Ip-Adresse ändern

Dieses Thema im Forum "Technischer Support" wurde erstellt von Darkblader24, 6. September 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Darkblader24
    Offline

    Darkblader24

    Registriert seit:
    22. August 2012
    Beiträge:
    79
    Ort:
    Chemnitz
    Minecraft:
    Darkblader24
    Hallo,

    Ich habe einen eigenen Minecraft-Server und möchte nun eine eigene Website dafür erstellen. Ich hoste ihn zurzeit auf Host-Unlimited und werde wahrscheinlich zu Linemax wechseln.
    Nun meine Frage: Ist es möglich, dass ich statt der jetzigen Ip-Adresse des Servers den Name der neuen Website verwenden kann? Also jetzt statt 123.456.789.10:25565, reicht dann einfach Minecraft.de oder soetwas.
    Ich hab das schon woanders gesehen und würde es gerne auch so machen.

    Vielen Dank im Voraus :)
     
    #1
  2. CRUZ3R
    Offline

    CRUZ3R

    Registriert seit:
    27. Juli 2011
    Beiträge:
    372
    Ort:
    Österreich
    Minecraft:
    LegendaryCruzer
    Jop geht

    Entweder Webseite auf die selbe Maschine packen wie den Server oder eine Subdomain (zb. server.minecraftserver.de) anlegen und dann via A-Record auf die IP packen.
     
    #2
  3. zh32
    Online

    zh32

    Oder einen SRV-Record anlegen: _minecraft._tcp.meinetolledomain.de -> server.meinetolledomain.de:25565
     
    #3
  4. Darkblader24
    Offline

    Darkblader24

    Registriert seit:
    22. August 2012
    Beiträge:
    79
    Ort:
    Chemnitz
    Minecraft:
    Darkblader24
    Ok vielen Dank Leute :)
     
    #4
  5. CRUZ3R
    Offline

    CRUZ3R

    Registriert seit:
    27. Juli 2011
    Beiträge:
    372
    Ort:
    Österreich
    Minecraft:
    LegendaryCruzer
    SRV ist nur Sinnvoll wenn du keinen Standardport hast
     
    #5
  6. zh32
    Online

    zh32

    SRV ist auch bei einem Standartport sinnvoll. Wenn man zB. einen separaten Webspace, Gameserver (25565) und TS-Server hat, dann kann man trotzdem alle mit der selben Domain erreichen. Aber natürlich müssen trotzdem Subs mit A-Records für die einzelnen Server angelegt werden, da die Adresse eines SRV-Records ein Canonical Hostname sein muss.
     
    #6
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.