Indirekte Werbung - wo läge die Grenze?

Dieses Thema im Forum "Feedback" wurde erstellt von c-eAgle, 24. Januar 2014.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. c-eAgle
    Offline

    c-eAgle

    Registriert seit:
    14. Juli 2011
    Beiträge:
    38
    Minecraft:
    ceagle2
    Hallo,

    ich bin aktuell damit beschäftigt, den kosten- und werbefreien KurzURL-Dienst (je KurzURL wahlweise Subdomain oder Domain/Pfad), welchen ich als Teil der Website unseres Minecraft-Servers entwickelt habe, bewerben zu wollen. Da dieser mit unserer Server-Website verknüpft ist, fürchte ich jedoch, dass dies als Werbung für unseren Server angesehen werden könnte - was es zumindest indirekt ja auch ist, sonst hätte ich es nicht komplett werbefrei angeboten. Daher meine Frage: würde hier die Grenze bzgl. Werbung in den Forenregeln überschritten werden? In diesem Fall würde ich selbstredend keinen den KurzURL-Dienst bewerbenden Thread erstellen.

    Ich danke vorab für eure Auskunft.

    Viele Grüße,
    cea
     
    #1
  2. IchHalt
    Offline

    IchHalt Ehem. Teammitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2011
    Beiträge:
    1.262
    Hi cea,

    nein, das ist nicht erlaubt. Danke das du erst fragst und nicht einfach gepostet hast.

    Viele Grüße
    IchHalt
     
    #2
  3. c-eAgle
    Offline

    c-eAgle

    Registriert seit:
    14. Juli 2011
    Beiträge:
    38
    Minecraft:
    ceagle2
    Mhm, verstehe - danke dir nochmals für die Auskunft. :)
     
    #3
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.