Mojang und Craftbukkit fusionieren

Dieses Thema im Forum "Diskussion" wurde erstellt von Locou, 2. Juni 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Locou
    Offline

    Locou

    Registriert seit:
    2. Juni 2012
    Beiträge:
    1
    Ihr habt richtig gehört, Mojang und Craftbukkit fusionieren. Sprich Craftbukkit entwickelt die Serversoftware für Mojang. Was wir daraus für Vorteile ziehen? Auf meine Anfrage hin, ob die Bukkit-Updates nun mit den Minecraft-Updates zur gleichen Zeit erscheinen würden, antwortete mir @ Dinnerbone auf Twitter mit "most likely" zu deutsch: Höchstwahrscheinlich!

    Update: Das eigentliche Craftbukkit wird nicht zur offiziellen Serversoftware, jedoch entwickelt nun das ganze Craftbukkit-Team die normale Vanilla-Version weiter. Ob Bukkit weiterentwickelt wird, ist unklar, es wird jedoch einen Konverter von Bukkit zu der neuen Vanilla-Version geben. Die Bukkit-Version zu 1.2 erscheint noch normal.
     
    #1
  2. Benni1000
    Offline

    Benni1000 Ehem. Teammitglied

    Registriert seit:
    4. Mai 2012
    Beiträge:
    1.408
    Höh? Das ist doch jetzt schon seit einem Monat bekannt?
     
    #2
  3. Cabraca
    Online

    Cabraca

    #3
  4. Jobsti
    Offline

    Jobsti

    Registriert seit:
    18. August 2011
    Beiträge:
    1.226
    Ort:
    Steinau (Hessen)
    Minecraft:
    Jobsti
    Jo das hatten wir meine ich schonmal vor einiger Zeit....
    Hatte EvilSepth ja schon im Bukkit Forum vor längerer Zeit ähnlich angekündigt,
    dann brachen erst mal massig Diskussionen aus und es Spout Team hat sich ebenfalls die Finger gerieben.

    Bisheriger Status:
    Abwarten und Tee trinken, wir werden sehen was passiert, bzw. was am Ende so draus wird.
     
    #4
  5. Smuil
    Online

    Smuil

    und das wettrennen zwischen Spout und der Minecraft api angucken ;D
     
    #5
  6. Cabraca
    Online

    Cabraca

    da wird es kein wettrennen geben.
    Das BukkitTeam wird die erfahrungen von Bukkit mit in die offizielle API einfließen lassen, womöglich sogar die Pluginstrukturen kompatibel gestalten.
    Dazu kommt, dass es dann die offizielle API ist. Da sind es einfach zuviele nachteile auf die Spout-API zu setzen.
    Wobei ich denke, dass auch einige der Spout features in die neue API einfließen werden.
     
    #6
  7. Smuil
    Online

    Smuil

    Redest du gerade von etwas wovon du keine Ahnung hast? Im Forum selbst bei Spout steht irgendwo, dass sie alles dran setzen werden schneller als die Minecraft api zu sein.....und wenn die wirklich sowas wie Spout machen wollen, wieso haben sie dann nicht das Spoutteam zu Mojang geholt?
     
    #7
  8. Cabraca
    Online

    Cabraca

    Ich glaube eher du hast nicht verstanden was ich damit sagen wollte

    Was juckt es wer schneller ist? Es werden einfach mehr Leute (modder, entwickler) die offizielle API unterstützen wodurch spout im nachteil ist. Ich denke nur wenige entwickler werden für beides Plugins schreiben.

    Ich habe nicht von "sowas wie Spout" geredet sondern von "Spout features". z.B. ne GUI-API damit Plugins eigene GUI's erstellen können. Chunk caching, etc
    Und warum genau das Bukkit-Team genommen wurde musst du Mojang fragen.
     
    #8
  9. Serial1990
    Offline

    Serial1990

    Registriert seit:
    19. August 2011
    Beiträge:
    267
    Habe ja geahnt das sowas kommt...

    Minecraft wird von Patch zu Patch immer mehr versaut.

    Ich hoffe nur, dass die meisten Bugs mit 1.3 behoben werden, denn mit 1.2.5 haben die sich ja nicht viel mühe dabei gegeben.
     
    #9
  10. legospringfield
    Offline

    legospringfield

    Registriert seit:
    15. August 2011
    Beiträge:
    187
    Jaja Minecraft macht wirklich immer weniger Spass :(
     
    #10
  11. Serial1990
    Offline

    Serial1990

    Registriert seit:
    19. August 2011
    Beiträge:
    267
    Die beste Zeit war und bleibt einfach 1.7 ... Schön viele funktionierende Plugins, Monate lang kein Update und es hat einfach Spaß gemacht.
     
    #11
  12. little_psycho11
    Offline

    little_psycho11

    Registriert seit:
    5. Februar 2012
    Beiträge:
    641
    Minecraft:
    little_psycho11
    Das bedeutet nur noch Vanllia Server.. Das wird lustig sich gegen Griefer zu wehren....
    Oder Welten zu nutzen die Plugins nutzen...
     
    #12
  13. volibal23
    Offline

    volibal23

    Registriert seit:
    18. Februar 2012
    Beiträge:
    958
    Minecraft:
    volibal23
    Wieso den nur noch Vanilla ?
     
    #13
  14. Benni1000
    Offline

    Benni1000 Ehem. Teammitglied

    Registriert seit:
    4. Mai 2012
    Beiträge:
    1.408
    Bitte informiere dich korrekt bevor du so etwas schreibst.
    Das Bukkit Server Team arbeitet an einer Server API für den Vanillia Server.
    Das heisst das Vanillia zu Bukkit wird (nicht 1 zu 1 aber so ca.).
     
    #14
  15. Jobsti
    Offline

    Jobsti

    Registriert seit:
    18. August 2011
    Beiträge:
    1.226
    Ort:
    Steinau (Hessen)
    Minecraft:
    Jobsti
    Richtig, so schaut's aus.....

    CraftBukkit wird's sicher noch ne ganze Weile geben, bis der neue MC Server wirklich gut steht und funkt.

    Was dann passieren könnte:
    - Bukkit team macht keine Updates mehr, damit endlich alle mit einem Schlag auf den neuen MC Server wechseln.
    - Da dieser evtl. dann noch net 100% rennt, werden wohl einige übergangsweise Spout-Server, CB++ oder was anderes nutzen.


    Auf jeden Fall bringt's nix, sich jetzt schon die Mäuler drüber zu zerreißen, da vieles noch absolut offen steht.
    Abwarten und Tee trinken, es wird alles wieder gut ;)


    PS:
    Ich bin sehr zufrieden mit MInecraft derweil, nur der Nether und die CPU intensive KI nervt*, Rest ist völlig in Ordnung.
    Wobei ich die Alpha Zeiten vermisse, als jede Woche 2 Updates kamen, mir geht's etwas langsam derweil,
    dafür im Vergleich zu damals doch recht bugfrei.

    *
    https://bukkit.atlassian.net/browse/BUKKIT-1469
    Harhar, geil, direkt ma den neusten Dev testen!
     
    #15
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.