Frage zu Serverhardware

Dieses Thema im Forum "Technischer Support" wurde erstellt von nickless, 27. März 2013.

  1. nickless
    Offline

    nickless

    Registriert seit:
    26. August 2011
    Beiträge:
    231
    Hallo,
    vielleicht kennt sich ja jemand von euch gut genug damit aus das er mir die Unterscheide erklären kann.
    http://www.1blu.de/server/vserver/vserver8p/
    http://www.1blu.de/server/rootserver/rootserver6p/
    Warum ist dort der Server mit (vermeintlich) mehr Leistung Billiger?
    vServer 8 CPU Kerne, 24GB Ram, 800GB Speicherplatz, 6 IP Adressen und 4 Domains Inclusive 49,- Euro
    RootServer (KVM Virtualisierung) 6 Kerne, 24GB Ram, 1000GB Speicherplatz, 4 Ip Adressen und 1 Domain Inclusive 59,- Euro
    Kann man das so Rechnen?
    - 2 CPU Kerne
    - 2 IP Adressen
    - 3 Domains
    + 200 GB Speicherplatz
    = +10,- Euro Kosten?
    Oder übersehe ich dort etwas Wesentliches?
     
    #1
  2. Crafter6432
    Offline

    Crafter6432

    Registriert seit:
    22. Dezember 2011
    Beiträge:
    686
    Der 2. Server ist teurer, da du dort garantierte Ressourcen hast. Allerdings würde ich mir statt etwas Virtualisiertem einen Dedi nehmen.
    Ich würde sagen eher 25€ Schau dich doch mal bei den Hostern um. :)
     
    #2
  3. TexTiL||K@i
    Offline

    TexTiL||K@i Gesperrt

    Registriert seit:
    28. Januar 2013
    Beiträge:
    57
    Ort:
    C:\User\Admin\Wohnort
    Minecraft:
    TexTiL_Kai, _Th3_G4m3_, BlackJack57
    Ich zerleg deinen Thread mal ein bisschen!
    KVM Virtualisierung = Hardwarevirtualisiert (100%ige Hardware)
    Wer braucht 4 bzw. 6 IP Adressen?
    Ich würde den Hardwarevirtualisierten nehmen!
     
    #3
  4. Cabraca
    Offline

    Cabraca

    bei 1blu würde ich garkeinen Server mieten.
    Dann lieber zu webtropia, gportal, xirra.net oder hetzner
     
    #4
  5. Thomas
    Offline

    Thomas

    Registriert seit:
    14. Juli 2011
    Beiträge:
    644
    Oder living-bots.net
     
    #5
  6. nickless
    Offline

    nickless

    Registriert seit:
    26. August 2011
    Beiträge:
    231
    Kannst du das auch Begründen?
    Ich mein die leute haben früher auch immer über Nitrado gemeckert und heute sagen se das der Anbieter gut ist.
    Hast du vielleicht mehr Informationen zu 1blu?

    Preislich schwebt mir da was vor mit 24GB Ram für um die 50 Euro.
     
    #6
  7. Cabraca
    Offline

    Cabraca

    http://1blue.wordpress.com/
    http://serversupportforum.de/forum/...on-1blu-kvm-virtuelle-server-fragen-dazu.html
    http://serversupportforum.de/forum/vergleichsplattform/52771-1blue-vserver-eure-erfahrungen.html
    sind denk ich genug erfahrungsberichte.
    War damals (2006) mal bei dem laden. Falsche Rechnungen, nicht erreichbar, etc etc etc.
     
    #7
  8. Legendary
    Offline

    Legendary

    Registriert seit:
    13. August 2012
    Beiträge:
    139
    Minecraft:
    HansWurst0815
    Gehe auf gar keinen Fall zu 1blu!
    Das sind nur Betrüger, die sich irgendwie mit ihren komischen AGBs Geld durch falsche Rechnungen ermogeln.

    Der Unterschied zwischen Root und VServer ist, dass ein VServer aus Software besteht und ein Rootserver aus direkter Hardware (dedicated)!
    Bei VServern sind oft die CPUs überlastet und du bekommst selbst mit KVM nicht die gewünschte Leistung von einem Kern; ich rate dir zu einem Rootserver.
     
    #8
  9. nickless
    Offline

    nickless

    Registriert seit:
    26. August 2011
    Beiträge:
    231
    boah garnich so leicht da was passendes zu finden...
    Ich Google mich schon blöde um nen Server zu finden der im Preisrahmen liegt und die Hardwareanforderungen erfüllt.
    Mit dem derzeitigem komme ich momentan ans Limit. Allerdings wäre es auch recht schade, wenn ich in wenigen Wochen dann wieder Anbieter wechseln müsste.
    Das mit 1blue hat sich aber wohl erledigt. Auch wenn ich zugeben muss, das der Preis echt gut klingt. Selbst ohne diese 1€ Aktion finde ich nirgends Server mit 24GB Ram für 50€. Wenn ich mir so die Dedicated Server Preise anschaue wird mir echt schwindelig. Ich mein, ich versuche den Server als Hobby Projekt kostenlos anzubieten, da muss ich dann schon auf den Preis achten.
     
    #9
  10. Cabraca
    Offline

    Cabraca

    #10
  11. nickless
    Offline

    nickless

    Registriert seit:
    26. August 2011
    Beiträge:
    231
    Ja, hatte ich auch gesehn, aber 149€ Setup Gebühr ist heftig.
     
    #11
  12. Cabraca
    Offline

    Cabraca

    support anschreiben und fragen ob man das auch monatlich abstottern kann.
    Haben die damals bei nem bekannten von mir auch gemacht.
     
    #12
  13. Legendary
    Offline

    Legendary

    Registriert seit:
    13. August 2012
    Beiträge:
    139
    Minecraft:
    HansWurst0815
    Auch wenn jetzt viele sicherlich meckern werden.. Ich empfehle dir Server4You!
    Ich habe meinen Server dort (ProServer mit 32Gb RAM) und alles läuft perfekt! Ich verbrauche mit meinen 2 Minecraftservern drauf ca. 15Gb Traffic pro Tag und du kannst bei S4Y ca. 100Gb pro Tag benutzen (ganz unlimited ist das nicht)!
    Die Pings sind alle niedrig, trotz des Standorts in Strasburg (ich wohne in Norddeutschland) und die sind genau gleich wie z.B. mit Servern aus Frankfurt a.M.! Ich hatte bisher noch gar keinen Ausfall und es läuft alles perfekt, sowie die Hardware (CPU, 2Tb Festplatten im RAID) - der Support soll schlecht sein, dies kann ich nur teilweise bestätigen, weil der LiveChat wirklich schlecht ist (die Personen sprechen nur gebrochen Deutsch), der Telefon Support ist schnell und dafür kompetenter.

    Ich verstehe nicht, warum sich alle über die immer beschweren - es läuft alles reibungslos! Das einzige worauf man achten sollte, ist, dass man die ProServer nehmen sollte, weil die alle Features miteinbegriffen haben, was bei den EcoServern natürlich ganz anders ist. 24Gb RAM + gute Server CPU ohne Setup für 54€ ist günstig,

    PS: auf einem VServer kannst du keine großen Projekte laufen lassen. Die haben eine viel zu schlechte Leistung und bei mir war immer das Problem, dass die Festplatten zu langsam geschrieben haben, außerdem ist der Server sehr oft abgestürzt, weil die CPU überladen war (trotz eigenem Kern).

    - - - Aktualisiert - - -

    Ich schätze mal, dass du keinen oder nur wenig Setup bezahlen willst. Neben S4Y kann ich dir noch hetzner empfehlen, weil die wirklich einer der besten und größten Anbieter in Deutschland sind, mit den meisten Rechenzentren. Nimm doch den EX 5 für 59€ im Monat mit 24Gb RAM und einem i7. Der Traffic ist zwar nicht ganz unlimited und die Anbindung auch nicht ganz 100Mbit, aber wenn du schon einen VServer wolltest, dann kann dir das egal sein.
    Bei Hetzner hatte ich allerdings einen Ausfall innerhalb 2 Monaten.
     
    #13
  14. nickless
    Offline

    nickless

    Registriert seit:
    26. August 2011
    Beiträge:
    231
    Bei Server4you war ich von 2003-2011. Allerdings nur im vServer Bereich. Habe eigendlich relativ gute Erfahrungen damit gemacht.
    Wenn ich 60€ im Monat zahlen könnte, hätt ich sicher schon nen Server gefunden ;) Leider ist dies Finanziell nicht möglich. Sobald ich nen Geldesel im Keller habe werde ich sicher darauf zurückgreifen:rolleyes: Ich versuche halt aus meinem Budget das beste rauszuholen. Vielleicht sollte ich aber noch ein wenig warten und hoffen, dass ich bei anderen Anbietern später eventuell mehr als 16GB Ram für den Preis bekomme.
     
    #14
  15. Cabraca
    Offline

    Cabraca

    Brauchst du denn wirklich 24GB?
    Also hast du den Aktuellen Server schon optimiert oder
    hast du da noch gar nix gemacht?
     
    #15
  16. Legendary
    Offline

    Legendary

    Registriert seit:
    13. August 2012
    Beiträge:
    139
    Minecraft:
    HansWurst0815
    24Gb sind wirklich schon sehr viel.. Mein Server hat zwar 32Gb RAM, davon benutzt ein Minecraft Server 10Gb und einer nur 4Gb.. Der eine mit 10Gb hat effektiv 25 Spieler immer online und der andere ist im Aufbau.. Ich hätte genauso gut 24Gb RAM bei S4Y nehmen können (aber 32Gb gab es im Angebot zum Preis von 24Gb..)!

    Überleg dir also gut, ob du wirklich soviel RAM brauchst und gut wäre es, wenn du uns detailliert sagst wofür ;)
     
    #16
  17. nickless
    Offline

    nickless

    Registriert seit:
    26. August 2011
    Beiträge:
    231
    Joah der aktuelle hat 32 Slots 8 Welten und 43 Plugins, avg. TPS 18.6, vom Ram schauts aber recht mau aus. Ich musste zuletzt die dynmap rausnehmen da der Server wegen zu wenig Ram abgeschmiert ist.
    Hier mal die aktuellen Spezifikationen:
    Prozessorgarantie: 4 000 MHz
    Arbeitsspeicher Flexi-SSD: 8 192 MB
    Arbeitsspeicher garantiert: 4 096 MB
    SSD-Swap-Technologie: JA, für schnellen Speicherzugriff
    Festplatte: 120 GB
    Ist eben nur ein kleiner vServer, anfangs reichte die Leistung auch vollkommen aus. Jetzt soll eben was größeres her. Nur denke ich werden 16GB nicht lange vorhalten, da wir noch ein wenig expandieren wollen. Geplant sind 150 Slots, 50 Plugins und noch ein paar Welten.
     
    #17
  18. Living-Bots
    Offline

    Living-Bots Verifiziert

    Registriert seit:
    7. Januar 2013
    Beiträge:
    364
    Ort:
    Bremen
    Minecraft:
    NickPicks
    150 Slot werden auf so einer Server4You Kiste aber nicht laufen.

    Warum von 4 GB gleich auf 24 GB? Versuchs doch erst einmal mit 16GB. Zum Beispiel läuft Minotopia mit 200 Spieler auch auf 16 GB RAM
     
    #18
  19. nickless
    Offline

    nickless

    Registriert seit:
    26. August 2011
    Beiträge:
    231
    Weils aktuell schon so ausschaut:
    server.png
     
    #19
  20. Living-Bots
    Offline

    Living-Bots Verifiziert

    Registriert seit:
    7. Januar 2013
    Beiträge:
    364
    Ort:
    Bremen
    Minecraft:
    NickPicks
    Du kannst aber den SSD swap nicht mit normalen RAM vergleichen. Da er sehr sehr viel langsamer ist brauchst du davon auch mehr.
     
    #20