McMyAdmin Promotion - wie löst man das am besten?

Dieses Thema im Forum "Programmierung" wurde erstellt von Thomas, 4. April 2013.

  1. Thomas
    Offline

    Thomas

    Registriert seit:
    14. Juli 2011
    Beiträge:
    644
    Heyho,

    Wir nutzen auf unseren Servern McMyAdmin, PermissionsBukkit mit MChat als Permissionssystem und das in McMyAdmin integrierte Permissionspanel zur Verwaltung. Nun bin ich aber an den Punkt angekommen, dass ich festgestellt habe, dass die Kompatibilität zu SelfPromote o.ä. nicht besteht, aus dem Grund heraus, dass bei einer Änderung im Permissionspanel alle promoteten User wieder aus der Gruppe fliegen. Dies soll aber nicht passieren.

    Deswegen meine Frage: Wie sollte der Promoter arbeiten, dass dies nicht vorkommt?

    Was mich ja schon ein wenig stutzig macht, ist dass die Promotionplugin nicht /permissions player setgroup <name> <gruppe> ausführen, sondern /permissions player addgroup <name> <gruppe>. Könnte dies schon die Lösung zum Problem sein? Oder muss ich da auf eine andere Weise herangehen und eventuell den Entwickler PhonicUK damit konfrontieren? Hättet ihr andere Ideen für das Promoten? Ich wäre euch sehr dankbar für eure Hilfe.

    Achso, ich werde sicher nicht auf McMyAdmin verzichten :)

    MfG
    adthomas
     
    #1
  2. MiCrJonas
    Offline

    MiCrJonas

    Registriert seit:
    29. Oktober 2012
    Beiträge:
    1.069
    Wie wäre es mit einem anderen Permissionsplugin? Z.B. Groupmanager? Ich hab Groupmanager und McMyAdmin und es funktioniert.
    (Ich hoffe, ich habe dein Problem richtig verstanden :D )
     
    #2
  3. Thomas
    Offline

    Thomas

    Registriert seit:
    14. Juli 2011
    Beiträge:
    644
    Kein Bock. 250 Spieler und 320 Permissions umstellen macht kein Spaß.
     
    #3
  4. Tr1ck_st4r
    Offline

    Tr1ck_st4r

    Registriert seit:
    4. Oktober 2012
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Arnsberg
    Minecraft:
    ChaosBlaster
    Also, vorerst. McMyAdmin ist kein Permissions System, sondern es unterstützt nur eine Reihe an Systemen.

    @adthomas am besten du promotest selber die User ingame, anstatt immer den Browser geöffnet zuhalten um einen User in einer Gruppe zustecken.

    Warnung: Falls du mit McMyAdmindie Permissions eingestellt hast und danach den Assistenten nicht mehr benötigst, wird die Permissions.yml gelöscht. Zu dem werden alle Ingame Tätigkeiten an Permissions Systemen am nächsten Tag von McMyAdmin überschrieben und gelöscht.

    Ingame oder Browser, entscheide dich.

    Gruss
     
    #4