Game Galactineers - das Weltraum-Sandbox-RTS-Spiel [Jetzt bei Steam Greenlight!]

Dieses Thema im Forum "Games" wurde erstellt von LInsoDeTeh, 14. November 2015.

  1. LInsoDeTeh
    Offline

    LInsoDeTeh

    Registriert seit:
    14. November 2015
    Beiträge:
    0
    Hallo zusammen,

    heute möchte ich euch gerne mein Spiel Galactineers vorstellen, das es jetzt im Steam Store gibt:
    http://store.steampowered.com/app/424850

    Galactineers ist ein Open-World-Sandbox Spiel, wie Minecraft, spielt jedoch im Weltraum und ist ein Genre-Mix mit Echtzeitstrategie. Statt einer Figur mit Inventar kontrolliert ihr zahlreiche Schiffe. Ihr verwendet Blöcke, Gebäude und Items, um die Welt nach euren Vorstellungen zu gestalten.



    Gameplay Demo (deutsch) #1 - Sandbox & Economy
    Gameplay Demo (deutsch) #1.5 - Sandbox (extended)
    Gameplay Demo (deutsch) #2 - Fights, PVP & PVE
    Gameplay Demo (deutsch) #3 - Exploration

    Das Kernfeature des Spiels ist der Schiffsdesigner im Fabrikgebäude. Ob ihr nun Ernteschiffe, Cargo- und Bauschiffe, Aufklärer, oder Schlachtschiffe braucht, alles baut ihr im Schiffsdesigner. Ihr verwendet dazu Blöcke und Schiffsmodule. Euch stehen nahezu 50 verschiedene Blockmaterialien sowie hunderte von Schiffsmodulen zur Verfügung, um euer Schiff sowohl optisch, als auch funktional so zu designen, wie euch das gefällt.

    Erforscht den Weltraum, um Ressourcen, Piratennester, außerirdische Stationen, PVP Arenen, sowie PVE Missionen zu entdecken.

    In den PVP Arenen könnt ihr gegen eure Freunde antreten und herausfinden, wer die besseren Schlachtschiffe gebaut hat. Setzt dabei die Schiffsbaupläne als Wetteinsatz ein, oder spielt um Ressourcen.

    In den PVE Missionen könnt ihr alleine oder kooperativ mit bis zu 4 Spielern eine Mission spielen, in der ihr wertvolle Materialien gewinnen, oder neue Module für den Schiffsdesigner freischalten könnt.

    [​IMG] [​IMG]
    [​IMG] [​IMG]
    [​IMG] [​IMG]
    [​IMG] [​IMG]
    [​IMG]

    Das Spiel ist zudem hochgradig customizebar. Neben eigenen Texturepacks und Rezepten für die Gießerei, steht auch ein Objekteditor zur Verfügung, mit dem man eigene Stationen oder Asteroiden in das Spiel integrieren kann. Desweiteren steht eine einfache PHP Programmier API zur Verfügung, mit der man kinderleicht PVE Missionen skripten kann.

    [​IMG]

    Ich würde mich für eure Unterstützung bei Steam Greenlight sehr freuen :)
     
    #1
    maybeto gefällt das.
  2. LInsoDeTeh
    Offline

    LInsoDeTeh

    Registriert seit:
    14. November 2015
    Beiträge:
    0
    Hallo mal wieder :)
    Ich habe mal ein bisschen an der Grafik gearbeitet, die Texturen habe ich in Angriff genommen und Glow-Effekte hinzugefügt. Feedback wie immer herzlich willkommen :) Und würde mich natürlich über eure Votes bei Greenlight freuen:

    http://steamcommunity.com/sharedfiles/filedetails/?id=554345851

    [​IMG]
     
    #2
  3. LInsoDeTeh
    Offline

    LInsoDeTeh

    Registriert seit:
    14. November 2015
    Beiträge:
    0
    Am Donnerstag haben wir grünes Licht erhalten :)
    Ich bedanke mich bei allen, die für das Spiel gevoted haben! :)
     
    #3
  4. MappleTV
    Offline

    MappleTV

    Registriert seit:
    24. November 2015
    Beiträge:
    573
    Ort:
    NRW
    Minecraft:
    Clymb3r
    Ich wünsche euch mega viel Erfolg bei dem Spiel und wenn ihr Unterstützer oder Supporter braucht ich biete mich gerne an!
     
    #4
  5. LInsoDeTeh
    Offline

    LInsoDeTeh

    Registriert seit:
    14. November 2015
    Beiträge:
    0
    Vielen lieben Dank! :)
    Da das Spiel noch nicht draußen ist, ist in unserem Forum natürlich noch nicht wirklich viel los. Aber die Zeit wird ganz sicher kommen. Kannst mich gerne bei Steam oder Skype kontaktieren: LInsoDeTeh.
     
    #5
  6. MappleTV
    Offline

    MappleTV

    Registriert seit:
    24. November 2015
    Beiträge:
    573
    Ort:
    NRW
    Minecraft:
    Clymb3r
    Für sowas doch gerne :)
     
    #6
  7. LInsoDeTeh
    Offline

    LInsoDeTeh

    Registriert seit:
    14. November 2015
    Beiträge:
    0
    Level 3 incoming!
    Wir haben uns vor einiger Zeit dazu entschieden (aber noch nicht publik gemacht), in der Early Access Version bereits bis Level 3 zu gehen, d.h. das Spiel wird bereits mit Level 1-3 zur Erforschung erscheinen, und lediglich Level 4 und 5 werden erst nach der Early Access nachgereicht. Hier ein paar Impressionen (Fabrik und zwei Level 3 Schiffe):

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    #7
  8. jensIO
    Offline

    jensIO

    Registriert seit:
    28. Juli 2015
    Beiträge:
    602
    Ort:
    Internet, im Neuland
    Minecraft:
    jens1o
    Cool gemacht ;)
     
    #8
  9. LInsoDeTeh
    Offline

    LInsoDeTeh

    Registriert seit:
    14. November 2015
    Beiträge:
    0
    Hallo zusammen,
    wer Lust hat, wir haben heute das englische Gameplay Demovideo fertiggestellt. Frisch gedreht auf der neusten Version inkl. aller Grafikupdates und Steam Features.

    Wer also Lust auf eine einstündige Reise quer durch das komplette Galactineers Universum hat, hier ist das Video;
     
    #9
    jensIO gefällt das.
  10. LInsoDeTeh
    Offline

    LInsoDeTeh

    Registriert seit:
    14. November 2015
    Beiträge:
    0
    Hallo zusammen,
    bald ist es soweit, und unser Spiel Galactineers ist im Steam Store erhältlich!
    Schon jetzt könnt ihr euch den Trailer und die Screenshots ansehen, und das Spiel auf eure Wunschliste setzen.
    Am 25. März geht es dann endlich los mit der Early Access! Wir freuen uns auf ein Treffen auf dem ein oder anderen Server :)

    [​IMG]
     
    #10
  11. Arko93
    Offline

    Arko93

    Registriert seit:
    9. März 2012
    Beiträge:
    529
    Minecraft:
    Arko93
    Auch ich wünsche euch viel Erfolg, aber bei der Grafik ist noch Luft nach oben.
     
    #11
  12. LInsoDeTeh
    Offline

    LInsoDeTeh

    Registriert seit:
    14. November 2015
    Beiträge:
    0
    Danke für die Glückwünsche.
    Da hast du natürlich Recht. Es hat sich allerdings seit den früheren Versionen und Screenshot schon so einiges getan und ich finde, für den Grafikstil mit den Blöcken sieht das Spiel eigentlich schon ganz chic aus.
    Man darf auch nie den Aufwand unterschätzen. Als 1-Mann-Entwickler-Team muss man zwangsläufig irgendwo mal Kompromisse eingehen, wenn man auf dem Komplexitätsniveau und Umfang des Spiels irgendwann mal fertig werden möchte und nicht ein Riesenteam oder ein Riesenbudget hat. Es wird sicher im Laufe der Early Access und auch später noch ein paar kleinere Grafikupgrades geben (Stichwort Bumpmapping), aber jetzt geht es erstmal um die Community :)
     
    #12
  13. jensIO
    Offline

    jensIO

    Registriert seit:
    28. Juli 2015
    Beiträge:
    602
    Ort:
    Internet, im Neuland
    Minecraft:
    jens1o
    Dieses Spiel hat grünes Licht erhalten!
    Die Community hat genug Interesse an diesem Spiel gezeigt. Valve ist nun mit diesem Entwickler in Kontakt getreten, um auf die Veröffentlichung auf Steam hinzuarbeiten.

    Glückwunsch! :D Weiter so! Wieviel wird es ca. kosten?
     
    #13
  14. LInsoDeTeh
    Offline

    LInsoDeTeh

    Registriert seit:
    14. November 2015
    Beiträge:
    0
    Das grüne Licht haben wir Mitte November erhalten :)
    Seitdem haben wir alles Steam-spezifische implementiert, also z.B. die Workshop-Integration, die für das Teilen von Schiffsbauplänen zu einem zentralen Feature geworden ist, die Achievements, Trading Cards, Emoticons, Badges, etc... Alles, was mit Steam zu tun hat.

    Am Freitag geht es nun also los, der Early Access Release steht vor der Tür. Kosten wird das ganze dann 9,-€.
     
    #14
    jensIO gefällt das.
  15. jensIO
    Offline

    jensIO

    Registriert seit:
    28. Juli 2015
    Beiträge:
    602
    Ort:
    Internet, im Neuland
    Minecraft:
    jens1o
    ICH BIN DER ERSTE <3

    Also da kann man ja einfach mal 9€ raushauen.
     
    #15
  16. LInsoDeTeh
    Offline

    LInsoDeTeh

    Registriert seit:
    14. November 2015
    Beiträge:
    0
    #16
    jensIO gefällt das.
  17. Majoox
    Offline

    Majoox

    Registriert seit:
    6. Mai 2014
    Beiträge:
    832
    Ort:
    Deutschland
    Minecraft:
    Majoox
    Wenn die Performance nicht so grausig ist wie bei Space Engineers und Minecraft, ist das absolut perfekt.
     
    #17
  18. LInsoDeTeh
    Offline

    LInsoDeTeh

    Registriert seit:
    14. November 2015
    Beiträge:
    0
    Wir haben vor dem Early Access stundenlang online gespielt und getestet und mit dem Chunkcaching haben wir die Performance nochmal extrem verbessert. Selbst beim Onlinespiel. Ist also auf jeden Fall einen Versuch wert :)
     
    #18
  19. Matheduude
    Offline

    Matheduude

    Registriert seit:
    7. März 2016
    Beiträge:
    24
    Werde mir das Spiel demnächst mal Kaufen und schauen wie es so ist.
    Ich liebe sowelche Spiele, und das mit den Servern klingt auch super! :)

    #Update

    Habe mir das Spiel gerade gekauft, und wollte fragen welche Beliebten Server es denn so gibt?
     
    #19
  20. LInsoDeTeh
    Offline

    LInsoDeTeh

    Registriert seit:
    14. November 2015
    Beiträge:
    0
    Hallo mal wieder! :)

    Galactineers ist jetzt seit einem Monat im Steam Store erhältlich, und heute möchte ich euch kurz darüber auf dem Laufenden halten, was es -neben Bugfixes- in diesem Monat alles an neuen Features gab!

    [​IMG]


    Das Transmittersystem

    [​IMG]

    Das Transmittersystem erlaubt es, Gebäude miteinander zu verbinden, um Items automatisch zu übertragen. Auf diese Weise kann zum Beispiel ein Bohrturm oder Solarpanel mit einem Lager verknüpft werden, sodass die darin produzierten Items automatisch in das Lager übertragen werden, sodass diese nicht mehr manuell abgeholt werden müssen.
    Desweiteren benötigen Gebäude wie die Fabrik, die Andockbucht und das Sprungportal jetzt Energie. Dies kann ebenfalls über das Transmittersystem gewährleistet werden, indem man Powerblöcke mit dem jeweiligen Gebäude verbindet. Transmitter können im neuen Automationslabor gekauft werden und über die UI beliebig miteinander verknüpft werden.

    Kupfer

    In Vorbereitung auf das Transmittersystem und Energieverbrauch wurde die neue Ressource Kupfer eingeführt. Diese liegt in Form eines Erzes vor, das mit dem Bohrturm abgebaut werden kann. Das entstehende Kupfernugget kann in der Gießerei zur Produktion von Kabeln oder Powerblöcken verwendet werden, man kann daraus aber auch Kupferblöcke zum Verbauen machen. Selbstverständlich steht Kupfer als Block auch im Schiffsdesigner zur Verfügung.

    API und Editor Erweiterungen

    [​IMG]
    Der Editor und die API wurden um Regionen erweitert, die für Trigger verwendet werden können. Dabei stehen Trigger für das Betreten und Verlassen einer Region mit einem Schiff zur Verfügung. Diese können in den PHP-Skripts für die Missionen verwendet werden. Außerdem wurden Funktionen zum geskripteten Entfernen und Hinzufügen von Hindernissen in Regionen ergänzt.
     
    #20