Bauevent Mirai

Dieses Thema im Forum "Redaktionelle Vorstellungen" wurde erstellt von Kurlux, 13. April 2016.

  1. Kurlux
    Offline

    Kurlux Moderator Redakteur

    Registriert seit:
    7. Juni 2015
    Beiträge:
    324
    Ort:
    Bayern
    Minecraft:
    Kurlux
    [​IMG]



    KriteriumBewertung
    Kreativität:cow::cow::cow::cow::cow::cow: (6)
    Aufwand:cow::cow::cow::cow: (4)
    Landschaft:cow::cow::cow: (3)
    Architektur:cow::cow::cow::cow: (4)


    Beschreibung

    Nach einer Woche Pause gibt es heute das nächste Bauevent-Werk. Zu sehen ist ein kleines Dorf inmitten eines Waldes. Die Häuser sind in einem sehr schlichten bäuerlichen Stil gehalten und um einen Dorfplatz herum angeordnet. ein Weg führt aus dem Wald in das Dorf und ein kleiner Bach schlängelt sich durch das Grüne.

    Das Ziel des Grundstückes konnte hier klar erkannt werden, nämlich die Darstellung von klassischem Minecraft. Dafür wurden typische Materialien und Default-Bäume benutzt. Der Aufwand ist dabei natürlich nicht sonderlich hoch, es wird aber auf diese Weise am besten das klassische Minecraft repräsentiert. Die Inneneinrichtung ist sehr schlicht aber sehr gut gelungen.

    Vielen Dank für die Teilnahme!​

    Screenshots

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Servereintrag

    Hinweise

    Bilder: @Kurlux
    Beschreibung: @Kurlux
    Informationen zur Bewertung: https://minecraft-server.eu/forum/threads/bewertung-des-events.34541/
    Folgende Aspekte wurden bei der Bewertung der einzelnen Kategorien beachtet:

    Kreativität: Einzigartigkeit des Gebauten, Idee / Geschichte (sofern von selbst erkennbar bzw. Erläuterung vorhanden), abwechslungsreiche Umsetzung, kleine Überraschungen / Gimmicks
    Aufwand: Geschätzte effektiv genutzte Zeit, Größe und Umfang des überirdisch und unterirdisch Gebauten, Vielfalt der eingesetzten Materialien
    Landschaft: Abwechslung der Höhen, Gestaltung des Bodens, eigene Pflanzen, Seen und Wasserspiele, Höhlen, Einbindung der Häuser
    Architektur: Umsetzung des Gebauten, abwechslungsreiche und nicht überladene Fassaden, Proportionalität, verwendetes Material, Inneneinrichtung
    Die Beschreibung in diesem Artikel ist nicht zwingend eine Begründung für die oben angeführte Bewertung. Die erreichte Punktzahl beruht auf einer subjektiven und gemeinsam abgestimmten Einschätzung des Beitrages durch eine Jury bestehend aus @Angel, @Daniel, @Kurlux und @Malte.
     
    #1
    MappleTV gefällt das.
  2. MappleTV
    Offline

    MappleTV

    Registriert seit:
    24. November 2015
    Beiträge:
    575
    Ort:
    NRW
    Minecraft:
    Clymb3r
    Gefällt mir wirklich sehr! Und warum? Es ist klassisch! Es ist genau das was viele Stammis von Minecraft vermissen! Das alte bzw normale Minecraft. Einfach Simple und in meinen Augen viel besser wie übergroße Drachen, Statuen oder ähnlichen Crams! Top!
     
    #2
  3. Zeniite
    Offline

    Zeniite

    Registriert seit:
    20. August 2015
    Beiträge:
    14
    Minecraft:
    Zeniite
    Bisschen verwirrend, dass das Gebaute das alte MC repräsentieren soll, aber im Titel "Zukunft" steht. Sieht aber sehr gut aus! :D

    LG

    Gesendet von meinem LG mit Tapatalk
     
    #3
  4. Lester13
    Offline

    Lester13

    Registriert seit:
    21. März 2015
    Beiträge:
    31
    Ich denke hier scheiden sich die Geschmäcker. Ich finde das ganze recht langweilig. Der simple Grundsatz ist zweifellos gut getroffen. Jedoch ist für mich persönlich simpel mehr die Grundschule, was das Bauen angeht. Die meisten entwickeln daraus ihren eigenen Stil. Durch den den Grundsatz bleibt nur wenig Spielraum für Kreativität.

    Ich will nicht sagen das es schlecht ist, aber eben kein spanender Stil^^
     
    #4
  5. MappleTV
    Offline

    MappleTV

    Registriert seit:
    24. November 2015
    Beiträge:
    575
    Ort:
    NRW
    Minecraft:
    Clymb3r
    Naja leider verkörpert dieser Baustil nicht der Community. Den diese ist in Boards sehr unfreundlich, rechthaberisch, und alles in allem alles andere als Anfänger freundlich :D
     
    #5