MultiVerse vs. properties

Dieses Thema im Forum "Server Plugins" wurde erstellt von Hecke29, 15. Februar 2013.

  1. Hecke29
    Online

    Hecke29

    Hallo,

    da die achsotolle Forensuche hier eine Anfrage pro zornigen 40 Sekunden zulässt und ich nicht grade gut drauf bin um 15 Minuten zu suchen um letztenendes nichts passendes zu finden, frage ich jetzt in einem eigenen Thread Folgendes:

    In der worlds.yml von Muliverse ( oder wie die Datei heißt ) ist es ja möglich für jede Welt einen Schwierigkeitsgrad festzulegen.
    Inwiefern übersteuert die dortige Einstellung den eintrag der difficulty der server.properties und umgekehrt: Inwiefern übersteuert die server.properties die Einstellungen in Multiverse.

    Explizit geht es mir um den Mob-Spawn, den verursachten Schaden von Mobs und wie weit man verhungert.
    Weiß es einer von euch oder hat da mal eine Studie durchgeführt, sehe ich den Wald vor lauter Bäumen nicht, oder muss ich selbst studieren?

    Ich vermute ja fast, dass die Lösung voll einfach ist, weil ich bei Google außer einem GitHub-Bug auch nicht wirklich etwas gefunden habe, anscheinend fragt sich das sonst keiner :D

    Ich danke vorab
    Hecke29
     
    #1
  2. games6471
    Online

    games6471

    Multiverse-Core hat die höhere Priorität. Wenn es bei Multiverse eingestellt ist, ist es auch in Minecraft genauso eingestellt. Zwar sobald du Multiverse deinstallierst, sind wieder die Einstellungen in server.properties aktiv, aber ansonsten bleibt es so wie du es in Multiverse eingestellt hast.
     
    #2
  3. Hecke29
    Online

    Hecke29

    Wenn ich in der Server-Properties difficulty=0 stell und in multiverse diff=3 dann spawnen auch keine Monster (bzw ist das voll lustig: die Spawnen und verschwinden sofort wieder). Aber danke für die Antwort; ich nehm es mal so hin
     
    #3
  4. games6471
    Online

    games6471

    ok. Das ist eine Ausnahme. Aktiviert oder deaktiviert muss es trotzdem sein nur andere Einstellungen können übernommen werden. Am besten nimmst du den zwischen Wert und in den Welten, wo z.b. keine Tiere spawnen sollen stellst du es in Multiverse aus.
     
    #4