Let’ talk promotions built into Minecraft

Dieses Thema im Forum "Neuigkeiten" wurde erstellt von 可愛い, 31. Mai 2016.

  1. 可愛い
    Offline

    可愛い

    Registriert seit:
    19. Mai 2014
    Beiträge:
    654
    Mojang hat soeben angekündigt die Regeln für die kommerzielle Nutzung zu überarbeiten um Server, deren Ziel die Vermarktung eines anderen Produktes ist zu unterbinden.

    Hier der Link zum original Beitrag von Mojang: https://mojang.com/2016/05/lets-talk-promotions-in-minecraft/

    Und hier eine sehr freie Übersetzung ins Deutsche von mir:

    Was sich vielleicht erstmal so anhört als ob einem das persönlich egal sein kann, mag sich vielleicht mal ansehen, was in der Vergangenheit für Promotionen in Minecraft entstanden sind. So gab es z.B.


    Wer mag kann die Liste gerne ergänzen.

    Mir sind auch andere Projekte begnet, an deren Namen ich mich aber nicht mehr erinnern kann. Was man an der Stelle jedenfalls bedenken soll ist, dass diese Werbeargenturen in der Regel sehr viel Geld in diese Projekte stecken was wiederum auch sehr hochwertige Mods erzeugt hat, auch wenn das natürlich nur fürs Marketing war. Ich seh da eher einen Nachteil für den Kunden als einen Vorteil.

    Außerdem sind ganze Maps entstanden weil ein Unternehmen die Spieler dafür bezahlt hat und dabei natürlich auch ein bisschen Werbung in das Projekt eingestreut hat. Es lässt sich aber schlecht leugnen, dass viel größere Projekte möglich sind, wenn man ein Budget von 10.000€ oder mehr hat.
     
    #1
    meytro gefällt das.
  2. MappleTV
    Offline

    MappleTV

    Registriert seit:
    24. November 2015
    Beiträge:
    576
    Ort:
    NRW
    Minecraft:
    Clymb3r
    Mittlerweile geht Mojang aber ganz schön ran :D
     
    #2
  3. Vazug
    Online

    Vazug

    Für was war "WeAreTheRanger" Werbung? Ich habe keine entdeckt und fand die Map toll.
     
    #3
  4. 可愛い
    Offline

    可愛い

    Registriert seit:
    19. Mai 2014
    Beiträge:
    654
    United for Wildlife

    Werbung muss nicht immer offensichtlich sein. Ganz runter scrollen zeigt übrigens auch noch andere Organisationen, die das Projekt vermutlich unterstütz haben.
     
    #4
  5. JTK222
    Offline

    JTK222

    Registriert seit:
    5. September 2013
    Beiträge:
    665
    Ort:
    Planet Erde
    Minecraft:
    JTK222
    Schön und gut doch bei We Are The Ranger wird für kein Produkt geworben was verkuft werden soll.
    Es war vielmehr für den Guten Zweck als für werbung also greift die Regelung nicht.
     
    #5
  6. 可愛い
    Offline

    可愛い

    Registriert seit:
    19. Mai 2014
    Beiträge:
    654
    Die Regelung spricht in keinster Weise nur von Produkten sondern nennt sogar explizit Unternehmens oder (non-profit) Organisationsziele. (engl. causes).

    Pro Tipp: guter Zweck = good cause
     
    #6
    meytro gefällt das.
  7. MappleTV
    Offline

    MappleTV

    Registriert seit:
    24. November 2015
    Beiträge:
    576
    Ort:
    NRW
    Minecraft:
    Clymb3r
    Ich weiß trotzdem noch nicht so ganz was ich davon halten möchte.. irgendwo übertreibt Mojang langsam..
     
    #7
    Xhadius, Lester13 und Majoox gefällt das.
  8. WrHansi
    Offline

    WrHansi

    Registriert seit:
    24. August 2013
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Yay xD
    Minecraft:
    WrHansi
    Ja jut kann für diese Aktion schon verständniss aufbringen. Mein stellt euch mal vor ihr seit auf nen größeren Server in der Lobby und auf einmal versuchen irgentwelche Tampon hersteller unterschwellig euch Tampons oder son zeugs anzudrehen.. sehr geil. xD
    Naja spaßbeiseite mich würde es eher interessieren ob Microfrosch selber mit den gedanken spielt mit sowas anzufangen.
     
    #8
  9. MappleTV
    Offline

    MappleTV

    Registriert seit:
    24. November 2015
    Beiträge:
    576
    Ort:
    NRW
    Minecraft:
    Clymb3r
    Ich finde das hier ein Punkt der Kreativität genommen wird. Wenn ich Bock habe für meinen Lieblingschips Hersteller eine Tüte in meiner Lobby zu sponsorn weil ich diese Chips liebe, dann ist das so. Nicht alles muss unbedingt etwas mit PP zu tun haben.
     
    #9
  10. JTK222
    Offline

    JTK222

    Registriert seit:
    5. September 2013
    Beiträge:
    665
    Ort:
    Planet Erde
    Minecraft:
    JTK222
    Wenn du Mojangs Post dazu gelesen hättest wüstest du dass dies weiterhin erlaubt ist ...
    Lediglich das Bauen von Werbung im auftrag einer Firma ist verboten.
     
    #10
    jensIO gefällt das.
  11. MappleTV
    Offline

    MappleTV

    Registriert seit:
    24. November 2015
    Beiträge:
    576
    Ort:
    NRW
    Minecraft:
    Clymb3r
    Und woher weiß man was PP ist und was nicht? Wenn Pringels zu mir kommt und im Internen einen Vertrag hat?
     
    #11
  12. jensIO
    Offline

    jensIO

    Registriert seit:
    28. Juli 2015
    Beiträge:
    602
    Ort:
    Internet, im Neuland
    Minecraft:
    jens1o
    Weil du PP kennzeichnen MUSST. Wenn es nicht gekennzeichnet ist, ist das Schleichwerbungund kann sehr viel kosten.
     
    #12
  13. MappleTV
    Offline

    MappleTV

    Registriert seit:
    24. November 2015
    Beiträge:
    576
    Ort:
    NRW
    Minecraft:
    Clymb3r
    Und auch hier ist die Frage woher soll man Wissen das es sich um PP handelt? Oder von mir aus auch Schleichwerbung? Wenn das ganze Privat Extern läuft wird es keiner Erfahren :)
     
    #13
  14. jensIO
    Offline

    jensIO

    Registriert seit:
    28. Juli 2015
    Beiträge:
    602
    Ort:
    Internet, im Neuland
    Minecraft:
    jens1o
    Und dein Image sichtlich schlechter.
     
    #14
  15. Drachenschrei
    Online

    Drachenschrei

    Ich finde, Werbung für Non-Profit-Orginationen bzw. Organisationen, bei denen man kein Geld lässt, sollte man machen dürfen, erst recht, wenn sie sich für einen guten Zweck aller Menschen/Lebewesen einsetzen, z.B. das Ranger-Teil.
     
    #15
  16. MappleTV
    Offline

    MappleTV

    Registriert seit:
    24. November 2015
    Beiträge:
    576
    Ort:
    NRW
    Minecraft:
    Clymb3r
    Ich weiß auch nicht wieso Mojang jetzt so übertreibt .. es muss ja schon irgendein großer Schaden entstanden sein (wahrscheinlich ein Finanzieller welcher sonst..) weshalb Mojang oder Microsoft diese Dinge durchsetzen. Die EULA ist ja ne eine Sache aber das .. naja mal schauen was die Zukunft bringt, vllt. dürfen wir demnächst auch keine Schiffe mehr nachbauen weil dies ja auch als PP irgendwelcher Filme, oder Vertriebsmarken sein könnte.
     
    #16