Impressum

Dieses Thema im Forum "Diskussion" wurde erstellt von TITONORD123, 3. Februar 2016.

  1. TITONORD123
    Offline

    TITONORD123

    Registriert seit:
    25. Januar 2016
    Beiträge:
    5
    Minecraft:
    TITONORD123
    Hallo,
    ich hatte eine enjin Website für meinen minecraftserver (link nenne ich nicht). Er war für 2 Tage on und ich schloss ihn weil ich kein Impressum hatte. Es war nur ein Forum. Der enjin kann erst nach 3Monate komplett gelöscht werden. Kann ich wegen Impressumfehle jetzt irgendwie probleme kriegen?. Schreibt bitte was? Wieso? Wahrscheinlichkeit? Ich bin nervös und möchte eure Meinung. Dank
     
    #1
  2. MrPyro13
    Offline

    MrPyro13

    Registriert seit:
    29. April 2013
    Beiträge:
    829
    Minecraft:
    MrPyro13
    Hallo,
    einfach gesagt: Solang du auf deiner Website nichts verkaufst, brauchst du kein Impressum. Also keine Bange ;)
     
    #2
  3. Kurlux
    Offline

    Kurlux Moderator Redakteur

    Registriert seit:
    7. Juni 2015
    Beiträge:
    324
    Ort:
    Bayern
    Minecraft:
    Kurlux
    Ein Impressum ist grundsätzlich für jede Seite Pflicht, die nicht ausschließlich für persönliche und familiäre Zwecke dient. Sobald die Website für andere Personen "zugänglich" wird, ist also ein Impressum notwendig. Ist dieses nicht vorhanden, können theoretisch hohe Geldstrafen anfallen. Praktisch ist das so: Es gibt es konkret keine Behörde, die täglich durchs Internet surft und Seiten kontrolliert, aber es gibt da ja die aufmerksamen Augen der User. Diese haben es aber nicht auf kleine Webseiten, welche für sie total irrelevant sind, abgesehen, sondern eher auf Seiten mit hohen Aufrufzahlen, die u.U. auch eine Konkurrenz darstellen. In deinem Fall ist es höchst unwahrscheinlich, dass tatsächlich jemand das innerhalb von 2 Tagen gemerkt hat UND dann auch noch weitergibt. Da die Seite jetzt "gelöscht" ist, kann, sollte es noch niemand gemerkt haben, eigentlich nichts mehr passieren.
     
    #3
    FroznMine, Daniel und jensIO gefällt das.
  4. MrPyro13
    Offline

    MrPyro13

    Registriert seit:
    29. April 2013
    Beiträge:
    829
    Minecraft:
    MrPyro13
    #4
  5. Kurlux
    Offline

    Kurlux Moderator Redakteur

    Registriert seit:
    7. Juni 2015
    Beiträge:
    324
    Ort:
    Bayern
    Minecraft:
    Kurlux
    "Grundsätzlich ist ein Impressum also jedem Seitenbetreiber zu empfehlen, der seine Website nicht zu rein privaten Zwecken betreibt."

    Ein Impressum ist grundsätzlich nie verkehrt. In diesem Text steht letztendlich nichts anderes als das, was ich oben erwähnt habe. Alles andere ist für @TITONORD123 irrelevant.
    Es geht hier darum, ob er ein Impressum benötigt hätte oder nicht, und das hätte er, da ein Forum nicht zum privaten Zweck dient.

    Wie aber bereits von allen erwähnt sollte das keine Konsequenzen für ihn haben.
     
    #5
  6. MrPyro13
    Offline

    MrPyro13

    Registriert seit:
    29. April 2013
    Beiträge:
    829
    Minecraft:
    MrPyro13
    Es ist empfehlenswert, jedoch keine Pflicht, solang man keine Dienstleistungen anbietet oder journalistisch tätig ist.

    Haben sich alle Fragen geklärt @TE
     
    #6
  7. 可愛い
    Offline

    可愛い

    Registriert seit:
    19. Mai 2014
    Beiträge:
    657
    Informier dich besser selbst, die Aussagen hier im Forum sind alles andere als zuverlässig. Ich kann dir aber jetzt schon sagen, dass es keine Sau interessieren wird, was du auf irgendeiner Kackplattform treibst.
     
    #7
    jensIO und games6471 gefällt das.
  8. MrPyro13
    Offline

    MrPyro13

    Registriert seit:
    29. April 2013
    Beiträge:
    829
    Minecraft:
    MrPyro13
    Da mich diese Frage persönlich interessiert, habe ich bei einem OnlineMarketing Unternehmen gefragt und die haben mir das gleiche gesagt.
     
    #8
  9. Sobald Werbung auf der Seite verwendet wird, kann die "geschäftsmäßigkeit" bereits vorliegen. Auch anzumerken ist es, dass die Impressumspflicht nicht von einer Behörde (In diesem Fall die Justiz) kontrolliert wird, sondern die Abmahnungen meistens im "privaten" Sektor bleiben und unter der Hand darüber verhandelt wird.
     
    #9
    hannes8101, Glumandala, jensIO und 2 anderen gefällt das.
  10. TITONORD123
    Offline

    TITONORD123

    Registriert seit:
    25. Januar 2016
    Beiträge:
    5
    Minecraft:
    TITONORD123
    Gilt ein Forum ohne Werbung als "journalistisch"? Es geht (ging) über minecraft
     
    #10
  11. International Gaming
    Offline

    International Gaming

    Registriert seit:
    18. Juli 2015
    Beiträge:
    23
    #11
  12. Cyrox
    Online

    Cyrox

    Die Geschäftsmäßigkeit liegt bereits vor, wenn die Webseite für die allgemeinheit und nicht nur für einen eng begrenzten Personenkreis (z.B. die Familie) gedacht ist. Das heißt auch dein Blog, dein Forum, deine Minecraftseite brauchen ein Impressum.
    Dabei spielt es überhaupt keine Rolle ob du Werbung schaltest.
     
    #12
  13. MappleTV
    Offline

    MappleTV

    Registriert seit:
    24. November 2015
    Beiträge:
    577
    Ort:
    NRW
    Minecraft:
    Clymb3r
    In meinen Augen gehört ein Impressum immer zu einer Webseite ganz egal ob jemand etwas verkauft oder nicht, ich möchte ja in Notfällen Wissen an wen ich mich wenden kann wenn irgendetwas ist.
     
    #13
  14. 可愛い
    Offline

    可愛い

    Registriert seit:
    19. Mai 2014
    Beiträge:
    657
    Naja, deine Anschrift konnte ich deinem Post jetzt leider nicht entnehmen, magste mir die vielleicht per PN schicken? Nur falls was ist?

    Es gibt genug Gründe warum man seine private Anschrift nicht öffentlich haben will. Betreib doch mal ne Website wo du dich positiv über die Flüchtlinge in Deutschland äußerst, da kannste dir je nach Reichweite über nen brauen Mob vor deiner Tür Sorgen machen. Dafür brauchts echt nicht viel und andere Länder gehen wesentlich sorgsamer mit dem Thema um. Deine Adresse ist alles was ich brauch um auf deinen Namen auf Rechnung zu Bestellen und alles was ich dafür machen muss ist die Adresse aus dem Impressum zu kopieren, ich brauch dich nicht mal kennen, das geht bequem vom anderen Ende der Welt und du hast dann den Stress damit. Privatanschriften haben im Internet eigentlich überhaupt nichts verloren. "Wenn mal etwas ist" kann man über die IP noch immer an den Hoster kommen der dann die Kundendaten rausgeben kann. Von WHOIS ganz zu schweigen, das sollte genauso geschützt werden für private Angebote. Man sagt doch immer, man soll vorsichtig sein wenn man im Internet private Daten eingibt, tja. Wasser predigen und Wein trinken.
     
    #14
  15. MappleTV
    Offline

    MappleTV

    Registriert seit:
    24. November 2015
    Beiträge:
    577
    Ort:
    NRW
    Minecraft:
    Clymb3r
    Ich habe auch nicht von Privaten Adressen geschrieben. Sondern von dem Firmenplatz ich habe das verallgemeinert, nicht auf Minecraft bezogen.
     
    #15
  16. 可愛い
    Offline

    可愛い

    Registriert seit:
    19. Mai 2014
    Beiträge:
    657
    Da steht nichts von geschäftlichen Adressen in deinem Text und Impressumspflicht gilt unabhängig davon ob das eine private oder eine geschäftliche Homepage ist.
     
    #16
  17. MappleTV
    Offline

    MappleTV

    Registriert seit:
    24. November 2015
    Beiträge:
    577
    Ort:
    NRW
    Minecraft:
    Clymb3r
    Ich wollte nur sagen das ein Impressum immer serös ist.
     
    #17
  18. Handtuchstaender
    Offline

    Handtuchstaender

    Registriert seit:
    4. Dezember 2015
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Localhost
    Minecraft:
    BaggerFahrerSewi
    Es ist zwar fast immer Impressumspflicht, allerdings sollte es meiner Meinung nach auch reichen, ein Kontsktformular zu besitzen, da man da ja nichts preigeben muss.
     
    #18
  19. 可愛い
    Offline

    可愛い

    Registriert seit:
    19. Mai 2014
    Beiträge:
    657
    Ja, wie schon anfangs gesagt. Es bockt fast niemanden, wenn irgendwelche kleinen privaten Internetseiten kein Impressum haben, so einfach ist das auch nicht das Abzumahnen, das kann man als unbeteiligter afaik auch nicht mal, daher kann man das recht locker sehen, wenn man bereit ist das kleine Restrisiko zu tragen. Das ist halt wie mit dem Parken ohne Parkschein. Es lohnt sich teilweise einfach das Verwarngeld zu zahlen weil das auf die Dauer preiswerter ist.
     
    #19
  20. lukas3482
    Offline

    lukas3482

    Registriert seit:
    7. Februar 2015
    Beiträge:
    3
    Minecraft:
    lukas2382
    Da es eine enjin Website ist bist du eigentlich ja nicht der Inhaber der Seite....
     
    #20