Ist der PC hier für Minecraft geeignet ? :)

Dieses Thema im Forum "PC Bereich" wurde erstellt von Myzzel, 30. März 2016.

  1. Myzzel
    Offline

    Myzzel

    Registriert seit:
    20. Februar 2016
    Beiträge:
    1
    Ich hab mir mal etwas zusammengestellt, wollte euch Experten noch fragen ob das alles miteinander kompatibel ist und das Verhältnis Preis/Leistung gut ist. Wieviel FPS würde der PC dann in MC schaffen ?

    Monitor: Asus VS228NE [21,5 Zoll] Monitor [Full HD, VGA, DVI, 5ms Reaktionszeit]

    Gehäuse: Sharkoon VG4-W Blau Gehäuse mit Window Kit [2x USB 3.0, 2x USB 2.0, ATX]

    CPU: Intel i5 4460 3.20 GHz

    Mainboard: MSI 7922-004R Mainboard Sockel 1150 [ATX, Intel Z97 Express, DDR3, 2 PCIe 3.0 x16, 3 PCIe 2.0 x1]

    Arbeitsspeicher: Crucial Ballistix Sport Arbeitsspeicher 8GB [2x 4GB, bis zu 1600MHz, DDR3-RAM]

    Laufwerk: LG GH24NSD1 24x8x16x DVD+RW 24x6x DVD-RW 16xDVD+DL

    Netzteil: Be quiet! Pure Power CM BQT L8-CM PC Netzteil [530 Watt]

    Grafikkarte: Gigabyte GeForce GTX 960 NVIDIA Grafikkarte [PCI-e, 2GB GDDR5, HDMI, Display-Port, 2x DVI, 1 GPU]

    HDD: WD Blue 500GB interne Festplatte [6.35cm, 2.5 Zoll, 5400rpm, 8MB Cache, SATA]

    CPU-Kühler: be quiet! BK009 Pure Rock CPU Kühler

    LG Myz :)
     
    #1
  2. Mobatilo
    Offline

    Mobatilo

    Registriert seit:
    30. März 2016
    Beiträge:
    2
    Mit höchsten Einstellungen auf mehreren Monitoren locker:) Viel Spaß
     
    #2
  3. 可愛い
    Offline

    可愛い

    Registriert seit:
    19. Mai 2014
    Beiträge:
    654
    Als Fausregel gilt: Minecraft läuft grundsätzlich scheiße.
     
    #3
  4. ProudValley
    Online

    ProudValley

    Für Minecraft reicht selbst ein Intel Pentium G440, und eine Nvidia Geforce GT 720 ;)
    So und jetzt mal ernsthaft, wieso zum teufel seit ihr eigentlich alle so FPS geil?
    Bringen tut euch das schon mal gar nichts.
     
    #4
    WolfezzBlazer gefällt das.
  5. 可愛い
    Offline

    可愛い

    Registriert seit:
    19. Mai 2014
    Beiträge:
    654
    60 FPS sind schon ein Muss.
     
    #5
    Utaha und WolfezzBlazer gefällt das.
  6. ProudValley
    Online

    ProudValley

    Und diese 60 FPS bringen dir in Minecraft genau was?
    In Shootern ok, aber in Minecraft?!
     
    #6
    jensIO gefällt das.
  7. Mobatilo
    Offline

    Mobatilo

    Registriert seit:
    30. März 2016
    Beiträge:
    2
    60 FPS? Das kann man nicht sagen FPS sind in minecraft keine Angabe über die Leistung oder ob das Spiel Flüssig läuft oft lagt es trotz 120 FPS so das es noch nervt. Das Problem ist Minecraft ist auf Java programmiert. deshalb läuft es sehr instabil. Aber die Konfiguration ist spielbar.
     
    #7
    jensIO gefällt das.
  8. 可愛い
    Offline

    可愛い

    Registriert seit:
    19. Mai 2014
    Beiträge:
    654
    Niedrige Framerates strengen die Augen mehr an und führen bei manchen Menschen sogar zu Übelkeit (siehe https://de.wikipedia.org/wiki/Spielübelkeit). Gerade bei Spielen wie Minecraft, in denen du dich ähnlich wie in der echten Welt bewegst und z.B. nicht nur von oben drauf guckst kann sowas richtig schlimm werden. Ich spiel sogar Hearthstone mit 120 FPS, der Unterschied ist deutlich bemerkbar.

    Frames per Seconds sind immer eine Angabe für die Performance. Du redest von Framedrops. Wenn Minecraft die Framerate halt nicht stabil hält (und das tut es in der Regel nicht), dann ist das sogar oft noch viel schlimmer vom Gefühl her.

    Hat aber eigentlich alles nichts mehr mit der Frage vom TE zu tun. Für mich läuft etwas jedenfalls flüssig, wenn es bis auf wenige Ausnahmen stabil auf 60 FPS ist.
     
    #8
  9. SilberRegen
    Online

    SilberRegen

    Registriert seit:
    23. März 2012
    Beiträge:
    572
    Minecraft:
    SilberRegen
    Mal zum Vergleich: Mein Setup habe ich Ende 2013 zusammengestellt und ist etwas schwächer unterwegs.
    CPU: Intel i5-4570, GPU: XFX Radeon HD 7870 Black Edition 2GB DDR5, 2x4 GB DDR3 RAM, Main: Asus H-87 Plus

    Ich bekomme in MC damit alles zwischen 0 und 120 FPS, je nachdem, welche Mods ich reinhaue und wie der Bebauungszustand der Map auf der ich gerade Spiele aussieht. Gerade letzteres kann ziemliche Unterschiede zu Tage bringen, in einem vollautomatisiertem Lager bei mir auf dem Server (viele Hopper, Itemframes etc.) droppen meine FPS von 60 auf 30, sobald man den Chunk betritt/lädt.
    Üblicherweise gurken die Frames irgendwo um 60 bei mir rum.

    MC ist wie die anderen schon sagten einfach nicht stabil in seiner Leistung und war es auch noch nie. Wobei in der Vergangenheit schon deutlich schlechtere Versionen draußen waren. Persönlich habe ich keine Übelkeitsproblematiken bei weniger als 60 FPS und ich habe früher auf meinem Laptop mit noch weniger MC gespielt, aber mir sind durchaus Leute bekannt, die das keine Stunde aushalten.
     
    #9
  10. Majoox
    Online

    Majoox

    Registriert seit:
    6. Mai 2014
    Beiträge:
    832
    Ort:
    Deutschland
    Minecraft:
    Majoox
    Das kommt drauf an was du machen möchtest. Minecraft läuft grundsätzlich auf jedem Rechner, dafür musst du dir keinen neuen zusammenstellen. Wenn du jedoch mehr machen möchtest; dass bedeutet Modpacks, Shader und Resourcepacks, dann wird das ganze schon wieder eng. Dazu kommt noch die Sache mit dem Aufnehmen. Wenn du parallel dazu die Sachen aufnehmen möchtest, ist es fast unmöglich. Da brauchst du schon drei Titans wie Gronkh, der Life in the Woods mit Shader und Optifine ansatzweise auf 40/50 FPS spielen kann. Das beste ist immer noch, dass von den drei Titans nur eine einzige für Minecraft zuständig ist, da Minecraft kein SLI unterstützt.
    Aber das ist was anderes.

    Ich besitze eine ältere GTX 690, 16 GB DDR4 und einen i7-5820K. Mit 256x256 Resourcepack, 32 Chunks und einem relativ anspruchsvollen Shader (sieht immerhin geiler aus als alle Ultra-Shader) läuft mein Spiel zwischen 30 und 50 FPS. Framedrops habe ich so weit in den griff gekriegt, aber es kommt eben drauf an was für eine Welt es ist und wie viel auf der Welt gebaut wurde. Optifine ist dafür aber absolut Pflicht. Das die das noch nicht in das originale Minecraft integriert haben...
     
    #10
    ProudValley und jensIO gefällt das.
  11. WolfezzBlazer
    Offline

    WolfezzBlazer

    Registriert seit:
    24. August 2014
    Beiträge:
    26
    Minecraft:
    WolfezzBlazer
    Spiel mal MC mit gecappt auf 30 FPS und auf 60. Und dann komm wieder und sag mir, dass du keinen Unterschied verspürst.

    Btw., ich spiel auch auf i5-4570 und Asus GTX 960. Weder in MC, noch in anderen Games Probleme gehabt bisher.
     
    #11
    Utaha, Xhadius und Malfrador gefällt das.
  12. Utaha
    Offline

    Utaha

    Registriert seit:
    1. März 2016
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Hannover
    Weißt du, DAS IST ZIEMLICHER BLÖDSINN.

    mfg
    Utaha Kasumigaoka

    ---

    Nee, mal im ernst, woher hast du diese falsche Information?

    Hier hast du mal eine visuelle Repräsentation, die dir eigentlich ziemlich eindeutig zeigen sollte, dass ein Mensch weit mehr als 30 FPS wahrnehmen kann.
    Dieser Test funktioniert natürlich nur, wenn dein Monitor 60 FPS darstellen kann, was aber ohnehin in 99% der Fälle so ist.
    http://www.testufo.com/#test=framerates

    Um zum eigentlichen Thread beizutragen: Selbst wenn ich an meinem PC über die iGPU spiele, erreiche ich in Minecraft zwischen 80 - 120 FPS.
    Mit der Hardware wirst du Minecraft also ziemlich bequem spielen können.

    Gruß
    Utaha
     
    #12
    Xhadius gefällt das.
  13. ragehoch2
    Offline

    ragehoch2

    Registriert seit:
    12. Januar 2015
    Beiträge:
    3
    Nicht ganz richtig. Aber etwa ab diesen 24/25 FPS hat der Mensch den Eindruck es wäre flüssig. Außerdem ist nicht die maximale FPS Zahl wichtig, sondern die mindeste. Jedes System schafft unter guten Bedingungen irgendwann mal nen Peak
     
    #13
    Majoox gefällt das.