ServerPlugin Web MCWebi | Multiserver Support | Support Mobilebrowser! | Minecraft in the Web | Support 1.10

Dieses Thema im Forum "Selbstgeschriebene Plugins | Mods | Programme" wurde erstellt von ShakerLP, 16. Juni 2016.

  1. ShakerLP
    Offline

    ShakerLP

    Registriert seit:
    11. November 2015
    Beiträge:
    11
    Minecraft MCWebi is a web interface allowing the server to manage.
    The plugin offers a fully functioning file browser with editor as well as the possibility of plugins during operation and are easy to download, delete, and disable.

    Demo? please dont abuse!
    Username: admin
    Password: admin
    http://82.211.61.168:4128/

    BungeeCord/Multiserver Support
    To add a server must be on the main server MCWebi installed and to the remote server MCWebiRemote.
    It has now been in the config.YML on the remote server is a secret code creates this you will need the web interface with the server IP and port field.

    Install Tutorial


    How i can connect with the pannel?

    http://YOURSERVERIP:4128

    Its free?
    Yes its fully free!

    Commands?
    /mcwebi
    not more :)

    More features?
    It is more later.

    TODO
    - Autorefresh and colored console
    - Graphical permissions setting
    - Timed commands
    - Server configuration

    Need help?
    Yes, spigot and live chat :)

    More designs?
    Yes :)
    [​IMG]

    Mobile Support?
    Yes :)

    [​IMG]



    Screenshots

    [​IMG]

    [​IMG]



    [​IMG]
    [​IMG]



    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    #1
    BashScript, DJKhaled und Lapura gefällt das.
  2. Vazug
    Online

    Vazug

    Ich finde es schade, dass du deine eigenen Plugins (e.g. "AntiVirus") damit promotest. Außerdem hat das Sperren von Chatnachrichten wie +abc und .op keinen Sinn, da das Ganze entweder clientseitig oder vom Plugin vorher erkannt wird (Priority HIGHEST, sonst wäre das Plugin sinnlos)

    Ansonsten tolle Idee und für einen Anfang sehr umfangreich, schön, dass du deine Arbeit anderen kostenlos zur Verfügung stellst.
     
    #2
  3. ShakerLP
    Offline

    ShakerLP

    Registriert seit:
    11. November 2015
    Beiträge:
    11
    Danke aber ich will damit AntiVirus nicht pushen :)
    Der eigentliche Grund das ich MCWebi entwickelt habe ist da es kein einfaches bzw kostenloses Webinterface für MC gibt.
    Das ebenso sehr einfach ist zu Installieren
     
    #3
  4. jensIO
    Offline

    jensIO

    Registriert seit:
    28. Juli 2015
    Beiträge:
    602
    Ort:
    Internet, im Neuland
    Minecraft:
    jens1o
    Gut gemacht. Kannst du dies Open-Source machen und deine Werbung entfernen? ("AntiVirus")
     
    #4
    ShakerLP gefällt das.
  5. ShakerLP
    Offline

    ShakerLP

    Registriert seit:
    11. November 2015
    Beiträge:
    11
    Keine
    Keine sorge die Webung ist schon längst drausen das Foto ist von einer alten Version :)
    Open-Source mache ich derzeit Sachen ungern :)
     
    #5
  6. Inkemann
    Offline

    Inkemann

    Registriert seit:
    3. Mai 2015
    Beiträge:
    341
    Ort:
    Aachen
    Minecraft:
    Inkemann
    Vielleicht ist es gut, vielleicht auch nicht. Solange es nicht quelloffen ist, würde ich es nicht benutzen und auch jedem anderen davon abraten.
     
    #6
    Glumandala und jensIO gefällt das.
  7. ShakerLP
    Offline

    ShakerLP

    Registriert seit:
    11. November 2015
    Beiträge:
    11
    Hey Inkemann,

    Quelloffen ist es seit 2 Tagen :)
    siehe Spigot
     
    #7
  8. The_Timeless
    Offline

    The_Timeless

    Registriert seit:
    11. Juni 2016
    Beiträge:
    1
    Ich finde das es grundlegend eine Gute Idee ist hab aber noch meine Bedenken
     
    #8
  9. games6471
    Online

    games6471

    Schönes Projekt. Ein kleiner Tipp bei der Anwendung von VCS (Versionsverwaltung). Anstatt die unterschiedlichen Versionen immer in ein extra Verzeichnis zu stecken, kannst du auch die unterschiedlichen Version taggen. Man kann dann mit Git einfach auf diesen Stand zurückgehen.

    Zusätzlich erkennt man besser was der Unterschied zwischen den einzelnen Version ist ohne einen Diff mit 45.000 Änderungen zu sehen, das vom Browser schon kaum noch angezeigt wird.

    Des Weiteren ist es hilfreich die Änderungen in kleinere Commits zu unterteilen. Die kann man dann leichter rollbacken, besser die Änderungen verfolgen und andere Contributor können leichter am Projekt teilnehmen.

    Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen. Vielen dank fürs Open-Source stellen.
     
    #9
    jensIO gefällt das.
  10. DJKhaled
    Online

    DJKhaled

    Registriert seit:
    29. Mai 2016
    Beiträge:
    54
    Rein aus Interesse mit welchen (Programmier-) Sprachen erstellt man so eine Seite/Software?
     
    #10
  11. jensIO
    Offline

    jensIO

    Registriert seit:
    28. Juli 2015
    Beiträge:
    602
    Ort:
    Internet, im Neuland
    Minecraft:
    jens1o
    Java.

    Du erstellst mehr oder weniger einen Webserver in Java und lieferst dann HTML Seiten aus.
     
    #11
  12. Inkemann
    Offline

    Inkemann

    Registriert seit:
    3. Mai 2015
    Beiträge:
    341
    Ort:
    Aachen
    Minecraft:
    Inkemann
    Ich würde zwar niemals Java dafür benutzen, aber vom Prinzip her stimmt's.
     
    #12
  13. Lapura
    Offline

    Lapura

    Registriert seit:
    28. Dezember 2014
    Beiträge:
    59
    Das ist wirklich MEGA geworden ;)
    Hätte ich ein etwas kleineres Netzwerk mit paar 1vs1 Server etc. würde ich es verwenden!
    Darauf kann man Stolz sein,
    LG Lapura
     
    #13
  14. ShakerLP
    Offline

    ShakerLP

    Registriert seit:
    11. November 2015
    Beiträge:
    11
    Wenn du mir erklären kannst wie du so ein Webinterface ohne Java machen kannst dann sags mal...

    Danke :)
     
    #14
  15. Kroseida
    Offline

    Kroseida

    Registriert seit:
    28. September 2015
    Beiträge:
    55
    Ort:
    /root/
    Minecraft:
    Kroseida
    PHP-Bridge.
     
    #15
  16. Inkemann
    Offline

    Inkemann

    Registriert seit:
    3. Mai 2015
    Beiträge:
    341
    Ort:
    Aachen
    Minecraft:
    Inkemann
    Okay:
    C, C++, C#, VB, Node.js, Lua, Python, Ruby. Wären jetzt so die wo ich auf Anhieb wüsste wie ich es machen soll. Für ein Webinterface würde ich aber vermutlich Ruby oder vielleicht Node.js nutzen. Ich sehe nicht, wo man da an Java gebunden ist.
     
    #16
  17. ShakerLP
    Offline

    ShakerLP

    Registriert seit:
    11. November 2015
    Beiträge:
    11
    Ja aber dann kommt noch das Problem das es ein plugin sein soll...
     
    #17
  18. Inkemann
    Offline

    Inkemann

    Registriert seit:
    3. Mai 2015
    Beiträge:
    341
    Ort:
    Aachen
    Minecraft:
    Inkemann
    Ich hätte das Ganze sowieso anders aufgebaut als du es (zumindest augenscheinlich) gemacht hast.
     
    #18
  19. ShakerLP
    Offline

    ShakerLP

    Registriert seit:
    11. November 2015
    Beiträge:
    11
    Augenscheinlich warum?
     
    #19
  20. Inkemann
    Offline

    Inkemann

    Registriert seit:
    3. Mai 2015
    Beiträge:
    341
    Ort:
    Aachen
    Minecraft:
    Inkemann
    Naja, ich hätte den Webserver, der das Interface bereitstellt, und das Plugin, das die Kommunikation mit dem Minecraft-Teil macht, strikt von einander getrennt. Zumindest von außen sieht es für mich so aus, als würde bei deinem Ansatz die Instanz des Minecraft-Servers auch das Webinterface bereitstellen.
     
    #20