Minecraft-Server auf NAS-Server laufen lassen?

Dieses Thema im Forum "Technischer Support" wurde erstellt von Florian3277, 3. Oktober 2014.

  1. Florian3277
    Offline

    Florian3277

    Registriert seit:
    12. April 2012
    Beiträge:
    55
    Minecraft:
    Florian3277
    Hallo Community ich habe eine Frage!
    Und zwar wollte ich mal einen Minecraft-Server auf einen NAS laufen lassen, also halt sowie Root-Server?
    Hat da vlt jemand eine Lösung?

    Falls falscher Bereich ist! Tut mir das sehr leid!
     
    #1
  2. DASPOT
    Offline

    DASPOT Moderator

    Registriert seit:
    1. November 2011
    Beiträge:
    1.445
    Ort:
    minecraftnews.de
    Minecraft:
    DASPOOT
    Hallo. Also ich kann dir keine sichere Antwort geben, denke aber nicht, dass das geht. Ein NAS ist ja einfach nur für die "Verwaltung" von Daten ausgelegt. Ich denke deshalb, dass das NAS schon einmal zu wenig Leistung hat, um einen Minecraft Server ( effizient/flüssig) zu betreiben. Dann weiß ich nicht, welches "Betriebssystem" das NAS hat. Ist es aber eines speziell für ein NAS, geht da evtl. Sogar kein Java, geschweige denn bukkit o.ä.
     
    #2
  3. GermanUbuntu
    Online

    GermanUbuntu

    Naja laufen würde es... :).
    Wichtig wäre:
    -CPU
    -RAM
    -Anbindung

    Aber wahrscheinlich könntest du nicht mehr als 3 - 4 User drauf zocken lassen.
    (Du müsstest halt genaue daten nennen)
     
    #3