Konzept eure Meinung und so

Dieses Thema im Forum "Diskussion" wurde erstellt von [Dev] iTzSasukeHDxLP, 1. März 2014.

  1. [Dev] iTzSasukeHDxLP
    Online

    [Dev] iTzSasukeHDxLP Ehem. Teammitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2014
    Beiträge:
    938
    Ich hab heut, mal wieder, uebertrieben viel vergammelte Langeweile und muss die mit irgednwas fuellen was fuer mich irgendeinen Nutzen hat. (Ich akzeptiere PsC Bar Und Kreditkarte falls mal we zuviel money hat).

    Back to topic ich stell hier heute mal mein Konzept rein und will eure Meinung sowie ein paar Vorschlaege sammeln, sowie ein paar Posts farmen.

    Es sind hauptsaechlich Ideen und wenig davon ist bisher real!

    So hier viel Spass:
    Besonderes/Konzept:

    Vorallem durch unsere grosse Anzahl an Spielen und Spilmodi bieten wir etwas, was euch nicht jeder 0815 Server geben kann. Viele sehr bekannte Spielmodi sind bei uns vertreten. Sie dienen dazu, euer Budget aufzubessern, und einfach Spaß zu haben Unterstuetzt werden diese Spielmdi von vielen anderen Plugins und Funktionen. Sogar eure Skills koennt ihr in den Arenen aufbessern. Spaß + Geld = BÄÄÄM ^^ Auch neuere Spieldmodi, die wir mit euch entwickeln und testen sind natuerlich dabei.

    Durch Hohe Skills, viel Geld und enige andere Errungenschaften koennt ihr zb. im Rang aufsteigen. Das gibt euch Zugriff auf spezielle Ressourcen, Jobs, Warps, eigene Lobbys, mehr Plots und ein paar Extras, die nicht alle haben. Trotzdem wird dabei die Fairniss gewahrt und wir achten darauf, keinem User zu hohe Vorteile einzuraeumen. Man kann Stammspieler, Profi oder sogar Ehrenmitglied werden. Als Ehrenmitglied habt ihr zb. sogar fly Rechte. Einen PremiumRang gibt es derzeit noch nicht und wird es wahrscheinlich auch nicht geben, da wir den Usern ein absolut kostenfreies Spielerlebnis ohne grosse Einschraenkungen oder Pay4win bieten moechten.
    Nun zu allem wss euch so erwartet:

    Wir bieten verschiedene Welten und Abteilungen. Neben dem Standardmaessigem Survival haben wir noch viele andere. Doch vorher ein paar Worte zum Survival: Diese Welt wird als solche behandelt. Auch fuer die Admins ist hier kein Creative Mode. Das soll dazu beitragen, den elementaren Bestandteilen auch einen Platz in der neueren Mjnecraftwelt zu geben. Lediglich Skills und Jobs sind hier aktiviert um euch das Leben zu erleichtern.
    Im Freebuild ist das ganz anders. Hier bekommt ihr es mit der vollen Haerte unseres Servers zu tun. Hier habt ihr die Moeglichkeit, eure eigene Stadt zu gruenden und Land zu kaufen. Wenn deine Stadt dann im Rang aufsteigt, sicherst du dir neue User. Diese kaufen dir Land ab und zahlen Steuern, was dir als Buergermeister das Leben erleichtert und es dir vielleicht sogar ermoeglicht. Den Adminshop zu nutzen, welcher zu voellig unnoetigen ueberwucherten Preisen seltene Items verkauft. Zb Quartz... Nunja jetzt denkt ihr, das ist doch eh leicht zu haben. Tja, haetteste wohl gern! Der Nether ist praktisch unbegehbar, da unsere geplanten Mobs euch innerhalb von Sekunden in der Luft zerreissen wuerden. Sie besitzen Diamant Ausruestungen und haben fiese Extra, wie explodierende Pfeile, fly, Doppelwaffen und alles was sich ein Folterknecht wuenscht, um sein Opfer weinen zu lassen.

    Als Ausgleich droppen >Alle< dieser "Gigamobs" auch wertvolle Sache, wie Diamanten Smaragde oder manchmal sogar einen Teil ihrere ueberaus maechtigen Ausruestung. Das ist vorerst der einzige Weg, starke Ruestungen zu bekommen, da diese Mobs ihre Rohstoffe echt dolle liebhaben und nicht so einfach hergeben. Aber es lohnt sich immer diese Mobs abzuschlachten. Mit det Zeit steigen naemlich auch eure Schwert Skills und die Mobs werden einfacher zu besiegen.

    Wir empfehlen, den Nether ausschliesslich in einer minimum 4 Mann Gruppe zu betreten, es sei denn ihr wollt tatsaechlich sterben und seit erpicht darauf, als Futter zu enden.
    Auch im Freebuild laufen diese Kreaturen herum und werden dir dein Leben zur Hoelle machen. Zwar sind sie hier nicht ganz so stark, aber wenn man ein paar Kameraden oder gar eine ganze Stadt hinter sich hart, ist eure Ueberlebenschance soeben ueber 0 gestiegen. Ein weiterer Grund, eine Stadt zu gruenden

    Um euch den Kampf zu erleichtern, koennt ihr Skills sammeln, welche zb. eure Waffen boosten koennen und so ein 5facher Schaden fuer 5 Sekunden kann euch echt das Leben retten wrnn ihr von 3 Zombies in Eisenruestungen und Healfaehigkeit traktiert werdet und jeden Moment in Stuecke geressen werdet. Und ein Pfeil mit Snipereffekt kann euch auch mal schnell ausser Gefahr bringen wenn sich ein Creeper zu euch teleportieren will. Wenn ihr dazu noch einen guten Job habt, koennt ihr sogar mit Sterben Geld verdienen.

    ==================================================

    Wir versuchen, auch viele Reallife Elemente in die Spielmodi zu integrieren, um ein moeglichst autentisches Spielerlebnis zu bieten, und keine Langeweile aufkommen zu lassen.

    ==================================================

    Hier nochmal was zur Fantasy:
    Die Idee "Pegasus":




    Auf der Freebuild Map sollte jedes 10 Pferd ein sogannter "Pegasus" sein. Diese Pferde koennen im geringen Masse fliegen. Sie koennen ca. 2 Minuten am Stueck fliegen, muessen sich danach allerdings ca. Eine halbe stunde ausruhen und koennen in dieser Zeit nicht als Pferde genutzt werden. Sie sind mit ihrer "jedes 10." Rate sehr selten und haben auch nur eine begrenzte Lebensdauer von einer Woche, von dem Zeitpunkt an, wenn sie das erste Mal geflogen werden.

    ==================================================

    Desweiteren versuchen wir, eine Rpg Map aufzubauen. Dazu entwickeln wir eine eigene Storyline und entwerfern epische Quests, in denen ihr mit euren Freunden ein einzigartiges Abenteuer beginnen koennt. Ihr werdet selbsg die Moeglichkeit haben, den Spielverlauf entschiesen zu beeinflussen und das Abenteuer individuell auf jeden Charakter, ob aggressiv oder taktisch, erleben zu koennen. Auch hier werden euch spezielle Mobs, Redstone Raetsel und vieles mehr das Abenteuer abrunden und verschoenern.

    ==================================================

    Ihr habt gedacht das waer alles ? Traeumt weiter :p

    ==================================================

    Jetzt zur Idee einer Prison Map:

    Am Anfang spawnt man in einem Gefaengnis(Ha damit hat keiner gerechnet). Der erste Schritt ist es, aus dem gefaengnis auszubrechen. Entweder man buddelt sich durch dir dicken Mauern oder man legt sich mit den Scharfschuetzen der Gefaengniswaechter an. Man wird viele Bosskaempfe austragen muessen. Die wertvolle Ausruestung bekommst du allerdings nur von den Gefaengniswertern. Allerdings werden sie dir diesr kaum freiwillig hinterherwerfen. Fuer sen unwahrscheinlichen Fall, dass du es ueber die Hohen Mauern des Gefaegnisses schaffst, gilt es in einer trostlosen Rohstoff zu ueberleben. Entweder du hast Glueck und findest draussen Freunde, die dir helfen zu ueberleben oder du bist auf dich selbst gesperrt. Nachts schwaermen die Soldaten ses Gefaengnisses aus und wollen dich finden, also nehm dich in acht! Wenn du gefunden wirst ist deine Ueberlebenschance sehr gering, es sei denn du hast draussen einflussreiche Verbuendete, die dich ueber schwierige gefaehrliche Wege versorgen. Wenn du dich mit Freunden zusammentust ist es vllt sogar moeglich, einen Fahrenden Haendler zu ueberfallen. Docht sei gewarnt, diese Haendler sind meist gut bewaffnet und heuern Bodyguards an. Weitaus groessere Beute kannst du zb. In einem Orklager bekommen. Doch wie das mit Wilden so ist werden auch diese ihr Essen und ihre Waffen mit ihrem Leben verteidigen.
    Fuer dich gilt es, die Unterwelt zu unterjochen und dein Verbrecher Imperium aufzubauen. Unser Server Team wird in der Zeit als "Polizei" arbeiten.


    Das Gefängnis wird dieser ansehnlichen Insel nachempfunden sein:




    ==================================================

    Tjaaaa das war noch nicht alles ^^ Nachdem wir bemerkt haben, dass viele Minecrafter auch eine Vorliebe für das Spiel Skyrim haben, haben wir auch vor eine Skyrim Map zu entwickeln:

    Die Skyrim Drachenwelt wird auf einen Radius von ca 200 Block begrenzt werden und wird ausschliesslich ueber Portale erreichbar sein. In dieser Welt steht eine grosse Burg, welche von Orgs und Drachen bevoelkert sein wird. Die Aufgabe wird ausschliesslich in 4er Teams stattfinden und beinhaltet, die Burg von Orks und Drachen zu befreien, wo bei am Ende ein schwerer Bosskampf wartet. Gekaempft wird mit voreingestellten Kits, welche man vor Anfang der Challange waehlen muss.

    ==================================================

    Folgende wird es geben: Ritter, Wächter, Schütze, Magier
    Ausruestung:

    Ritter >
    - Eisenruestung und Dia schwert
    - 10 Heiltraenke
    - 10 goldene aepfel
    - 1 Super Apfel
    - 30 Brote


    Waechter >
    - Diaruessi und
    Holzschwert
    - 8 Heiltraenke
    - 8 Goldene Aepfel
    - 1 Super Apfel

    Schuetze >
    - Leder ruessi
    - Bogen mit staerke 4 schlag 2 undendlichkeit 1 und Flamme
    - Eisenschwert
    - 20 Heiltraenke
    - 12 Goldene Aepfel
    - 10 Brote
    - 16 Knochen

    Magier >
    - Gold Ruessi
    - Eisenschwert mit rueckstoss 2
    - 256 Werfbare heiltraenke
    - 128 werfbare schadenstraenke
    - 32 werfbare schnelligkeitstraenke
    - 15 Heiltraenke


    Die Challange werdet ihr nur schaffen, wenn ihr perfekt zusammenarbeitet und die Vorteile eurer Klassen geschickt ausspielt.


    Hier ein Bild wie der Plan aussieht:




    ==================================================

    Tjaaaaa...Ein bisschen kommt noch zum Konzept

    wir planen zudem noch eine spezielle "City"-Map! Hier wird reallife gespielt. Die Stadt soll einer Millionenmetropole nach empfunden werden und woll einzigartige Features und modernen Spielspaß bieten. Wolkenkratzer, Sehenswürdigkeiten, Autos und Flugzeuge. Alles soll absolut RLgettreu nachgebaut werden, um ein großes Erlebnis zu erschaffen. Eine Millionenmetropole zu bauen ist kein Zuckerschlecken und wir suchen jeden mann, der fähig ist, derartiges zu bauen, da esalleine einfach unschaffbar ist. Stadtpläne, Infrastruktur und alles müssen noch entworfen werden, aber wahrscheinlich werden wir auf einer modifizierten "Gs"welt bauen, um die nötigen Grundlagen zu schaffen, eine ordentliche Struktur hineinzubringen. Wir suchen Leute, die das in die tat umsetzen, näheres dazu könnt ihr im zweiten Teil bei der Ausschreibung nachlesen.

    ==================================================

    Jetzt kommen wir zur fast allerneuesten Idee: "MinecraftGenesis"

    Hierbei handelt es sich um die neueste Projektidee. Sie ist äusserst umfangreich und kaum zu realisieren, es sei denn man hat ein RIESEN Mapper team zur verfügung, die an diseser Welt basteln. Nun endlich zur Idee:
    Diese Story spielt auf dem Planeten "Genesis". Einst lebte ein hoch entwickelt Spezies auf diesem Planeten. Sie waren eine Noble rasse, die es sich zur Aufgabe machte, ihre Galaxie zu beschützen. Doch je mächtiger sie waren, desto größer war auch ihre Arroganz. Irgendwann sonderte sich eine Gruppe ab von der Allgemeinheit ab. Diese Gruppe glaubte, dass ihre Rasse nur überleben konnte, wenn sie die galaxie versklavten und unter ihre Gewalt brachte, um zu expandieren. Nach und nach wurde diese Splitergruppe immer mächtiger, bis sie schließlich den Krieg ausrief, und die beiden gruppen sich schlussendlich beide restlos vernichteten.
    Ihr Planet wurde dabei völlig verwüstet und ist kaum lebensfähig. Ihr seid nach Jahrelanger Reise mit eurem Raumschiff dort gestrandet und seid gezwungen, in einem kargen lebensfeindlichen Land zu überleben. Euer Ziel ist es, wieder neues Leben zu schaffen und diesen trostlosen Planeten zu bevölkern. Doch weltraumpiraten machen euch das Leben schwer und plündern eure Lager und überfallen eure Raumschiffe. Niemand ist sicher vor dem was da draussen lauert, und was das Universum für euch bereithält. Moderne Technologienn und die Geheimnisse des Kosmos werden euch hier begleiten!

    ==================================================

    Das Konzept hoert sich jetzt sehr kompliziert an. Nunja ist es ja auch :) Aber das System ist nicht nur fuer diese komplizierten Ablaeufe konzipiert sondern wird auch optimiert, um auch jungen oder alten unerfahrenen Spielern die Moeglichkeit zu geben, Minecraft von Grund auf zu erleben. Man wird teils spielerisch an ein solch komplexes System herangefuehrt. Es gibt einen gewissen "Noob"-Schutz, sodass man nicht sofort auseinandergenommen wird wenn man anfaengt.


    Soweit so gut...Ich hoffe ist nicht irgendwo Ne ip uebergeblieben..

    Viel fun beim kommentieren
     
    #1
  2. part640
    Offline

    part640

    Registriert seit:
    27. November 2011
    Beiträge:
    16
    Meinnung:

    Hallo,
    Und hast du schon ein 150 Personen Team für die Umsetzung des Konzept(e) zusammen?

    Also vorweg,

    Was soll dieser Satz? Willst du einfach Geld haben? Dann würde ich dir empfehlen du suchst dir einen Job! Leute für nix abzuzocken ist einfach nur schlecht. Ansonsten wenn du noch Schüler bis würde ich dir empfehlen die Zeit ins Lernen zu Investieren, ansonsten wirst du in paar Jahren wieder viel Langeweile auf Staatskosten auch Harz IV genannt haben.

    Viele Konzepte können auch gleichzeitig kein Konzept sein, gibt es eine Sache die dann wirklich gut gemacht ist? Die meisten Seitenbetreiber sind nicht in der Lage ein Konzept gut umzusetzen, daher machen sie weitere Dinge schlecht weil sie glauben durch mehr Plugins, Welten, Skills und Ränge mehr Spieler anzulocken. Frei nach dem Motto Qualität = Quantität.

    Außerdem gib es genug andere Server die die von dir erwähnten Konzepte gut umgesetzt haben, was währe dann überhaupt dann die Motivation auf so einen 0815 alle Konzepte Server zu Spielen? Mann kann einfach zwischen mehreren Server wechseln, dazu hat man ja die Serverliste.

    Okay zurück zum Thema:

    Schon mal von sowas wie balancing gehört? Daran scheitern die meisten Minecraft Server.. und Warum? Weil die meisten Admins sich nicht die Arbeit machen ihren Server als normaler Spieler mal anzuspielen. Mit einem Kritischen Blick fallen einen da einige schwächen und Fehler auf.
    Das Klassische Beispiel ist einmal das Geldsystem. Irgendwelche Willkürlich generierten Adminshop Preise, schlecht eingestellte Jobplugins führen dazu das ein Handel erst gar-nicht Funktioniert, bzw. man sich im schlimmsten Fall mit X-Ray nachhelfen muss um sich ein blödes kleines GS auf dem Server leisten zu können. Am Ende kommen dann eh die Leute die sich nen Vip gekauft haben und den alles zugeflogen kommt. Meistens passt aber der Zeitaufwand und Material Aufwand zu welchen man irgendwas Farmt nicht zu den Preisen. Eine Freie Preisbildung ist auf den meisten Servern nicht gewollt oder aufgrund mangelnder Spielerzahlen nicht möglich.

    Bei den Schaden und Angriffswerten hat sich Mojang sicherlich was gedacht, mehr ist nicht immer mehr sondern kann auch dazu führen das die Herausforderung im Spiel fehlt oder das Spiel aufrund vom sehr schlechen balancing einfach unspielbar ist.

    Ansonsten liefern die Serverbetreiber gute Bordmittel mit und das Komplette ursprüngliche Minecraft Balancing außer Kraft zu setzen. Denn als Spieler kann man sich erstmal eine Mobfarm errichten. Dann gibt es schon mal viele Items umsonst und mit etwas glück auch XP. Viel besser sind natürlich die vollautomatischen Enderman Farmen im Ende.. Dort gibt es 30 Levels innerhalb von 20 Minuten.
    Wer wiederum in der Serverwirtschaft weiter kommen möchte der Baut sich eine Eisengolem Farm oder aus Netherportalen eine Goldfarm.

    Da ja Creeper nicht Explodieren, und Enderman keine Blöcke griefen läuft das System wunderbar, mann muss nur bisschen Afk Farmen. Und so wie gesagt wer ganz cool ist der kauft sich gleich nen Vip.

    Kurz zur Erinnerung: Minecraft ist nur ein Spiel, das Minecraft irgendwann langweilig wird liegt in der Natur der Sache. Was ist die Einfachste Methode Minecraft über eine lange Zeit spannend zu machen, so das es möglich viel Spaß macht? Ganz einfach weniger Minecraft Spielen. Irgendwann ist ein Spiel einfach Ausgelutscht, und mann spielt was anderes und lässt es sein. Zur Erinnerung: der eigentliche Reiz an Minecraft besteht darin immer wieder neue Strukturen zu errichten. Eben so wie bei Lego. Für Epische Schlachten, oder Taktik halte ich andere Spiele einfach für besser geeignet.

    Ja Skyrim ist die Antwort auf alles! Gebe irgendwas bei Google ein und schaue wann der erste Beitrag rauskommt der was mit Skyrim zu tun hat. Ehrlich gesagt finde ich das Skyrim vom Levendesign und der Atmopsähre der Spielwelt lebt. da bin ich gespannt wie ihr das auf 200x200 Blöcke umsetzen wollt.

    Ansonsten viel Erfolg bei der Umsetzung, mal sehen wie lange diese Spaß macht, denn Langeweile wirst du wahrscheinlich für die nächsten 2-3 Jahre nicht mehr haben.
     
    #2
    1 Person gefällt das.
  3. [Dev] iTzSasukeHDxLP
    Online

    [Dev] iTzSasukeHDxLP Ehem. Teammitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2014
    Beiträge:
    938
    1. Du hast den Sinn des ersten Satzes nicht verstanden oder ? Da steckt irgendwie ein Hauch von Sarkasmus und Langeweile drin. Ich hab mehr als genug Geld, der Satz war irgendwie nicht ernst gemeint...

    Dann das mit Quantität und Qualität... Es sind wie gesagt nur Ideen und bei weitem kein fertiges Konzept. Glaubst du, du wärst schlau, nur weil du mir das erzählen kannst ? Da muss ich ein bisschen Arroganz auffahren und sagen, dass ich das bereits wusste.

    2. VIP wird es nicht geben.

    3. Zu der Sache mit den Reallife Elementen: Minecraft Bukkit ist nicht mehr so gefragt, das weiss ich selber! Aber wenn mc so doof ist.. What the fucking hell machst du dann hier o.o

    4. Das stimmt, das Balancing geht schnell in den Keller, jedoch woher willst du wissen, dass wir ein schlechtes balancing haben ?

    5. Hast du das irgendwie zu ernst genommen ? Ich wollte nur ein paar Vorschläge was Leute so meinen und sich wünschen! Wenn ich jemanden brauche, der meine Ideen auseinander nimmt(Ideen die ca. alle 24h geändert werden), würde ich mich nicht hier melden sonder zuhause mit ein paar Freunden über nem Zettel brüten.
     
    #3
  4. ThrustLP
    Offline

    ThrustLP

    Registriert seit:
    3. April 2013
    Beiträge:
    35
    Also: Das Konzept an sich ist gut, aber nicht so ohne weiteres umsetzbar. Dazu brauchst du ein 50 Leute OP Extrem Team!
     
    #4