WoltLab Burning Board aber es ist nicht einfach ein leeres/einfaches Forum. Es findet sich eine Wiki und viele weitere nützliche Funktionen.
     
  8. KleinerStern
    Online

    KleinerStern

    Registriert seit:
    28. August 2017
    Beiträge:
    8
    Geschlecht:
    weiblich
    Minecraft:
    KleinerStern
    Ich hatte mal die Erfahrung einen Minecraftserver ganz ohne Forum und nur mit Discord großzuziehen. Es war meiner Meinung sogar einfacher und neue Mitglieder hatten kein Problem damit sich dort extra zu registrieren (Es gab nur diese eine Kontaktmöglichkeit selbst mit Bewerbungen (in einem eigenen Channel) wo man auch mit einer Absage rechnen musste).
    Persönlich für meinen Teil bin ich ja auch ein großer Foren- Fan ..aber ich muss den Themenersteller recht geben das Foren (gefühlt) langsam am aussterben sind und nicht mehr so zahlreich besucht sind wie früher (man bedenke auch die Menge die es bereits gibt und die Leute verteilen sich dort).

    Ein normaler Minecraftserver funktioniert sonst auch ganz gut ohne eigenem Forum außer man baut wirklich spezielle Funktionen ein die mit dem Spiel verbunden sind (wie Shops, Tauschbörsen etc.). Sonst empfinden es die meisten als eher als nervig sich nur wegen einem Spiel sich noch extra registrieren zu müssen (Bei Minecraft ist es dann oft so 2-3 mal bis es endlich ans spielen geht (Forum wo man sich bewirbt; Forum vom Server; und vl auch noch Teamspeak oder Discord)).
    Funktionen wie Wiki kann man dann doch einfach googeln und mittlerweile gibt es ja auch schon die ingame Anleitung. Solche Normalfunktionen die überall sonst auch zu finden sind, sind heutzutage schon unnötig geworden da sich ja so einiges weiterentwickelt hat und mittlerweile auch anders lösbar sind (z.B.: einfacher Discord- Infochannel mit direktlink zu Wiki).

    Solche Foren wie hier finde ich dann wieder sehr gut da man hier unabhängig auf viele aktive Spieler sowie echte Fan´s trifft die man sonst über andere Plattformen nicht finden kann.

    Wenn man es gut aufzieht dann ist es toll... sonst eher nervig wegen registrieren und weil man ab und an reinschauen muss.

    Meine Meinung :)

    Lg Stern
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. November 2017 um 00:55 Uhr
  9. Baba43
    Offline

    Baba43 Ehem. Teammitglied

    Registriert seit:
    5. November 2012
    Beiträge:
    682
    Also ich kann aus Erfahrung nur sagen, dass unsere Spieler offensichtlich sehr dankbar dafür sind, dass sie eine Plattform haben, auf welcher sie sich außerhalb des Spiels mit ihren Mitspielern austauschen können und die ihnen eine Möglichkeit gibt, transparent mit dem Team und mit der Projektleitung in Kontakt zu treten. Auf einem Server, der sich selbst ernst nimmt, ist Kommunikation und Feedback sehr wichtig. Für mich schwer vorzustellen, wie das ohne ein Forum funktionieren soll, wenn die Community mehr als 10 Spieler beinhaltet.

    Das Wiki und sonstige Informationsbeschaffung ist lediglich ein Teil des Forums, aber die ursprüngliche These lautet ja gerade, dass man für eben diese Dinge gar kein Forum bräuchte und dass der Einsatz eines Forums daher überflüssig sei. Insofern brauchen wir nicht über Wikis oder sowas sprechen, denn die haben mit dem Forum im ersten Moment nichts zu tun.

    Bei uns hat das Forum dazu geführt, dass sich die Spieler auch außerhalb ihrer Spielzeiten mit dem Server und mit der Community beschäftigen. Im Zeitalter des Smartphones sind wir damit auch in den Taschen unserer Spieler gelandet, die unterwegs die Neuigkeiten checken, an den Diskussionen teilnehmen usw. Bei uns werden im Schnitt täglich über 100 Beiträge verfasst, von denen die wenigsten durch uns oder unser Konzept erzwungen werden (z. B. Anträge). Die Spieler beleben das Forum also freiwillig, so wie hier auch.

    Ohne unser Forum würden Spieler viel weniger interagieren. Die meisten würden wahrscheinlich nicht einmal die Webseite besuchen und die News lesen, weil sie dafür zu faul sind. Mit einem halbwegs aktiven Forum (das nebenbei von der ersten Minute an aktiv sein kann) investieren die Spieler freiwillig mehr Zeit in das Projekt und wer möchte mir erzählen, dass dies schlecht sei?

    Discord und Teamspeak sind Kanäle für eine direkte und vor allem völlig unstrukturierte kurzfristige Kommunikation und sind daher weder mit Foren zu ersetzen noch damit vergleichbar. Insofern ist mir nach wie vor schleierhaft, woher die Idee kommt, dass Foren aussterben würden. Solange die Notwendigkeit gegeben ist und keine Alternative existiert, werden Foren nach wie vor so wichtig bleiben, wie sie jetzt sind. Mir ist keine Alternative bekannt und die Notwendigkeit ist offensichtlich auch gegeben.

    Da wir nun viele potenzielle Vorteile von Foren kennen gelernt haben, würde mich interessieren, was an einem Forum so schlecht sein soll, dass man überhaupt darüber nachdenkt, es wegzulassen? Wieso sollte man auf etwas, das nur Vorteile hat und möglicherweise noch mehr haben wird, verzichten? Ein Forum einzurichten kostet nicht viel mehr Zeit, als eine Webseite einzurichten. Ich kann jedem Server nur dazu raten, von Anfang an ein Forum einzurichten.
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1