1. Hallo Gast, Minecraft ist ein Spiel und das soll es auch bleiben. Um Minecraft spielen zu können ist es nicht nötig anderen Spielern deinen echten Namen, deinen Wohnort oder dein Alter zu verraten. Fast alle Minecraftspieler sind Leute wie du die einfach nur bisschen Zeit in Minecraft verbingen wollen um Spaß zu haben. Es gibt jedoch auch ein paar wenige, die gezielt versuchen dich nach diesen Informationen zu befragen in der Hoffnung dass du ihnen antwortest. Gib diesen Personen keine Möglichkeit dir gefährlich zu werden in dem du dich an die einfache Regel hältst deinen Wohnort weder öffentlich noch in privaten Nachrichten oder Skype zu nennen und auch persönlichen Treffen nicht zustimmst! Sollte dich dennoch jemand hartnäckig danach fragen, informiere uns über unser Kontaktformular.

Programmierung Grundlegendes Einrichten eines privaten Servers

Dieses Thema im Forum "Biete Dienstleistungen" wurde erstellt von lukasniederlohmann, 20. September 2016.

  1. lukasniederlohmann
    Offline

    lukasniederlohmann

    Registriert seit:
    6. August 2016
    Beiträge:
    0
    Du willst einen privaten Server für dich und deine Freunde haben? Vielleicht hast du sogar schon einen Server gemietet, aber nun weißt du nicht weiter.

    Wie kann ich Minecraft zum laufen bringen?
    Was muss ich bei der Konfiguration der Plugins beachten?
    Wie wird die Whitelist richtig eingestellt?

    Falls du solche oder ähnliche Fragen hast, kannst du mich gerne per PN anschreiben.
    Dann versuche ich dich so gut wie möglich zu unterstützen!

    Mit freundlichen Grüßen, Lukas

    PS. NEIN, ich möchte nicht Dev bei einem größeren Server-Projekt sein!!!
     
    #1