Invasion Mod - Verteidige dein Heim

Dieses Thema im Forum "Mods und Plugin Vorstellung" wurde erstellt von Gleydar, 12. April 2013.

  1. Gleydar
    Offline

    Gleydar Ehem. Teammitglied

    Registriert seit:
    2. August 2012
    Beiträge:
    443
    Ort:
    player.getHome()
    Minecraft:
    Gleydar
    Hallo liebe Community,
    ist es euch nachts auch so langweilig wie mir? - In Minecraft natürlich. Man kann ja auch nicht immer sich ins Bett legen, das wir auf die Dauer natürlich auch langweilig. Wenn ihr nachts lieber etwas zu tun haben wollt und vielleicht auch noch etwas Erfahrung braucht, dann ist diese Mod die richtige für euch.
    Die Invasion Mod fügt einen Block namens "Nexus" hinzu, der, wenn er mit einem Katalysator ausgerüstet wurde, Horden von Monstern anzieht. Wenn man diese tötet, bekommt man zu Belohnung wertvolle Materialien. Also was will man mehr?
    Dabei bleibt es aber nicht, denn es werden auch neue Items wie Fallen, ein verbessertes Diamantschwert und ein besserer Bogen eingeführt.
    Damit die Spannung nicht verloren geht, steigert sich die "Schwierigkeit" der Monster, die euch angreifen werden. Dann können Spinnen nicht nur klettern, sondern auch Hüpfen, Skelette werden zu richtigen Scharfschützen und neue Monster werden auf euch losgelassen.
    Also auf, installiert euch die Mod und verteidigt eurer Haus!

    [YOUTUBE]Sgydbga7je0[/YOUTUBE]

    Crafting:
    Ich zeige euch hier nur den Nexus und die Katalysatoren, um den Post nicht unnötig zu verlängern... (Es gibt keine Spoiler mehr :( )

    Der Nexus
    [​IMG]

    Der Phasenkristall für den Nexus
    [​IMG]

    Um den Nexus zu aktivieren, müsst ihr den Katalysator in das linke Feld von ihm legen. Der Aktivierungs-Prozess wird euch im Chat angezeigt.

    Katalysator für "normale" Schwierigkeit
    [​IMG]

    Katalysator für "richtig-schwere" Schwierigkeit
    [​IMG]

    Dann einfach backen und Fertig :D Der Nexus wird von Zeit zu Zeit sogenannte "Rift-Flux" produzieren, und die Nexus-Mobs werden "Glowing Remains" fallen lassen. Letztere können im Craftingtable mit 9 Stück zu einem Rift-Flux gecraftet werden. Mit diesen kann man dann die neuen Items craften. Die Craftingrezepte für diese gibts im Link.

    Installation
    • Ladet euch Forge HIER und die Mod HIER herunter
    • Installiert Forge, indem ihr alle Dateien aus der heruntergeladenen .zip Datei in die minecraft.jar zieht.
    • Löscht den META-INF Ordner aus der minecraft.jar
    • Zieht die heruntergeladene .zip Datei des Mods in den "mods" Ordner
     
    #1
    1 Person gefällt das.
  2. LBuilder
    Offline

    LBuilder

    Registriert seit:
    2. April 2012
    Beiträge:
    708
    Minecraft:
    SchnitzelDE
    Sehr schön! :)
    Habe lange kein Mod Tutorial mehr von nem Redakteur gesehen. Hoffe das wird wieder.

    Liebe Grüße,
    LBuilder
     
    #2