Minecraft.jar verschicken?

Dieses Thema im Forum "Technischer Support" wurde erstellt von luki, 7. November 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. luki
    Offline

    luki

    Registriert seit:
    19. März 2012
    Beiträge:
    150
    Darf man minecraft.jar hin und herschicken?
    eig ja wenn man daraus keinen Kommerz macht oder?
     
    #1
  2. Katze509
    Offline

    Katze509

    Registriert seit:
    2. August 2012
    Beiträge:
    26
    ALso ich denke mal schon (habs gemacht weil mein Server bis gestern auf 1.3 war und mein Freund 1.4 hatte)

    Edit
    Und auch solange du das nicht kommerziell machst
     
    #2
  3. Gleydar
    Offline

    Gleydar Ehem. Teammitglied

    Registriert seit:
    2. August 2012
    Beiträge:
    443
    Ort:
    player.getHome()
    Minecraft:
    Gleydar
    Solange das keine Hack-Clients sind, ist das eigentlich erlaubt.
     
    #3
  4. Greey3331
    Online

    Greey3331

    Wenns nur die Jar ist, dürfte das legal sein (Mojang gibt ja auch jars zum Download frei)
     
    #4
  5. Gleydar
    Offline

    Gleydar Ehem. Teammitglied

    Registriert seit:
    2. August 2012
    Beiträge:
    443
    Ort:
    player.getHome()
    Minecraft:
    Gleydar
    Jaa, mojang ist aber auch der Eigentümer von Minecraft, da gelten andere Regeln o_O
    Ich denke, es ist trotzdem legal
     
    #5
  6. luki
    Offline

    luki

    Registriert seit:
    19. März 2012
    Beiträge:
    150
    Mein Freund möchte mir nämlich eine minecraft.jar schicken und ich wollte nichts riskieren mit Mojang (Rechtsstreit...)
     
    #6
  7. Let's Mine
    Offline

    Let's Mine Ehem. Teammitglied

    Registriert seit:
    1. Dezember 2011
    Beiträge:
    421
    Ort:
    Let's Mine
    Minecraft:
    LetsMine
    Geh bitte, woher sollen die wissen was er dir per Skype oder was auch immer schickt : )
     
    #7
  8. Wild Child
    Online

    Wild Child

    Legal oder illegal - das ist hier die Frage!

    Grundsätzlich dürfte es als illegal eingestuft werden, da man ja ein kostenpflichtiges Spiel nahezu kopiert.
    Da gibt's jedoch auch interessante Dinge, die ihr HIER lesen solltet.

    ..Melon!
     
    #8
  9. Kaldori
    Offline

    Kaldori Ehem. Teammitglied

    Registriert seit:
    22. Februar 2012
    Beiträge:
    334


    Quelle: http://minecraft.net/terms
     
    #9
  10. Greey3331
    Online

    Greey3331

    Na gut, erwischt...Dann ist es nicht legal...Aber Mojang wird wegen einer Kopie einer Jar nicht mit Rechtsstreit ankommen...
     
    #10
  11. Cabraca
    Online

    Cabraca

    #11
  12. Wild Child
    Online

    Wild Child

    Wer weiß, das Geld scheinen sie ja nötig zu haben - so, wie die die Preise erhöht haben :D
     
    #12
  13. Angel
    Offline

    Angel Moderator Redakteur

    Registriert seit:
    2. März 2012
    Beiträge:
    1.442
    Ort:
    Niedersachsen
    Minecraft:
    BeatingAngel
    Es gibt soooo viele minecraft.jar`s überall, die sind dann alle illegal :D ?
     
    #13
  14. Wild Child
    Online

    Wild Child

    Alle, die zum Download bereit gestellt sind, dürften normalerweise illegal sein.. Aber hey! Es ist ein Blockspiel :D
     
    #14
  15. LightningBaer
    Online

    LightningBaer

    hmm ich frage mich ja wieso das Illegal sein sollte :eek: ..denn die .jar's gibts ja auch auf der minecraft.net seite KOSTENLOS ..von daher sollte es doch eig egal sein von wo man die bekommt ..oder sehe ich das falsch?
     
    #15
  16. Cabraca
    Online

    Cabraca

    Weil Mojang als Rechteinhaber sagt, dass sie nicht wollen, dass du die jar irgendwo anders hochlädst.
     
    #16
  17. LightningBaer
    Online

    LightningBaer

    ich dachte es geht um via Skype verschicken
     
    #17
  18. Greey3331
    Online

    Greey3331

    Mojangs Downloads sind ja normalerweise Entwicklugsbuilds...
     
    #18
  19. Wild Child
    Online

    Wild Child

    Simple Sache - Mojang will es nicht - wer es macht begeht eine Straftat.

    :)
     
    #19
  20. TimBone
    Online

    TimBone

    Ich glaube kaum das Mojang jemanden verklagen wird, nur weil er eine minecraft.jar verschickt hat.
    Würdest du sie allerdings im großen Stil verkaufen könntest du Ärger bekommen.
     
    #20
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.