Game My Little Pony: Fighting is Magic

Dieses Thema im Forum "Games" wurde erstellt von Angel, 11. Februar 2013.

  1. Angel
    Offline

    Angel Moderator Redakteur

    Registriert seit:
    2. März 2012
    Beiträge:
    1.442
    Ort:
    Niedersachsen
    Minecraft:
    BeatingAngel
    Heyho,
    mir ist letztens zu Ohren gekommen das ein Spiel das in meinen Augen doch mal Fun Pur ist, leider nicht vollendet wird.
    Es geht um, My Little Pony Fighting is Magic.

    Quelle des folgenden Textes: Gamona


    Das Beat 'em up My Little Pony: Fighting is Magic wird nicht länger entwickelt, Hasbro ließ es einstampfen. Aber das nicht aus Kostengründen, denn das Projekt entsteht nicht beim Entwickler Gameloft, der die alleinigen Rechte an der Entwicklung solcher Spiele besitzt.

    [​IMG]My Little Pony: Fighting is Magic hat keine Zukunft mehr.Stattdessen ist es Hasbro anscheinend eher ein Dorn im Auge, dass ein Pony-Spiel einerseits von Fans entwickelt wird bzw. wurde und My Little Pony: Fighting is Magic ein reines Prügelspiel ist. Das passt natürlich so gar nicht mit dem kindgerechten Franchise zusammen.
    Entwickler Mane6 erhielt von Hasbro eine Unterlassungsanordnung - einen drohenden Rechtsstreit wollte er sich (finanziell) nicht aufhalsen, so dass das Projekt gestorben ist. Er entfernte bereits sämtliche Assets von der Website und stellte alle Youtube-Videos auf privat.
    Um das Projekt doch noch irgendwie zu retten und an Hasbro heranzutreten, wurde von Fans eine Petition erstellt, die bereits über 12.500 Stimmen hat - 100.000 möchte man sammeln. Einer der Entwickler machte aber keine Hoffnung auf Erfolg, da Hasbro durch das amerikanische Markenrecht automatisch das Recht an der Marke verlieren würde, wenn sie das Projekt durchgehen lassen würden.
    Wie das Spiel ausgesehen hat, das übrigens irgendwo im Internet noch als spielbare Version herumgeistert, zeigt euch das folgende Video.
    [YOUTUBE]p84ke-lL6sE[/YOUTUBE]
     
    #1
  2. Groudon23
    Offline

    Groudon23

    Registriert seit:
    26. September 2011
    Beiträge:
    204
    Ort:
    Lübben (Spreewald)
    Minecraft:
    Groudon23
    Ne Schweinerei von Hasbro. Aber die überall im Netz kursierenden MLP-Pornos durchgehen lassen, eh?
    Ich versteh nicht wo das Problem liegt. Man sieht weder Blut, noch fliegen Körperteile oder vulgäre Ausdrücke.
    Andere Firmen wissen die Arbeit der Community zu schätzen. und wenns ein Beat em up ist, das vom Ablauf nicht zur Serie passt.
    Das mit dem kinderfreundlich ist kein Argument. Denn ich bezweifle, dass sich ein 3-jähriges Mädchen mal eben fighting is magic ziehen wird.
    *Petition unterzeichne*
    Dieses Projekt darf einfach nicht sterben!
     
    #2
  3. games6471
    Online

    games6471

    Weil es von Fans entwickelt wurde? Also wenn diese Angabe stimmt, ist das richtig dumm von denen, denn wie viele Minecraft Plugins oder andere Programme werden durch das Open-Source-Konzept von den Benutzern Verbesserungsvorschläge gemacht und eventuell sogar Addons programmiert.
     
    #3
  4. Angel
    Offline

    Angel Moderator Redakteur

    Registriert seit:
    2. März 2012
    Beiträge:
    1.442
    Ort:
    Niedersachsen
    Minecraft:
    BeatingAngel
    Das ist eben das "Ding". Ich finde es nicht in Ordnung sowas zu "zerstören". Wenn es nicht zu ihrer "kinderfreundlichen" Serie passt, wird es sich wohl auch kein Kind kaufen, sondern eher ältere Spieler. Somit würde es ihnen an Profit doch nicht fehlen.


    Dies ist auch ein treffendes Argument.
    Danke für ihren Beitrag.
     
    #4
  5. games6471
    Online

    games6471

    Ein weiteres Beispiel:
    Minecraft war anfangs closed-Source doch durch das Team von MCP wurde es decompiliert und somit war der Source-Code frei zugänglich. Zwar war dies schlecht, weil sich dadurch auch Hacks entwickelt haben. Aber was würden viele machen ohne die ganze Mod-Collections, ohne Bukkit. Durch die Mods habens sind auch neue standart Funktion in Minecraft dazu gekommen ein Beispiel dazu ist der Pistons-Mod.
     
    #5
  6. Angel
    Offline

    Angel Moderator Redakteur

    Registriert seit:
    2. März 2012
    Beiträge:
    1.442
    Ort:
    Niedersachsen
    Minecraft:
    BeatingAngel


    Als ob Hasbro jetzt erwartet, dass 3 Jährige Mädchen ihr Spiel verbessern ^-^
     
    #6
  7. volibal23
    Offline

    volibal23

    Registriert seit:
    18. Februar 2012
    Beiträge:
    958
    Minecraft:
    volibal23
    Unterschätze Sie bitte die kleinen Mädchen nicht ^^
     
    #7
  8. Angel
    Offline

    Angel Moderator Redakteur

    Registriert seit:
    2. März 2012
    Beiträge:
    1.442
    Ort:
    Niedersachsen
    Minecraft:
    BeatingAngel
    Ich hab gehört, dass jemand der die kleinen Mädchen unterschätzt nie wieder aufgetaucht ist o_O
     
    #8
  9. snipf
    Offline

    snipf

    Registriert seit:
    26. Mai 2013
    Beiträge:
    20
    Na ja: kleine Mädchen sollen ja auch nicht lernen, dass "Köpfe einhauen" OK ist. Es reicht schon, wenn die kleinen Jungs das denken. :D
     
    #9
  10. Lauren Faust, arbeitet übrigens mit dem alten Entwicklerteam mane6 an der V2 dieses Spieles :p
     
    #10