News Minecraft 1.9 - The Combat Update

Dieses Thema im Forum "Neuigkeiten" wurde erstellt von Malte, 29. Februar 2016.

  1. Malte
    Online

    Malte Moderator Redakteur

    Registriert seit:
    17. März 2012
    Beiträge:
    474
    Ort:
    Schwammbaumwald
    Minecraft:
    Malte662
    [​IMG]

    Soeben wurde die Minecraft Version 1.9 von Mojang veröffentlicht!

    Die größten Änderungen hat in dieser Version das Kampfsystem bekommen, welches jetzt über einen Cooldown und Schilde verfügt. Außerdem gibt es aufgrund der überarbeiteten Commandblocks viele neue Möglichkeiten für Mapersteller und auch für die Creativespieler gibt es einige neue Blöcke.
    Nicht zu vergessen sind ansonsten noch die Elytras, mit denen man durch die Welt gleiten kann und das überarbeitet End.

    Hier noch das offizielle Banner von Mojang zu diesem Release:

    [​IMG]

    Quelle: https://mojang.com/2016/02/minecraft-19-combat-update/
     
    #1
    Matthias gefällt das.
  2. jensIO
    Offline

    jensIO

    Registriert seit:
    28. Juli 2015
    Beiträge:
    602
    Ort:
    Internet, im Neuland
    Minecraft:
    jens1o
    Naja... Ich hoffe das jetzt erstmal bei der 1.8 bleibt.
     
    #2
    Joh_sch gefällt das.
  3. gaRt3n
    Offline

    gaRt3n

    Registriert seit:
    28. Dezember 2011
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Mönchengladbach
    Minecraft:
    gaRt3n
    Also die meisten Server werden updaten auf 1.9, da der neue Content ja schon für sich spricht. Das Kampfsystem ist so viel besser, und lässt Leuten mit Killaura wenig bis keinen Spielraum mehr, da man die Schwerthiebe nicht mehr spammen kann.
     
    #3
    Xhadius gefällt das.
  4. Utaha
    Offline

    Utaha

    Registriert seit:
    1. März 2016
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Hannover
    Ich finde die Version 1.9 super.
    Nicht nur weil einige PVP-Hacker nun ihren Spaß an Minecraft verlieren werden, sondern weil es zahlreiche neue coole Statuseffekte gibt.
    Zwar gibt es nicht sonderlich viele neue Blöcke, dafür kann ich mir jetzt schon einige coole neue Spielmodi und Adventure Maps vorstellen die sich beispielsweise den Glowing Effekt zunutze machen.

    Mich würde aber echt interessieren ob Mojang noch Pläne für den Luck Effekt hat, da dieser ziemlich interessant für Survival-Server sein die irgendwelche Perks verkaufen möchten, um sich finanzieren zu können.
    Aktuell wirkt sich das ja nur auf das Angeln aus und ist, soweit ich das sehe nicht EULA-Konform.
     
    #4
  5. Lester13
    Offline

    Lester13

    Registriert seit:
    21. März 2015
    Beiträge:
    31
    Für mich ist ein Spiel mit maximal 20 Ticks immer noch kein Grund für PVP, auch wenn das Kapfsystem dem von Chivalry (welches ich gut finde) sehr ähnelt. Aber im PVE komme ich auf meine Kosten :D Für mich steht aber die 2. Hand generell im Vordergrung. Aber am wichtigsten ist natürlich die Elytra ;D Wärend unsere Techniker fieberhaft an der 1.9 Umstzung arbeiten fliege ich einfach nur durch die Gegend xD Hab ein kleines Video davon gemacht : *klick mich*
     
    #5
  6. JTK222
    Offline

    JTK222

    Registriert seit:
    5. September 2013
    Beiträge:
    665
    Ort:
    Planet Erde
    Minecraft:
    JTK222
    Der Luck Effekt beeinflusst auch Kisten Loot solange diese an eine Loottabel gebunden sind.
     
    #6
    Utaha gefällt das.
  7. MappleTV
    Offline

    MappleTV

    Registriert seit:
    24. November 2015
    Beiträge:
    577
    Ort:
    NRW
    Minecraft:
    Clymb3r
    Das Kampfsystem ist cool ja. Die neuen Pfeile auch. Aber am aller geilsten ist, das END und die zweite Hand. Ich liebe Kontent der mein Aufgabenbereich erweitert. Das END fand ich bisher total sinnlos, okay man geht rein killt den Drachen und das wars. Danach hast du haufenweise EXP bekommen die man sowieso nicht mehr brauch weil man full eqipt ist.. jetzt gibt es aber Gründe öfters im END zu sein. Zum einen die Pflanze zum verspeißen und teleportieren die nur im END wächst. Zum anderen die ganzen Random Bauten mit tollen Truhen.

    Ich hoffe ja für die 1.10 das sie auch mal was neues im Nether einfügen. Oder eine Himmelswelt etc. Und was mich auch freuen würde wären neue Gegner. Naja schauen wir mal.
     
    #7
  8. MrPyro13
    Offline

    MrPyro13

    Registriert seit:
    29. April 2013
    Beiträge:
    829
    Minecraft:
    MrPyro13
    Hallo,
    ich persönlich finde das Kampfsystem so wie es jetzt ist spielzerstörend.
    Die Idee mit der zweiten Hand und dem Waffen-Cooldown ist super, aber:
    1. Warum macht eine Diamantaxt mehr Schade als ein Diamantschwert?
    2. Warum bekommt man OP-Regeneration, wenn man wieder vollen Hunger hat?
     
    #8
  9. iTz_Proph3t
    Offline

    iTz_Proph3t Moderator

    Registriert seit:
    24. Oktober 2012
    Beiträge:
    1.118
    Minecraft:
    iTz_Proph3t
    Der Gedanke dahinter ist ganz einfach:
    Mojang möchte, dass man nicht nur mit Schwertern kämpft. Äxte können ja auch mit Sharpness verzaubert werden, sind also auch als Waffen gedacht. Außerdem kann man in der 1.9 nichtmehr auf den reinen Schaden gehen, sondern muss den Schaden pro Sekunde als Einheit nehmen. Ich hab jetzt nicht die genauen Zahlen im Kopf, aber ich glaube, der DMG/s ist relativ gleich. Somit kann man bei der Waffenwahl zwischen mehr oder weniger Klicken wählen, je nachdem, was man bevorzugt.
     
    #9
    ninjack1122 und jensIO gefällt das.
  10. MrPyro13
    Offline

    MrPyro13

    Registriert seit:
    29. April 2013
    Beiträge:
    829
    Minecraft:
    MrPyro13
    Ja, leider ist ein Schwert eine für den Kampf spezialisierte Waffe und eine Axt bloß ein Werkzeug...
    Wenn ich mich recht erinnere, dann macht eine Diamantaxt 1 Herz mehr Schaden...
     
    #10
  11. iTz_Proph3t
    Offline

    iTz_Proph3t Moderator

    Registriert seit:
    24. Oktober 2012
    Beiträge:
    1.118
    Minecraft:
    iTz_Proph3t
    1. frage ich mich, ob du dir überhaupt meinen Beitrag durchgelesen hast.

    2. Zum Thema Axt ist bloß ein Werkzeug: https://de.wikipedia.org/wiki/Streitaxt
    Hau dir mal mit einer Axt auf deine Brust oder mit einem Schwert, ich glaube die Wirkung ist die gleiche ;)



    3. Wie bereits gesagt, du darfst den Schaden nicht als Einheit nehmen, sondern den Schaden pro Sekunde. Die Axt macht mehr Schaden, braucht allerdings auch länger, um erneut vollen Schaden auszuteilen.
     
    #11
    jensIO und Xhadius gefällt das.
  12. Utaha
    Offline

    Utaha

    Registriert seit:
    1. März 2016
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Hannover
    Das kann ich so nicht unterschreiben.
    Die Axt ist ein ziemlich vielseitiges Mittel und kann tatsächlich als effektive Waffe verwendet werden (-> Stichwort: Streitaxt).
    Durch den Schwerpunkt der Axt kann man ziemlich mächtige Hiebe austeilen, jedoch kann man nach dem Ausholen nur noch sehr schwer die Richtung des Schlages ändern.
    Dementsprechend liegt Minecraft schon korrekt damit die Schlagstärke der Axt höher einzustufen als die Schlagstärke von einem Schwert.

    Um grade noch den historischen Hintergrund zu vollenden: Der Grund warum du eher das Schwert als die Axt als Waffe kennengelernt hast ist schlichtweg die Unhandlichkeit der Axt in einem Kampf.
    Du kannst damit zwar ziemlich starke Hiebe austeilen, jedoch kassierst du auch mindestens genauso schnell Hiebe, da du mit der Axt nicht wirklich parieren kannst und weil dich die Verwendung der Axt sehr schnell ermüdet.

    Gruß
    Utaha

    | Anmerkung von 18:40: Ich merke grade, dass mir der iTz_Proph3t ein wenig zuvorgekommen ist |
     
    #12
    Xhadius gefällt das.
  13. MrPyro13
    Offline

    MrPyro13

    Registriert seit:
    29. April 2013
    Beiträge:
    829
    Minecraft:
    MrPyro13
    Gut, das sehe ich ein, aber Punkt 2 ist schrecklich.
    Man isst sich voll und hat wieder so gut wie volles Leben...
    -> PVP zerstört
     
    #13
  14. iTz_Proph3t
    Offline

    iTz_Proph3t Moderator

    Registriert seit:
    24. Oktober 2012
    Beiträge:
    1.118
    Minecraft:
    iTz_Proph3t
    Dann werden jetzt alle 13 Jährigen Kinder heulen, auch dafür gibts größten Respekt von mir für Mojang. Vlt sieht man ja dann in Zukunft wieder mehr normale Server und nicht nur PvP hier und PvP dort.
    Und man regeneriert nur so schnell, wenn man kurz zuvor gegessen hat, nach einer kurzen Zeit ist das auch wieder weg. Macht halt PvP etwas spannender und nicht nur sinnloses und dummes Gekloppe.
     
    #14
    CoLu und Xhadius gefällt das.
  15. MrPyro13
    Offline

    MrPyro13

    Registriert seit:
    29. April 2013
    Beiträge:
    829
    Minecraft:
    MrPyro13
    Genau und das jeder PvP Kampf mit einer halbwegs starken Rüstung eine Ewigkwit dauert ist natürlich auch gut...
    Man merkt, dass du noch nie wirklich PvP gespielt hast, aber das kann man dir ja nicht übel nehmen. Zum Glück sind Interessen verschieden...
     
    #15
  16. iTz_Proph3t
    Offline

    iTz_Proph3t Moderator

    Registriert seit:
    24. Oktober 2012
    Beiträge:
    1.118
    Minecraft:
    iTz_Proph3t
    Das System davor war einfach Steinzeit-Mäßig, wer schneller prügelt, gewinnt.
    Durch das neue System hat man viel mehr Möglichkeiten, durch Tränke, Waffen, Schilder etc.
    In der Zeit, in der jemand isst, ist er z.B. langsamer, das kannst du zu deinem Vorteil ausnutzen. Ich sehe das nicht als Nachteil an. Außerdem ist man nach ein paar Sekunden schon wieder hungrig, wenn man kämpft, wodurch man dauernd essen müsste, um diese Regeneration zu besitzen, die zeit hat man aber in einem Kampf eher selten.

    Von daher sehe ich das nicht als Problem, sondern eher als Herausforderung/Verbesserung.

    Wie gesagt, alle kleinen Kinder, die nur PvP spielen, heulen natürlich rum, weil sie plötzlich mitdenken müssen beim spielen, aber gut, das kann man natürlich nicht von jedem verlangen. Wer PvP möchte, kann auch andere Spiele spielen, Minecraft geht mit dieser Änderung mMn einen großen Schritt weiter Richtung zusammen spielen und nicht gegeneinander spielen.
     
    #16
    CoLu, Malte und Utaha gefällt das.
  17. MrPyro13
    Offline

    MrPyro13

    Registriert seit:
    29. April 2013
    Beiträge:
    829
    Minecraft:
    MrPyro13
    Mitdenken ja, aber wenn man nach 3 Sekunden wieder volle Herzen hat, hat man sogut wie keine Chance jmd. anderen zu besiegen.
    Des Weiteren zeichnet sich Minecraft durch seine "Artenvielfalt" aus, weshalb man nicht sagen kann, dass Minecraft ein Spiel ist wo man unbedingt zsm. spielen muss.
    Gerade die Minigames Szene stößt auf großes Interesse und wie immer entscheidet Angebot und Nachfrage.
    Das Update ist für RP und Wirtschaftsserver bestimmt nützlich, aber für die meisten Minigames der Ruin. Zum Glück kann man diese neuen Features deaktivieren, sodass beide Seiten profitieren.
    Vanilla technisch ist diese Speedheilung jedoch mehr als unrealistisch und löst die alt bewährten Goldäpfel komplett ab...
     
    #17
  18. iTz_Proph3t
    Offline

    iTz_Proph3t Moderator

    Registriert seit:
    24. Oktober 2012
    Beiträge:
    1.118
    Minecraft:
    iTz_Proph3t
    Wie gesagt, die Heilung sind nur, soweit ich das sehe, 2-3 Herzen, danach geht es mit einer langsameren Geschwindigkeit weiter. Ich weiß auch nicht, wie sich das im PvP verhält, ob die Heilung aufhört, wenn man getroffen wird. Aber selbst wenn nicht, die Heilung ist jetzt nicht die Welt und wird PvP nicht zerstören. Ich glaube, man kann schon fast sagen, sie wird keine merkbare Auswirkung haben.
     
    #18
  19. MrPyro13
    Offline

    MrPyro13

    Registriert seit:
    29. April 2013
    Beiträge:
    829
    Minecraft:
    MrPyro13
    Ich schätze, du stützt dich auf die Theorie. Ich habe es ausprobiert und es hat gravierende Auswirkungen gehabt. Ich habe mit einem Kumpel 10 Minuten gekämpft (Diamantrüstung und Eisenschwert + Schild). Hatte man keine Leben mehr ist man defensiv gegangen, hat was gegessen und man konnte wieder ohne Schaden weiter kämpfen.
     
    #19
  20. JTK222
    Offline

    JTK222

    Registriert seit:
    5. September 2013
    Beiträge:
    665
    Ort:
    Planet Erde
    Minecraft:
    JTK222
    Könnt ihr beide halt net Kämpfen keiner meiner 1.9 Kämpfe hat bisher auch nur annähernd eine Minute gedauert. Man kann wenn man Isst nicht defensiv gehen da man schilde und Essen nicht gleichzeitig verwenden kann wer die Chance nicht nutzt einem gegner das halbe leben wegzukloppen während dieser isst ist selber schuld....
     
    #20