Kritik erwünscht! There you go!

Dieses Thema im Forum "Feedback" wurde erstellt von Netto Hikari, 7. Februar 2013.

?

Offline Mode, ja oder nein?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 21. Februar 2013
  1. Nein!

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. Ja!

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. Netto Hikari
    Offline

    Netto Hikari

    Registriert seit:
    5. Februar 2013
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Schleswig
    Minecraft:
    NettoHikari
    Hallöle, liebe Community!

    Da ihr ja Feedback möchtet und auch Kritik eine Art von Feedback ist, möchte ich als neuer User, der gerade seine ersten Eindrücke hinter sich hat, mal ein paar Zeilen für euch da lassen... Es gibt nämlich ein paar Sachen, die mich ganz gewaltig stören. Das soll nun nicht heißen: "Hier ist alles scheiße!" Viel mehr möchte ich den klugen Köpfen hinter dieser Seite einen Stoß in die richtige Richtung geben.

    Mir geht es hauptsächlich um die hohe Anzahl an Offline-Mode-Servern in der Serverliste. Minecraft ist ein supertolles Spiel, für das die Entwickler ihr Geld verdient haben. Diese Masse an "Kiddy-Server" zuzulassen, deren "Admins" nicht mal fähig sind, eine gescheite Serverbeschreibung zu verfassen, sorgt schlicht und einfach dafür, dass die qualitativ hochwertigen Server, wo Leute dahinter stecken, die wirklich Ahnung haben und sich für ihre Projekte verausgaben, von den Plätzen runtergedrückt werden, auf denen sie sich eigentlich befinden sollten.

    So werden lediglich die Server weiterverbreitet, bei denen es heißt: "Trololol, kauf disch Admin für 30 € PSC, Lan!" Diese Server halten in vielen Fällen eh nicht lang und haben häufig auch nichts anderes zu bieten als Lags und einen Haufen 12-14-Jähriger, die 'nen vermeindlichen Machtflash haben und rumtrollen. Meiner Meinung nach sollte folgendes getan werden:

    • Offline-Mode-Server verbieten oder diese in eine gesonderte Kategorie einordnen
    • Nur vernünftige Servertitel und -beschreibungen zulassen

    Übrigens, solltet ihr zum einen mal diesen 15-bis-30-Minuten-Autologout abschalten (habe gestern 3 Mal versucht, meinen Server einzutragen) und zum anderen wäre ein wenig mehr Serverstabilität auch gut.
    Nun, das wars erstmal mit meinem Gemecker. Ich bin bereit, gesteinigt zu werden.

    - Netto
     
    #1
    1 Person gefällt das.
  2. Netto Hikari
    Offline

    Netto Hikari

    Registriert seit:
    5. Februar 2013
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Schleswig
    Minecraft:
    NettoHikari
    Herzlichen Dank für die Antwort. Ich versuche ja lediglich konstruktive Kritik zu geben. Böse gemeint ist es nicht. Ich finde es halt nur schade, was hier teilweise los ist.
     
    #2
  3. BuildingDave
    Offline

    BuildingDave

    Registriert seit:
    5. Juli 2012
    Beiträge:
    321
    Die Cracked oder "online mode: false" Server sind den meisten vernünftigen Minecraftlern ein Dorn im Auge.
    Ich denke lediglich die Zugriffszahlen auf das Forum könnten leicht schrumpfen wenn man diese Server verbietet...
    Muss man sich halt entscheiden, Qualität oder Quantität.

    Wenn ich überlege dass vor ca 3 Monaten regelmässig ein Server mit der Benennung eines männlichen Geschlechtsteils in der "Neue Server" Rubrik war, dann stimme ich auch dem 2en Punkt vollkommen zu.

    Gruß Dave

    - - - Aktualisiert - - -

    Die Cracked oder "online mode: false" Server sind den meisten vernünftigen Minecraftlern ein Dorn im Auge.
    Ich denke lediglich die Zugriffszahlen auf das Forum könnten leicht schrumpfen wenn man diese Server verbietet...
    Muss man sich halt entscheiden, Qualität oder Quantität.

    Wenn ich überlege dass vor ca 3 Monaten regelmässig ein Server mit der Benennung eines männlichen Geschlechtsteils in der "Neue Server" Rubrik war, dann stimme ich auch dem 2en Punkt vollkommen zu.

    Gruß Dave
     
    #3
  4. Soeren1987
    Offline

    Soeren1987 Administrator

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    332
    Ort:
    VS
    Minecraft:
    soeren1987
    Ich kann mich dem nur anschliessen.
    Leider lässt oftmals die Qualität "Blätter fallen" weil es doch viele "Cracked Server" gibt die Eintagsfliegen sind und viel Abfall verursachen.

    Der Wunsch nach abschaffung ist glaube ich bei sehr vielen Mitgliedern "verständlich". Mir kann man nicht sagen das man die 20,-€ für Minecraft nicht zusammen kriegt. Wenn mir das immer jemand sagt, frage ich ihn , wie er sich dann BF3 oder CoD etc gekauft hat. Die kosten mehr als 20,-€. Oder gar eine Ps3 . Nein für mich unverständlich. Man muss nicht auch noch "Cracked" unterstützen in dem man solche Server hier zulässt.

    Lieber weniger User aber dafür dann Server hier die alle "Premium" sind.


    Ansonsten stimme ich dem Feedback zu


    Gruß
     
    #4
  5. Djdomrep
    Offline

    Djdomrep

    Registriert seit:
    23. Juni 2012
    Beiträge:
    35
    Ort:
    127.0.0.1
    Minecraft:
    djdomrep
    Einerseits sollten Cracked-Server bereits daher verboten werden da in Deutschland Raubkopien illegal sind.
    Ich weis zwar nicht wie es in Österreich ist, aber in der Schweiz ist das ne Grauzone: Download legal - Upload illegal.

    Pro:
    -Leute die kein Geld für Minecraft haben, können dann Multiplayer zocken
    -war schon alles..

    Contra:
    -Leute haben dann kein Geld für Minecraft mehr, warum bezahlen wenns auch gratis geht?
    -zuviele Kiddie Server
    -zuviele Server bei denen Leute 2-6 Monate spielen und dann geht der Server zu
    -Das ist wie die Schweizer-Rapszene Einwohner:8Millionen davon gibts 100'000 die sich für Schweizer-Rap interessieren, von diesen 100'000 sind aber 10'000 Rapper.
    Das heisst würde man mathematisch alle raphörenden verteilen gäbe es 9 Fans pro Rapper.

    Ist jetzt zwar ein bischen weithergegriffen, aber dennoch hoffe ich dass ihr versteht was ich meine
     
    #5
  6. C64
    Offline

    C64

    Top!


    Selten so einen guten Beitrag hier gelesen!
    Ich unterschreibe diesen Post zu 100%.
     
    #6
  7. Calenria
    Offline

    Calenria

    Registriert seit:
    28. Juli 2012
    Beiträge:
    387
    Minecraft:
    Calenria
    Was soll den daran Illegal sein? Es gibt meines Wissens nach überhaupt keine gecrackten Server, wenn überhaupt gibt es Server die nicht den Online Modus benutzen. Und ich denke nicht das es Illegal ist in der server.properties den online-mode auf false zu stellen.
     
    #7
  8. bformine
    Offline

    bformine

    Registriert seit:
    6. Juli 2012
    Beiträge:
    329
    Ort:
    join.mc-skyblock.eu
    Minecraft:
    bformine
    Ich melde mich auch mal zu Wort.
    Ich habe es schon in ein Paar Fällen mit erlebt, dass Owner der Cracked Server immer in die Konsole schauen und die Passwörter der Premium User auslesen. Es gibt leider zu viele User, die das gleiche Passwort auch für ihren Minecraft Account nutzen. So kann der Owner die Accounts einfach unbemerkt mitnutzen. Das klingt gerade für die "Kleinen" spannend.

    Dieser Satz geht an alle Owner der Cracked Server:

    Das ist eine sehr miserable Tat! Wenn ihr meint, einen solchen Server laufen lassen zu müssen, okay. Ist mir herzlich egal.
    Aber dann Passwörter rauszusuchen, das ist das Hinterf*tzigste, was ich je erlebt habe. Also lasst das sein!

    An die User, die auf Cracked Servern spielen:

    Wenn euch der Server gefällt, dann könnt ihr da spielen, kein Ding. Ist meiner Meinung nach kein Weltuntergang. Wenn ihr jedoch noch das gleiche Passwort nutzt, dann ändert es. Es ist nicht auf jedem Server, welcher Cracked ist so, jedoch kann man nie vorsichtig genug sein. Falls das Passwort nicht zu ändern geht, dann ändert euer Passwort H I E R!

    Ich schreibe das hier nicht, weil mir gerade mal langweilig ist, nein, ich schreibe das, weil mir das selber schon einmal passiert ist.
    Dieser Server war auch nicht klein. Jedoch habe ich da das gleiche Passwort wie bei http://minecraft.net verwendet. Das ist mir nur einmal passiert, nie wieder.

    Woran habe ich es gemerkt?

    Nunja, mein Skin war sehr hässlich. Der neue Besitzer hatte einen schlechten Geschmack ;)


    So das war's von mir. Haltet die Augen offen und die Ohren steif!
     
    #8
  9. Calenria
    Offline

    Calenria

    Registriert seit:
    28. Juli 2012
    Beiträge:
    387
    Minecraft:
    Calenria
    Das sollte wirklich in Angriff genommen werden, wobei man die Server Titel und Beschreibungen von Hand überprüfen müsste, was ich für nicht umsetzbar halte. Sicherlich könnte man ein paar RegEx benutzen aber ich denke nicht das dies ausreichen würde.
     
    #9
  10. Netto Hikari
    Offline

    Netto Hikari

    Registriert seit:
    5. Februar 2013
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Schleswig
    Minecraft:
    NettoHikari
    Im Zweifelsfall sollte man für Qualität stimmen. Vor allem, wenn es so viele User gibt, die sich darüber beschweren. So würde das Team hinter dieser Seite doch zeigen, dass es nah an seiner Community dran ist und auf Wünsche eingeht. Ich weiß, ich hab gut Reden, da ich neu bin, aber ich leite auch eine Community und das zählt zu meinen Grundsätzen: Auf Wünsche reagieren.

    Das ist ein sehr kräftiger Punkt, den du da ansprichst. Den kann man auch nicht widerlegen.

    Das Betreiben eines solchen Servers ist nicht illegal, denke ich. Es ist nur schade, dass man Leute durch das Zulassen dieser Server auf der Liste quasi indirekt zum Raubkopieren von Minecraft anstachelt. Bevor nun jemand spitze Ohren kriegt: Mit indirekt meine ich ungewollt.

    Das freut mich sehr, danke für das Lob. :)

    Ja, das habe ich auch mehrfach miterlebt. 2 Mitglieder aus meiner Community hatten auf ihrem ehemaligen Server dasselbe Problem.


    Ich danke euch recht herzlich für die positiven Antworten. Damit hätte ich nicht gerechnet.
    Vllt. schfft man es ja, hier was zu bewegen. :) Ich persönlich werde hier auf jeden Fall aktiv bleiben.
    - Netto
     
    #10
  11. simps2000
    Offline

    simps2000

    Registriert seit:
    15. Februar 2012
    Beiträge:
    381
    Ort:
    localhost
    Minecraft:
    simps2000
    Hey, ich bin auch erst 13 und bekomme es hin einen Server gescheit zu administrieren -.-'
    Ansonsten stimm' ich dir zu...
     
    #11
  12. Netto Hikari
    Offline

    Netto Hikari

    Registriert seit:
    5. Februar 2013
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Schleswig
    Minecraft:
    NettoHikari
    simps2000, ich kenne dich nicht und greife dich auch nicht direkt an. Aber meine mehr als 2 Jahre Erfahrung mit Minecraft-Serveradministration hat mir gezeigt, dass das, was ich geschrieben habe, in den meisten Fällen gnadenlos zutrifft.

    Einen Server bei Nitrado mieten, diesen mit 100 Plugins voll knallen, 30 Viereck-Grundstücke auf einer Flatmap mit WorldEdit ziehen, in regelmäßigen Ingame-Auto-Announces auf kaufbare Ränge hinweisen, das Ganze auf Offline-Mode stellen und für 1-2 Monate (wenn überhaupt) laufen lassen kann jeder. Einen oder mehrere Rootserver mieten und erfolgreich betreiben (Wartung, etc.), ein großes Forum, eine Website und einen Voice-Server moderieren, seinen Minecraft-Server selbst aufsetzen und konfigurieren, auch mal in Sachen Programmierung selbst Hand anlegen und das ganze zu einem attraktiven Serverpaket zusammenschnüren... Das können die wenigsten.

    Und nimm es mir nicht übel: Das, was ich eben erwähnt habe, habe ich noch nie bei jemanden in deinem Alter gesehen. Aber ich lasse mich gerne vom Gegenteil überzeugen und schau mal bei dir rein, sobald dein Server online ist. Wenn du nichts dagegen hast, heißt das. Aber selbst wenn es hier und da mal Ausnahmen gibt... In meinem Thema geht es um den Offline-Mode und die unzulänglichen Servertitel und -beschreibungen. Das mit dem Alter war lediglich ein Beispiel. Es tut mir also leid, falls ich jemanden damit verletzt habe.
     
    #12
  13. simps2000
    Offline

    simps2000

    Registriert seit:
    15. Februar 2012
    Beiträge:
    381
    Ort:
    localhost
    Minecraft:
    simps2000
    Hättest du die ganze Signatur gelesen, hättest du gesehen das da
    was von "Start am 20.03" steht. ;) Glaub mir, ich bin nicht einer von den
    Kiddies, die einen 4 Slot Server mieten, und dann versuchen damit Geld zu machen.
    Zu dem habe ich ein erfahrenes Team mit guten Administratoren und
    Architekten (etc.), und werde (weswegen da auch Start am 20.03 steht)
    bald auf 20 bis 40 Slots und Living-Bots umsteigen.

    Ich nehme dir das sicher nicht übel, ganz im gegen Teil: Nach meiner
    1 1/5 Jahre "Minecrafterfahrung" kann ich sogar genau das gleiche sagen!
    Nur finde ich, sollte man Menschen zwischen 11 bis 14 Jahren nicht gleich
    als "Kiddy" abstempeln, da es sicher auch Ausnahmefälle gibt.

    Ich würde mich freuen wenn du dir den Server mal ansehen würdest,
    sobald es soweit ist, werde ich dich auf die Whitelist setzen.
     
    #13
  14. Zerotime
    Offline

    Zerotime

    Registriert seit:
    27. Januar 2013
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Steam/SteamApps/common
    In der Tat; es gibt Ausnahmefälle. Ich habe auch schon den einen oder anderen Zwölfjährigen gesehen, der nicht nur irgendwelche vulgären Äußerungen von sich gegeben hat. Aber solche Ausnahmefälle sind so gering, dass es sich einfach nicht "lohnt" jemanden, nur weil er eine Ausnahme ist, anders zu nenne. In solchen Fällen ist ein Mensch in der Regel einfach zu faul.
    Denn warum sollte ich mir die Mühe machen und jemanden anders zu nennen, wobei er nur einer von hundert ist? Wenn sich jetzt schlagartig alle Zwölfjährigen ändern würden, könnte man auch über eine andere "Bezeichnung" dieser Gruppe nachdenken. Vorher ist dies aber nicht möglich die Meinung vieler zu ändern, wegen ein paar Ausnahmen.
    (Sorry für den Offtopic-Kram. :) )
    B2T:
    Ich wäre auch stark dafür dieses "Feature" des Online-Modes komplett abzuschaffen. Dies würde sogar im besten Falle eine Verkleinerung der Raubkopien mit sich bringen. Denn keiner crackt sich solch ein Spiel nur für den Singleplayer. (Dies sollten nur die wenigsten Menschen sein, denn die meisten spielen ja auch so gut wie nur im Multiplayer.)
    Ein weiteres simples Problem bei einem Cracked-Server ist, dass er schneller "beliebter" werden kann als andere Servertypen. Auf einem Cracked-Server ist eigentlich nicht möglich einen Spieler permanent zu bannen. (Dies wäre nur möglich über einen IP-Ban. Und dies funktioniert auch nur, wenn der Spieler eine statische IP hat. (Korrigiert mich bitte, wenn das nicht stimmen sollte :) ) Beim nächsten Mal muss man nur seinen Nicknamen ändern und schon kann man weiterspielen.) Dies macht den Server noch einmal attraktiver als andere Server für Trolle. Und auch wenn es nur Trolle sind, die dort spielen, dennoch sind es Spieler, die auch eventuell voten. Somit hat man eigentlich schon im Vorhinein einen kleinen unfairen "Bonus" gegenüber allen "ehrlichen" Serverbetreibern. Das hilft auch kein gut struktuiertes Serverkonzept.
    Heutzutage reicht zum Beliebt werden:
    Online-mode: false
    Servertitel: Cracked
    Mehr braucht man eigentlich nicht. Man wird zwar nicht automatisch berühmt. Aber dennoch ist in der Regel einfacher "gespielt" zu werden, als wenn man einen normalen Freebuild-Server hat.
    Ab diesem Punkt höre ich nun auf zu schreiben, denn ich rutschte schon wieder ins Offtopic.
    Meine Meinung dazu ist aber seit ich das Spiel besitze:
    Online-mode: false, weg damit!

    Meine Meinung dazu,
    Zerotime
     
    #14
  15. Calenria
    Offline

    Calenria

    Registriert seit:
    28. Juli 2012
    Beiträge:
    387
    Minecraft:
    Calenria
    Ne danke, ich kauf mir nicht 100 mal Minecraft nur um Stresstests zu machen und Plugins zu Testen, auch BungeeCoord würde dann nicht mehr Funktionieren uvm.
     
    #15
  16. simps2000
    Offline

    simps2000

    Registriert seit:
    15. Februar 2012
    Beiträge:
    381
    Ort:
    localhost
    Minecraft:
    simps2000

    Da gebe ich dir zu 100% recht! Nur müsste man einen Weg finden, seine Server trotzdem verschieden testen zu können, ohne sich gleich mehr mal Minecraft kaufen zu müssen...!

    Wie gesagt: Man müsste halt 'ne Alternative finden.

    Aber das ganze rutscht jetzt wieder in die "Cracked-Diskussion"!

    Das cracked Server auf der Serverliste ausgeschlossen werden sollten,
    bzw. zumindest in eine andere Kategorie sortiert werden sollten, finde
    ich gut - Wobei es wahrscheinlich nie passieren wird...
     
    #16
  17. Angel
    Offline

    Angel Moderator Redakteur

    Registriert seit:
    2. März 2012
    Beiträge:
    1.442
    Ort:
    Niedersachsen
    Minecraft:
    BeatingAngel
    Ich wäre dafür das Offline-Mode Server in eine gesonderte Kategorie kommen. Was die Zugriffszahlen auf mc-s.eu nicht wirklich senken wird. Da einige nach wie vor Server suchen. Dies aber dann geordneter funktionieren könnte.
     
    #17
  18. Netto Hikari
    Offline

    Netto Hikari

    Registriert seit:
    5. Februar 2013
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Schleswig
    Minecraft:
    NettoHikari
    Bei sowas gibt es immer eine Möglichkeit, wieder auf den Server zu kommen.

    Da ich BungeeCord und das Botscript aus dem Spigot-Forum auch benutze, habe ich ja den Vorschlag fürs Verschieben der Offline-Mode-Server gemacht. Ja, bei mir wird alles bedacht. BungeeCord simuliert aber einen Online-Mode-Server (es führt den Session-Check durch) und joa... Müsste man mal schauen, was man da so machen kann. Vllt. ein spezielles BungeeCord-Plugin oder so.

    Und genau das ist das, was die Serverliste sehr unattraktiv macht. Zumindest für mich.

    Sehe ich auch so!
     
    #18
    1 Person gefällt das.
  19. Benni1000
    Offline

    Benni1000 Ehem. Teammitglied

    Registriert seit:
    4. Mai 2012
    Beiträge:
    1.408
    Es gibt bereits die möglichkeit sich nur Premiumserver anzeigen zu lassen, also wo ist das Problem?
    http://wstaw.org/m/2013/02/08/Screenshot_-_02082013_-_075241_PM.png

    Ich denke nicht das man dafür eine extra Liste anlegen muss.

    Anscheinend gibt es aber genug Leute die die Liste gut finden so wie sie ist, sonst hätten wir 0 Seitenzugriffe und nicht
    traffic im Terrabyte-bereich.
     
    #19
  20. simps2000
    Offline

    simps2000

    Registriert seit:
    15. Februar 2012
    Beiträge:
    381
    Ort:
    localhost
    Minecraft:
    simps2000

    Das Problem dabei ist, dass viele cracked(!) Server einfach einen Haken bei dieser Option setzen...

    Meiner, und der Meinung vieler anderer hier, wäre es besser, außerdem (ich weiß es nicht, ich schätze aber) wird dies nicht soo schwierig sein.
    Netto Hikari sagt ja nur, dass die Serverliste sich dadurch BEI IHM unattraktiv macht.
     
    #20