1. Es freut uns dass du in unser Minecraft Forum gefunden hast. Hier kannst du mit über 130.000 Minecraft Fans über Minecraft diskutieren, Fragen stellen und anderen helfen. In diesem Minecraft Forum kannst du auch nach Teammitgliedern, Administratoren, Moderatoren , Supporter oder Sponsoren suchen. Gerne kannst du im Offtopic Bereich unseres Minecraft Forums auch über nicht Minecraft spezifische Themen reden. Wir hoffen dir gefällt es in unserem Minecraft Forum!

Minecraft startet nicht schon wieder

Dieses Thema im Forum "Technischer Support" wurde erstellt von HD_Waffel, 16. Mai 2016.


  1. HD_Waffel
    Offline

    HD_Waffel

    Registriert seit:
    13. Mai 2016
    Beiträge:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Hab das Problem schon mal gehabt hab auch hier gefragt ist dann gegangen jetzt geht es aber wieder nicht .

    Ich habe folgendes Problem ich kann den Minecraft Launcher starten dann drücke ich auf Play dann lädt es aber dann taucht einfach wieder der Launcher mit dieser Fehlermeldung auf

    Verwendung: javaw [-options] class [args...]
    (zur Ausführung einer Klasse)
    oder javaw [-options] -jar jarfile [args...]
    (zur Ausführung einer JAR-Datei)
    wobei options Folgendes umfasst:
    -d32 Verwendet ein 32-Bit-Datenmodell, sofern verfügbar
    -d64 Verwendet ein 64-Bit-Datenmodell, sofern verfügbar
    -server zur Auswahl der "server" VM
    Die Standard-VM ist server.

    -cp <Klassensuchpfad von Verzeichnissen und ZIP-/JAR-Dateien>
    -classpath <Klassensuchpfad von Verzeichnissen und ZIP-/JAR-Dateien>
    Eine durch ; getrennte Liste mit Verzeichnissen, JAR-Archiven
    und ZIP-Archiven zur Suche nach Klassendateien.
    -D<name>=<value>
    Legt eine Systemeigenschaft fest
    -verbose:[class|gc|jni]
    Aktiviert die Verbose-Ausgabe
    -version Druckt Produktversion und beendet das Programm
    -version:<value>
    Erfordert die angegebene Version zur Ausführung
    -showversion Druckt Produktversion und fährt fort
    -jre-restrict-search | -no-jre-restrict-search
    Bezieht private JREs des Benutzers in Versionssuche ein bzw. schließt sie aus
    -? -help Druckt diese Hilfemeldung
    -X Druckt Hilfe zu Nicht-Standardoptionen
    -ea[:<packagename>...|:<classname>]
    -enableassertions[:<packagename>...|:<classname>]
    Aktiviert Assertionen mit angegebener Granularität
    -da[:<packagename>...|:<classname>]
    -disableassertions[:<packagename>...|:<classname>]
    Deaktiviert Assertionen mit angegebener Granularität
    -esa | -enablesystemassertions
    Aktiviert Systemassertionen
    -dsa | -disablesystemassertions
    Deaktiviert Systemassertionen
    -agentlib:<libname>[=<options>]
    Lädt native Agent Library <libname>, z.B. -agentlib:hprof
    siehe auch -agentlib:jdwp=help und -agentlib:hprof=help
    -agentpath:<pathname>[=<options>]
    Lädt native Agent Library nach vollem Pfadnamen
    -javaagent:<jarpath>[=<options>]
    Lädt Java-Programmiersprachen-Agent, siehe java.lang.instrument
    -splash:<imagepath>
    Zeigt Startbildschirm mit angegebenem Bild
    Weitere Einzelheiten finden Sie unter http://www.oracle.com/technetwork/java/javase/documentation/index.html
    Picked up _JAVA_OPTIONS: -Xmx512M
    Java HotSpot(TM) 64-Bit Server VM warning: Using incremental CMS is deprecated and will likely be removed in a future release

    Hoffe jemand kann mir helfen
     
  2. Werbung
    Online

    Werbung

  3. jensIO
    Offline

    jensIO

    Registriert seit:
    28. Juli 2015
    Beiträge:
    631
    Geschlecht:
    männlich
    Minecraft:
    jens1o