• Es freut uns dass du in unser Minecraft Forum gefunden hast. Hier kannst du mit über 130.000 Minecraft Fans über Minecraft diskutieren, Fragen stellen und anderen helfen. In diesem Minecraft Forum kannst du auch nach Teammitgliedern, Administratoren, Moderatoren , Supporter oder Sponsoren suchen. Gerne kannst du im Offtopic Bereich unseres Minecraft Forums auch über nicht Minecraft spezifische Themen reden. Wir hoffen dir gefällt es in unserem Minecraft Forum!

[Gelöst] Wireless Redstone Variationen

Mitglied seit
20 Februar 2017
Beiträge
16
Bewertungen
11
Minecraft
ValaronGraubart
#1
Ich probiere nun schon seit einer Weile herum und habe auch schon im Internet gestöbert.
Leider habe ich noch keine "schöne und einfache" Lösung gefunden, daher frage ich einfach mal in die Runde...
-----

Zu meiner Situation:

Ich habe eine Reihe identischer, eigenständiger Redstoneschaltungen die über eine kleine Karte verteilt sind. (Version 1.13.2)

Diese Schaltungen müssen einmal manuell initiiert werden und ab da müssen sie manuell zurückzusetzen sein.
Diese beiden Aspekte waren relativ einfach zu lösen, nur stehe ich jetzt vor einem "Problem".

Ich würde diese ganzen Schaltungen gerne von einem zentralen Punkt "fernsteuern" also von dort zurücksetzen ohne zu jeder einzelnen fliegen zu müssen.
-----

Um das zu bewerkstelligen habe ich verschiedene Sachen ausprobiert damit ich ein RedstoneSignal "versenden" kann.

getestet habe ich es mit dem Platzieren von Blöcken um ein Signal zu erzeugen (auf die unterschiedlichsten Weisen) und mit einem Scoreboard.

Beide Methoden sind aber auf ihre Weise umständlich und haben ihre Nachteile, weshalb ich einmal fragen möchte ob es eine simple und kleine Alternative gibt.?


Konkret sollte die Schaltung ein kurzes Signal an mehrere andere weit verstreute Schaltungen gleichzeitig weiterleiten. Am besten ohne groß Koordinaten eintippen zu müssen.
-----

Ich weiß das ist es sehr spezielles Problem und die Scoreboards sind keine schlechte Lösung, aber fragen kostet ja nichts ^^

gezeichnet
Valaron/Jakob
 
Mitglied seit
20 Februar 2017
Beiträge
16
Bewertungen
11
Minecraft
ValaronGraubart
#2
Edit:

Habe nun eine Lösung ausgetüftelt die zwar nicht 100% elegant ist aber doch alles erfüllt was ich brauchte.

Das Ganze sieht dann so aus:
2019-03-17_22.28.55.png

Der 2. Teil (ab dem "Repeat"-Block) kann nun beliebig oft verbaut werden und alle werden gleichzeitig angesteuert wenn ich den Knopf am 1. Teil drücke.

Die Befehle des 1. Teils sind:
1. "say ResetAll!" -- gibt einfach eine Textnachricht an alle aus (wird später natürlich abgeändert)
2. "scoreboard players add RgResetAll rg 1" -- setzt den Wert für meinen Dummy rg für den fiktiven "Spieler" RgResetAll auf 1
3. "scoreboard players set RgResetAll rg 0" -- setzt den Wert für meinen Dummy rg für den fiktiven "Spieler" RgResetAll zurück auf 0
(wird durch den Repeater um mindestens einen Tick verzögert - Wichtig!)

Die Befehle des 2. Teils:
1. "execute if score RgResetAll rg matches 1 run setblock ~1 ~ ~ minecraft:green_wool replace" -- setzt nur einen Wolleblock vor den Observer wenn RgResetAll 1 entspricht und der Commandblock natürlich eingeschaltet ist.
2. "setblock ~-2 ~ ~ minecraft:air replace" -- setzt den Wolleblock wieder zurück
3. "say Test" -- ist einfach ein Platzhalter für alle Befehle die nun noch ausgeführt werden könnten

Durch das setzen eines Blockes vor den jeweiligen Observer kann auch jede einzelne Schaltung manuell zurückgesetzt werden.

//

Vorteile:
- diese Schaltung kommt ohne weitere Einstellungen aus und ist beliebig erweiterbar (der dummy rg muss natürlich vorher definiert werden)
- sie frisst kaum Leistung und kommt ganz ohne Clock aus
- sie ist nicht allzugroß
- sie ist komplett "wireless"

Nachteile:
- nicht sehr elegant gelöst
- nicht pur aus CommandBlöcken

Wie schon gesagt ist dies wahrscheinlich nicht die beste Lösung, doch für meine Zwecke macht sie sich ganz gut ^^

Hiermit ist dieses Thema also geschlossen.
 
Allgemein
Help Benutzer
    SirYwell SirYwell: bah
    Oben