1. Achtung Gast: Es ist verboten Beiträge zu erstellen, dessen einziger Zweck eine Kontaktanfrage sind. Die Themenersteller sind für Kontaktmöglichkeiten verantwortlich Es ist immer möglich unsere Unterhaltungsfunktion zu verwenden Diese Meldung verschwindet mit 250 Beiträgen.
  2. Hallo Gast, Minecraft ist ein Spiel und das soll es auch bleiben. Um Minecraft spielen zu können ist es nicht nötig anderen Spielern deinen echten Namen, deinen Wohnort oder dein Alter zu verraten. Fast alle Minecraftspieler sind Leute wie du die einfach nur bisschen Zeit in Minecraft verbingen wollen um Spaß zu haben. Es gibt jedoch auch ein paar wenige, die gezielt versuchen dich nach diesen Informationen zu befragen in der Hoffnung dass du ihnen antwortest. Gib diesen Personen keine Möglichkeit dir gefährlich zu werden in dem du dich an die einfache Regel hältst deinen Wohnort weder öffentlich noch in privaten Nachrichten oder Skype zu nennen und auch persönlichen Treffen nicht zustimmst! Sollte dich dennoch jemand hartnäckig danach fragen, informiere uns über unser Kontaktformular.

Suche Minecraft Server-Sponsoring

Dieses Thema im Forum "Sponsoring" wurde erstellt von animotion, 6. April 2015.

  1. animotion
    Offline

    animotion

    Registriert seit:
    14. Juni 2014
    Beiträge:
    3
    Minecraft:
    animotion
    Hallo,
    mein Name ist animotion, ich bin 15 Jahre jung und ich bin auf der Suche nach einem Sponsor, welcher mir meine Idee ermöglicht. Einen Minecraft GameServer mit min. 100 Slots und 4-10GB Ram.

    Serverkonzept:
    • Der Server sollte grundlegend 24/7 erreichbar sein. Hierbei handelt es sich um einen SoupPvP/PotionPvP Server. Das Prinzip ist sehr einfach zu erklären(Sollten Sie bedenken haben, bitte kontaktieren Sie mich):
      • SoupPvP:
        • EarlyHG: Bei EarlyHG erhält der Spieler ein ganzes Inventar voller Suppen und ein Schwert. Mit einem Rechtsklick auf die Suppe erhält der Spieler 3,5 Herzen (7 Leben). Das ganze Spielprinzip ist FFA (Free For All) mäßig aufgebaut, wenn ein Spieler durch einen anderen Spieler getötet wird, so erhält dieser Spieler wieder sein ganzes Inventar. Natürlich gibt es auch ein Punkte/Statistiken System.
        • Feast: Eigentlich fast wie EarlyHG, nur dass man Rüstung erhält und evtl. aus Kisten bessere Ausrüstung erhält.
        • SoupGunGame: Hierbei bekommt man bestimmte Startitems (Holzschwert + 8 Suppen). Tötet man einen Spieler, so steigt man ein Level auf. Alles soll sehr spannend sein und Spaß machen.
      • PotionPvP:
        • FFA-Kits: Man kann zwischen verschiedenen Kits aussuchen. Alle Kits enthalten mehrere Tränke, sodass das SpielErlebnis fantastisch wirkt.
        • 1vs1: BALD!
      • Das Ganze Serversystem werde ICH selbst schreiben. Also kein Server, der auf gratis Plugins aufgebaut ist. Jedes einzelne Plugin werde ich selbst schreiben und sehr viel investieren.

    • Voraussetzung:
      • Netter und kompetenter Sponsor
      • Meistens erreichbar
      • Hilfsbereit
      • Minecraft GameServer mit min. 100 Slots und 4-10GB Ram.
      • FTP-Zugang
      • Webinterface
      • Konsolenzugriff
      • Geduldig sein

    • Gegenleistung
      • Werbung Ingame
      • Evtl. Werbung im späteren TS
      • Prozentualer Anteil der eingenommenen Rangspenden.
      • Werbung auf YouTube (Kanal mit 750 Abonnenten)
      • Weitere Bedürfnisse verhandelbar!
      • Kompetentes Team
      • Selbstgeschriebene Plugins
      • Vertrauenswürdig
      • 15+ jähriges Team.

    • Das Team:
      • Serverleiter/Programmierer: Ich (animotion)
      • Architekt/Admin: F3k10
      • Architekt/Admin: m0urtl

    • Kontakt:
      • Skype: animotion.bukkit
      • E-Mail: knrd.animotion@gmail.com
      • Sollten immer noch Fragen offen sein, dann können Sie mich logischerweise kontaktieren.


    MfG. animotion u. das Serverteam!
     
    #1
  2. Prostikuta
    Offline

    Prostikuta

    Registriert seit:
    6. April 2015
    Beiträge:
    0
    Ist das nicht zuviel für den Anfang?
     
    #2
  3. animotion
    Offline

    animotion

    Registriert seit:
    14. Juni 2014
    Beiträge:
    3
    Minecraft:
    animotion
    Hallo Prostikuta,
    4-10 GB Ram kosten um die ca. 15€ im Monat und Slots sind meiner Meinung kein Problem, denn es gibt ja nicht nur Nitrado. Wenn ich den Server veröffentlichen will, dann sollte er halt 100 Slots haben, denn ein 16 Slots Server kommt leider schlecht rüber :)

    MfG. animotion
     
    #3
  4. SilberRegen
    Offline

    SilberRegen

    Registriert seit:
    23. März 2012
    Beiträge:
    572
    Minecraft:
    SilberRegen
    Ich würde ich einen 16 Slotserver mit 10 Leuten darauf immer einem 100 Slotserver mit 10 Leuten darauf immer vorziehen.
    Ein leerer Server (was eine neuer Server nun erstmal ist) mit zu vielen Slots wirkt auf mich nicht sehr einladend und vermittelt mir eher den Eindruck "hier hat sich jemand schwer verschätzt". Aber kann sein, dass ich mit dieser Ansicht alleine stehe :)

    Wünsche dir dennoch Erfolg bei der Sponsorsuche und mit deinem Projekt.
     
    #4
  5. animotion
    Offline

    animotion

    Registriert seit:
    14. Juni 2014
    Beiträge:
    3
    Minecraft:
    animotion
    Wenn du einen Server bei bestimmten Hostern mietest, dann kann man seine Slots beliebig wählen.
    Zudem ist das kein Essentials-WorldGuard Server. Er wird eigens von mir programmiert und sollte deshalb einzigartig werden. Schau dir die 16-Slot Server an.
    Eine halbe Stunde nach dem "Minecraft-Serverliste" eintrag ist keiner mehr oben. Sowas will ich nicht. Und zudem habe ICH mir auch noch die Mühe gemacht mir ein eigenes Serverkonzept auszudenken und nicht zu kopieren. Soup-GunGame gibt es noch auf keinem anderen Server.


    MfG.animotion
     
    #5
  6. SilberRegen
    Offline

    SilberRegen

    Registriert seit:
    23. März 2012
    Beiträge:
    572
    Minecraft:
    SilberRegen
    Mir ist klar, dass man bei bestimmten Hostingangeboten die Slots frei wählen kann, das war auch nicht der Punkt.
    Möchte das Ganze auch nicht weiter erläutern, da ich deinem Post entnehme, dass deine Ziele doch sehr ehrgeizig und leider auch in meinen Augen völlig illusorisch sind.
    Von den Servern mit denen du dich hier messen möchtest ist ein nicht zu vernachlässigender Teil professionell administriert und läuft gewerblich. Ohne eigenes Budget oder überhaupt uneingeschränkte Geschäftsfähigkeit, die du mit 15 nun mal laut Gesetz noch nicht hast, sehe ich da schwarz.

    Solltest du es schaffen, sei es dir jedoch gegönnt und in dem Fall darfst du dir sicher sein, das ich schwer beeindruckt wäre. ;)
    Erfolg gibt einem laut Sprichwort bekanntermaßen ja recht.

    Bis dahin bleibe ich bei meiner Meinung und:
     
    #6
  7. TheAweCrafter
    Offline

    TheAweCrafter

    Registriert seit:
    13. August 2013
    Beiträge:
    157
    Ort:
    Luxemburg
    Minecraft:
    Bexleption
    Hast du schon irgendwas vorzuweisen?
     
    #7
  8. Nightloewe
    Offline

    Nightloewe

    Registriert seit:
    8. Oktober 2012
    Beiträge:
    19
    Minecraft:
    Nightloewe
    Ich vertrete auch die Meinung, dass man erstmal mit wenig Slots anfangen sollte, da der Server einfach leer und daher nicht so beliebt aussieht, wenn man mit einer hohen Slotanzahl anfängt, fang erstmal mit 20 Slots an.
    Du kannst, wenn du dich mit Java und Bukkit auskennst natürlich auch ein Dynamischen Sloterweiterer machen, der sobald 19 Spieler online sind, die Slotanzahl auf 21 ändert, und so weiter.

    MfG,
    Nightloewe
     
    #8