• Es freut uns dass du in unser Minecraft Forum gefunden hast. Hier kannst du mit über 130.000 Minecraft Fans über Minecraft diskutieren, Fragen stellen und anderen helfen. In diesem Minecraft Forum kannst du auch nach Teammitgliedern, Administratoren, Moderatoren , Supporter oder Sponsoren suchen. Gerne kannst du im Offtopic Bereich unseres Minecraft Forums auch über nicht Minecraft spezifische Themen reden. Wir hoffen dir gefällt es in unserem Minecraft Forum!

Ist Freebuild heute noch angesagt?

Lukas DST

Kuhfänger
Mitglied seit
8 Februar 2013
Beiträge
50
Minecraft
dxVIKINGxb
Hallo ihr Lieben,
ich melde mich seit 2014 mal wieder zurück in der Minecraft-Szene.

In den letzten 5 Jahren ist viel passiert und auch die Server haben sich stark verändert. Die alten Buddelbuden von damals sind irgendwie auch nicht mehr das, was sie mal waren. Fast überall Echtgeldsysteme, stupider Plotbau und irgendwelche Minigames die zu immer gleicher aussehenden Servern zusammengewürfelt wurden.

So zumindest mein erster Eindruck, nachdem ich das ganze mal wieder ein wenig überflogen habe.

Natürlich gibt es sie noch: schöne, kleine Server auf denen man sich ein bisschen Land absteckt und etwas tolles in der Gemeinschaft errichtet. InGame handelt, Quests absolviert, usw. ... doch habe ich den Eindruck, dass diese Art von Servern stark zurückgegangen ist und sie leider oft nur sehr/ zu wenig Nutzer haben um entsprechende Konzepte vernünftig umzusetzen.

Ist es aus der Mode gekommen auf diese Art und Weise Minecraft zu spielen, oder habe ich einfach nur nicht die richtigen Anlaufstellen gefunden?


Ich wäre auf Beiträge hierzu sehr gespannt.

Liebe Grüße
Lukas
 

Adenor

Minecrafter
Mitglied seit
14 August 2015
Beiträge
1
Alter
19
Minecraft
Adenor
Ja, leider sind diese Server "ausgestorben". Es gibt Einzelfälle, jedoch ist aktuell die Nachfrage nach vielen Rängen, MiniGames und SkyBlock relativ hoch.
 

PixelEmpires

Kuhfänger
Mitglied seit
21 März 2018
Beiträge
58
Alter
18
Minecraft
_Supreme_Hero_
Hallo ihr Lieben,
ich melde mich seit 2014 mal wieder zurück in der Minecraft-Szene.

In den letzten 5 Jahren ist viel passiert und auch die Server haben sich stark verändert. Die alten Buddelbuden von damals sind irgendwie auch nicht mehr das, was sie mal waren. Fast überall Echtgeldsysteme, stupider Plotbau und irgendwelche Minigames die zu immer gleicher aussehenden Servern zusammengewürfelt wurden.

So zumindest mein erster Eindruck, nachdem ich das ganze mal wieder ein wenig überflogen habe.

Natürlich gibt es sie noch: schöne, kleine Server auf denen man sich ein bisschen Land absteckt und etwas tolles in der Gemeinschaft errichtet. InGame handelt, Quests absolviert, usw. ... doch habe ich den Eindruck, dass diese Art von Servern stark zurückgegangen ist und sie leider oft nur sehr/ zu wenig Nutzer haben um entsprechende Konzepte vernünftig umzusetzen.

Ist es aus der Mode gekommen auf diese Art und Weise Minecraft zu spielen, oder habe ich einfach nur nicht die richtigen Anlaufstellen gefunden?


Ich wäre auf Beiträge hierzu sehr gespannt.

Liebe Grüße
Lukas

Man brauch halt nur nen gutes Konzept was selten ist.
 

PixelEmpires

Kuhfänger
Mitglied seit
21 März 2018
Beiträge
58
Alter
18
Minecraft
_Supreme_Hero_
Da gebe ich dir Recht: das Konzept ist das A & O ... aber ich denke mal, dass sich die Nutzerbasis über die Jahre doch stark verändert hat und andere Prioritäten setzt. Schade.
Ja, aber das liegt auch daran, dass es so viele Server gibt. Die meisten spielen halt dort wo auch ihre YouTuber spielen. Ein Beispiel:
Ich weiß nicht ob du DieBuddies kennst, aber sie spielen für einen längeren Zeitraum auch einem Factions Server und durch diese YouTuber kannten plötzlic sehr viele den Server.

Ich denke man brauch halt genügend Werbung und muss die Spielerzahl dann auch halten können. In meinem Beispiel ist es am Ende so gewesen, dass das Serverteam nicht mehr mit den Plugins hinterherkam und die YouTuber haben dann nicht mehr gespielt....
 

Borkaz

Minecrafter
Mitglied seit
28 Juli 2017
Beiträge
7
Hallo Lukas DST,

mir ging es bei der Suche genauso, und wurde nicht fündig.
Entweder Echtgeld Ränge oder Plots dicht an dicht was schon ehr an Citybuild erinnert...

Kurz gesagt wir haben ein eigenes Projekt ins Leben gerufen um Minecraft wie früher zu spielen.
Minecraft Survival Freebuild auf dem Patch 1.13.2. Ohne Echtgeld, ohne Plot an Plot ohne....


Ich möchte hier auch keine große Werbung machen, da es bestimmt nicht erwünscht ist, aber falls
du Interesse hast oder neugierig geworden bist können wir ja gerne Privat darüber schreiben.

Grüße
 

Lukas DST

Kuhfänger
Mitglied seit
8 Februar 2013
Beiträge
50
Minecraft
dxVIKINGxb
Ja, aber das liegt auch daran, dass es so viele Server gibt. Die meisten spielen halt dort wo auch ihre YouTuber spielen. Ein Beispiel:
Ich weiß nicht ob du DieBuddies kennst, aber sie spielen für einen längeren Zeitraum auch einem Factions Server und durch diese YouTuber kannten plötzlic sehr viele den Server.

Ich denke man brauch halt genügend Werbung und muss die Spielerzahl dann auch halten können. In meinem Beispiel ist es am Ende so gewesen, dass das Serverteam nicht mehr mit den Plugins hinterherkam und die YouTuber haben dann nicht mehr gespielt....
Moin Pixel,

Da hast du recht. Die Influencer machen heutzutage einfach viel zu viel aus. Man sieht's gut an Abgegrieft. Habe mich mal ein wenig mit ihm beschäftigt.
Alles gescripted und die Kiddys fahren voll drauf ab. Gute (GrafBonze) und böse Figuren (AdminEvil) welche sich Storyähnlich durch die Videos sehen. Zwischendrin: 24h als Griefer, armer/ reicher Spieler, Scammer, ... . Einfacher geht's eig nicht mehr.

LG Lukas

Hallo Lukas DST,

mir ging es bei der Suche genauso, und wurde nicht fündig.
Entweder Echtgeld Ränge oder Plots dicht an dicht was schon ehr an Citybuild erinnert...

Kurz gesagt wir haben ein eigenes Projekt ins Leben gerufen um Minecraft wie früher zu spielen.
Minecraft Survival Freebuild auf dem Patch 1.13.2. Ohne Echtgeld, ohne Plot an Plot ohne....


Ich möchte hier auch keine große Werbung machen, da es bestimmt nicht erwünscht ist, aber falls
du Interesse hast oder neugierig geworden bist können wir ja gerne Privat darüber schreiben.

Grüße
Moin Borkaz,

davon sollte es mehr geben. Ich schreibe dir gleich mal eine DM. :)


LG Lukas
 

SgtSwiffer777

Minecrafter
Mitglied seit
25 März 2019
Beiträge
7
Alter
18
Minecraft
SgtSwiffer777
Hey Kollege ;D ,
ich würde da auch eher zu einem klaren "Nein", tendieren, allerdings hält mich das zumindest nicht auf!
Wir bauen in unser aktuelles Server Projekt, auch einen großen "Freebuild", Bereich rein.

Also von daher, ist eigentlich immer nützlich!
Die Leute können dort ja auch farmen! Dennoch, sollte man parallel zumindest eine PLOTWORLD, einbauen.
Denn da fühlen sich die People eindeutig sicherer ;-)

Viel Spaß und GG!
dein -SGTSWIFFER777-
 
Allgemein
Hilfe Benutzer
    cstmth | Carl cstmth | Carl: Occuringly nothing
    Oben