How to Protect your Bukkit Server

Dieses Thema im Forum "Tutorials" wurde erstellt von neo2012, 7. Juni 2014.

  1. neo2012
    Offline

    neo2012 Gesperrt

    Registriert seit:
    17. August 2011
    Beiträge:
    379
    Ort:
    An einem Ort weit weg von diesem Dreck
    Minecraft:
    bubbleblubbla
    *zehnzeichen*
     
    #1
    1 Person gefällt das.
  2. [Dev] iTzSasukeHDxLP
    Offline

    [Dev] iTzSasukeHDxLP Ehem. Teammitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2014
    Beiträge:
    938
    Für Neulinge sicher hilfreich.

    Was du auch noch sagen könntest, dass der Client praktisch mit dem Server streitet, denn so leicht schluckt der Server nicht alles. Der Server sagt "Ey, Ey wat is denn los mit dir, was machst du da, stopp!" aber der modifizierte Client redet solange auf den Server ein, bis der tatscählich glaubt, dass der Spieler nichts falsch gemacht hat.
     
    #2
  3. Muchacho LP
    Offline

    Muchacho LP

    Registriert seit:
    12. März 2013
    Beiträge:
    378
    Ort:
    ALT + F4
    Minecraft:
    ikrumi
    Wow.
    Tolles Tut
    :up:
     
    #3
  4. Mivran
    Offline

    Mivran

    Registriert seit:
    19. September 2013
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Hessen
    Minecraft:
    Mivran
    Schön Geschrieben, damit auch die Anfänger / Neulinge es verstehen
     
    #4
  5. Es wäre durchaus besser wenigstens alternativen zu PEX zu nennen. Beispielsweise PermissionsBukkit ist eine simple und einfache alternative - Vorallem bei Optimierungen der Server für weniger leistungsfähigere Server.

    Ansonsten: Eigentlich ganz gut für die 'Quer'-Einsteiger
     
    #5
    1 Person gefällt das.
  6. [Dev] iTzSasukeHDxLP
    Offline

    [Dev] iTzSasukeHDxLP Ehem. Teammitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2014
    Beiträge:
    938

    Hat er Recht. Gerade für Einsteiger ist Pex sehr überladen. #BackToTopic

    Nimm doch auch noch Loggerplugins, wie Coreprotect auf, ist auch letztendlich enorm hilfreich.
     
    #6
  7. neo2012
    Offline

    neo2012 Gesperrt

    Registriert seit:
    17. August 2011
    Beiträge:
    379
    Ort:
    An einem Ort weit weg von diesem Dreck
    Minecraft:
    bubbleblubbla
    Ich habe bewusst keine weiteren Genannt, da ich noch zu jedem der verlinkten Plugins einen weiteren Thread schreibe, in welchen ich ein bisschen mehr erkläre und auch die config's auseinander nehme. Die gannanten nutze ich auch selbst und kann sie daher besten Gewissens weiterempfehlen.
     
    #7
  8. AnonymusChaotic
    Offline

    AnonymusChaotic

    Registriert seit:
    22. November 2013
    Beiträge:
    762
    Ort:
    Wien, Österreich
    Minecraft:
    AnonymusChaotic
    Ich denke nicht, dass es so schwer ist pex zu verstehen. Eine suche auf google reicht, um diverse deutsche, (teilweise gute) Wikiseiten wie das nitradowiki (nicht vollständig, erklärt das Prinzip und den Umgang mit der permissions.yml einigermaßen gut, Commands fehlen dort aber vollständig) zu finden sowie die Bukkitseite (wo man es ja downloaden sollte^^), die dann auch auf die Englischsprachige githubseite verlinkt, wo alles ganz genau erklärt ist.

    X-Ray:

    Es gibt tools wie dieses hier: http://dev.bukkit.org/bukkit-plugins/anti-x-ray/
    dieses beispielsweise sagt, dass man, gemessen an der onlinezeit beispielsweise 1 dia pro stunde abbauen darf. Natürlich findet man dann mal eine ader und es sind 5 dias dabei. daher gibt es einen Cache, in dem sich langsam punkte sammeln, bis dieser voll ist. baut nun der Spieler dias ab, verschwinden diese punkte auch aus dem cache. Dies erlaubt einem Spieler zwar ein wenig zu cheaten, allerdings ist es dafür leistungsschonend. Nachteil: wenn man dazwischen minigames zockt füllt sich der cache auch auf

    Etwas ähnliches kenne ich von einem anderen großen Server, dort wird die Anzahl der Steine gezählt und man darf beispielsweise für 100 steine 2 dias oder 5 gold oder 20 eisen oder 40 Kohle oder 1 smaragt abbauen. Nachteil: Höhlenfarmen bringt nix, da man dann tonnenweise steine abbauen muss um die gefundenen dias abbauen zu können. Das System könnte aber vermutlich durch eine afk steinfarm betrogen werden...
    Sollte jemand das plugin kennen, falls es nicht selbst gemacht ist bitte ich um den link dazu ;)
     
    #8