MyLOC-Gruppe: ProfessionalGameserver, Gamed, NGZ, DawnServer, LineMaxx & Webtropia

Dieses Thema im Forum "Hosterwertung" wurde erstellt von little_psycho11, 22. Juli 2012.

  1. little_psycho11
    Offline

    little_psycho11

    Registriert seit:
    5. Februar 2012
    Beiträge:
    641
    Minecraft:
    little_psycho11
    Name: Professional-Gameserver(http://www.professional-gameserver.com/)
    Produkt: Minecraft-Gameserver
    Ressourcen: 4GB Ram, 5GB Festplattenspeicher, CPU unbekannt, FTP Zugriff
    Support: Freundlich. Man muss zwangsweise den Support nutzen um z.B. mehr RAM zu mieten etc.
    Preis-Leistungsverhältnis: 16 Euro für 64 Slots => Man zahlt für den RAM und Festplattenspeicher nicht die Slots
    Bisherige Laufzeit: Knapp 3 Monate
    Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit PGS, das einzige was zu bemängeln ist sind die extrem langsamen MySQL Datenbanken. Gameserver läuft stabil und schnell. Alle Ports offen. Prepaid; Jedoch ist der volle Name und Adresse anzugeben.
     
    #1
  2. Nils070697
    Offline

    Nils070697

    Registriert seit:
    2. Juni 2012
    Beiträge:
    347
    Name: PGS
    Welches Produkt : Minecraft Server + TS3 Server
    Ressourcen : 4 GB Ram TS3: 20 Slots
    Wie ist der Support : Richtig gut, antworten immer sofort und Servererweiterung gehen sogar abends in Sekundenschnelle
    Preis-Leistungsverhältnis: Mit Teamspeak für 3 Monate 51 Euro
     
    #2
  3. Retrobyte
    Offline

    Retrobyte

    Registriert seit:
    19. April 2012
    Beiträge:
    305
    Ort:
    Siegen
    Minecraft:
    Retrobyte
    Name: Professional-Gameserer
    Welches Produkt: Minecraft-Gameserver
    Ressourcen: 2GB RAM, 5GB HDD
    Wie ist der Support: Sehr gut, Anfragen werden in kürzester Zeit bearbeitet (Sonntagabends, 23:30, keine 10 Min und mein Problem war gelöst).
    Gemietet seit: 01.04.2012
    Kommentar: Der Support ist imo sehr freundlich, alle Ports sind offen, Preise werden nach Hardware berechnet, nicht nach Slotanzahl. Mittlerweile bietet PGS sogar Prepaid an.
    Zufriedenheit: Mehr als zufrieden.
     
    #3
  4. plastikgangster
    Offline

    plastikgangster

    Registriert seit:
    25. Juli 2011
    Beiträge:
    118
    Minecraft:
    plastikgangster
    Name: Professional Gameservers
    Hostart: Gameserver
    Ressourcen: 3GB Ram, Intel Xeon
    Support: Sehr sehr schnell. Wissen auf jede Frage eine Antwort(bis jetzt :D )
    Preis-Leistung: Sehr gut. Zahl für 3 GB Ram (Slots können selber festgelegt werden) mit MySql rund 15 €.
     
    #4
  5. Aldox3
    Offline

    Aldox3

    Registriert seit:
    29. September 2012
    Beiträge:
    25
    Name: gamed!
    Welches Produkt : Minecraft Cloud
    Ressourcen : 3gb RAM | Speicherplatz(Unlimitiert) | 1x MySql
    Wie ist der Support : Support ist immer Online! Selbst am Wochenden! Top!
    Preis-Leistungsverhältnis: Unbegrenzte Slotanzahl + 10GB Speicherplatz!

    Ich bin und werde Weiterhin dort bleiben!
     
    #5
  6. BrabusHH
    Offline

    BrabusHH

    Registriert seit:
    4. Januar 2013
    Beiträge:
    26
    Minecraft:
    BrabusHH
    Name: gamed!
    Welches Produkt : Minecraft Cloud
    Ressourcen : 16gb RAM | Speicherplatz(Unlimitiert) | 1x MySql
    Wie ist der Support : Support ist immer Online! Selbst am Wochenden! Top!
    Preis-Leistungsverhältnis: Unbegrenzte Slotanzahl + 10GB Speicherplatz!

    Ich bin seit Neuestem Kunde, dort und Sehr Zufrieden !
     
    #6
  7. Livesgood
    Offline

    Livesgood

    Registriert seit:
    6. Januar 2013
    Beiträge:
    23
    Minecraft:
    Retellpwnz
    Selbiger Hoster
    Server: Root Intel i7, 8 GB Ram+MySQL+2 weitere IP's
    Auf dem Server laufen Minecraft-Server, einer bukkit mit sehr vielen Plugins, der andere Vanilla, dazu kommen noch 2 Ts3 Server.
    Voller Root-zugriff, man kann mehrer Benutzer einstellen, und deren zugriffsrechte einstellen.
    Support ist wirklich super.
    Der Server läuft super stabil und kann auch wirklich was ab, was der Server genau kostet, kann sich jeder der interesse hat raussuchen, ich liege bei c.a 60 Euro(mit reichlichen zugebuchten Extras)
    Fazit: Ich bin mit dem Hoster sehr zufrieden, und würde ihn 100% weiterempfehlen.
     
    #7
  8. FriedrichHD
    Offline

    FriedrichHD

    Registriert seit:
    10. Mai 2013
    Beiträge:
    8
    Ich bin ebenfalls sehr zu frieden mit diesem Server anbieter
    - support ist echt spitze
    - günstige Games-server

    -> werde mir im nächsten Monat einen root-server bei diesen Anbieter anlegen!
     
    #8
  9. bungo
    Offline

    bungo Gesperrt

    Registriert seit:
    27. Juli 2013
    Beiträge:
    1
    Gamed!de

    Hi
    ich finde Gamed!de sehr gut
    -guter Support(aus Erfahrung)
    -versuchen alles das ein Server 100% bugfrei ist(ausgenommen Ram ;) )
    -haben sehr viele Games

    sind sehr billig bei minecraft wie ich finde(2,50euro pro 1GB Ram )

    würde mich freuen wen ihr mal vorbeischaut
    Gamed!de
    euer bungo
     
    #9
  10. Arko93
    Offline

    Arko93

    Registriert seit:
    9. März 2012
    Beiträge:
    529
    Minecraft:
    Arko93
    keine Ahung wie lange ihr Gamed kunden wart oder seid
    Ich war seit 1nem Jahr Kunde und hatte von 2-16GB alles gehabt (auch excusive Root vor allen anderen^^)

    Mit dem Support kann man sich einig werden....ist aber teilweise verhandlungs Sache (ne Monats Rate gabs auch schonmal geschenkt weil sie mist gebaut hatten und der server 1-2 Tage nicht erreichbar war, war am wochenende sonst wäre er wahrscheinlich nach 2-3h wieder da gewesen denn wenn die Techniker mal da sind sind die gut)

    Was man negativ anmerken könnte ist das ich NNIIEE in über einem jahr mit jemand den telefoniert habe der Zuständig für IRGENDWAS ist es war immer der Praktikant oder wer auch immer am Telefon und die Technik Abteilung macht wenn ich anrufe meist schon um 13uhr Feierabend. und ich habe dort bestimmt 10-15 mal angerufen in dem jahr
    Zum teil werden auch support tickets einfach mal "vergessen" erst wenn man das ticket dann mit einer neuen nachricht nach ner woche oder 2 pusht wird sich drum gekümmert
    Und wer als Gamed Kunde schon mal gelesen hat "ich leite das weiter" der weis das er in 2-3 Tagen pushen oder anrufen darf.
    Die Roots/manged/ kann ich nicht empfelen SSH ist nicht freigeschaltet und so darf man troz root die MySQL Datenbank weiter bezahlen

    Zum schluss muss man erwähnen das ihr kündigungs system macken hat....du kündigst deinen Vertrag und läufst bei dennen im system weiter erst nach einem ScreenShot hat sich die Technik abteilung gemeldet und das mal gecheckt (nach der 2. Mahung)


    Wenn man solange Kunde ist bekommt man natürlich mehr mit, Prinzipiel kein schlechter Hoster nur ebend an einigen Stellen ist da noch Potential!
     
    #10
  11. Mojo Blaster
    Offline

    Mojo Blaster

    Name: Professional-Gameserer
    Welches Produkt: Minecraft-Gameserver und Webspace
    Speicher: 1GB RAM, Webspace hat 500 MB Speicher
    Support: Schnell und kompetent.
    Kommentar: Server ist nach bezahlung nahezu sofort verfügbar, immer laggfrei, schneller Support. Preise sind top (ca 4,78 oder so für den Mc-server, 2,99 für den Webspace).

    Mfg
    Mojo_Blaster
     
    #11
  12. MineTropole
    Offline

    MineTropole

    Registriert seit:
    6. Juni 2013
    Beiträge:
    3
    Name: Professional-Gameserer [PGS]
    Welches Produkt: Minecraft-Gameserver
    Ressourcen: 6GB RAM, 5GB HDD
    Wie ist der Support: akzeptabel (Nach einigem hin und her war mein Problem gelöst)
    Gemietet seit: August 2012
    Zufriedenheit: Sehr Zufrieden
     
    #12
  13. Giga11
    Offline

    Giga11

    Registriert seit:
    5. März 2012
    Beiträge:
    45
    Ort:
    Hessen
    Minecraft:
    Giga11
    gamed.de

    Hey Leute,

    ich möchte euch mal meine Erfahrungen mit dem Hoster games.de mitteilen.
    Fangen wir mal mit den Preisen an:
    Die Preise sind einfach spitze!
    Für unendlich viele Slots und 6 GB Ram bezahle ich 15€ PSC im Monat (zzgl. ca. 3€ Transaktionskosten wegen PSC).
    Man kann man mit jeder sich vorstellbaren Zahlungsmethode zahlen, jede hat jedoch ihre eigenen Transaktionskosten.
    Es ist möglich den Server mit einem Vertrag der sich automatisch verlängert zu mieten, oder komplett prepaid ohne Vertragsbindung.
    Nun das Webinterface.
    Das Webinterface ist an sich relativ einfach gestaltet, dennoch muss man sich beim ersten Nutzen erst einmal zurecht finden.
    Dank den Tutorials von Fidikadosworld ging das ganz schnell.
    Die Server sind komplett laggfrei und stürzen nie ab.
    Der Support antwortet sehr schnell und ist immer hilfsbereit (manchmal mehr oder weniger, aber das Problem wir am Ende immer gelöst).
    Also ich kann diesen Hoster nur weiterempfehlen.
    Die Seite ist www.gamed.de

    MFG Giga11
     
    #13
  14. gamed!de​

    Wie bin ich auf diesen Hoster gekommen?

    Weil ich vorher einen Privaten Nitradoserver hatte. Weil die Idee immer grösser wurde, einen Server zu eröffnen, hab ich mich schlieslich entschlossen den Server Öffentlich zu machen. Nunja, 6 Slots sind nicht gerade geeignet für einen Publicserver. Weil ich überhaupt keine Akzeptanz gegenüber bezahlung für Slots hatte, hatte ich schliesslich den Server auslaufen lassen.
    Ich stöberte die Hosterwertungen durch, und nun bin ich in diesem Thread gelandet. Ich fand es sehr ansprechend unendlich Slots zu besitzen.

    Was ich bestelte / Bestellablauf

    Ich stellte mir meinen Server von 3 Gigabyte RAM und unendlich Slots. Natürlich konnte man eine MySQL Datenbank mitbuchen. Ich hatte dies allerdings nicht gemacht, weil ich später sowieso nicht wirklich was damit anfangen konnte. Als ich mit meiner 50€ Paysafecard bezahlt habe, und meine Daten eingegeben hatte, wurde ich darauf hingewiesen, dass die Zugangsdaten via Email geschickt werden. Ich war davon überhaupt nicht begeistert, weil bei meiner Email eigentlich noch nie etwas angekommen ist. Noch nicht mal die Bestätigungsemail vom Forum. Aber die Email kam innerhalb von 3 Sekunden an. Ich loggte mich direkt in das Webinterface ein.

    Weiterer Ablauf

    Am Anfang ist das Webinterface ziemlich Langsam. Aber später wurde es schneller. Es ist total anders als bei Nitrado. Alles geht über FTP. Was also bei Nitrado die Konsole war, war bei Gamed der FTP Zugang. Der Server läuft einwandfrei. Über 500 FPS auf dem Server. Der Server läuft flüssig und ist bisher noch nicht dramatisch abgestürtzt.
    Eine Hardware übersicht, gab es nicht.

    Fazit: Ich bin sehr zufrieden mit Gamed, die Server laufen zum Teil besser als bei Nitrado.


    MfG.
     
    #14
  15. Samueljuhasz
    Offline

    Samueljuhasz

    Registriert seit:
    26. Dezember 2012
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Minecraft:
    Samueljuhasz
    Billigster Server Anbieter!
    Produkte: Public-Server
    Preise:für Minecraft Public-Server: 9 euro für 3 GB ram (1 Monat)
    120 euro für 3 GB ram (1 Jahr)
    Beides Prepaid ohne Werbung im Servernamen!
    Wirklich empfehlens Wert, Laggfrei, schnelles und freundliches Support.
    Die Engines: Starmade
    Feed The Beast Lite
    FTB Ultimate
    FTB Unleashed
    Hexxit
    Tekkit
    Tekkit Lite

    Ich hoffe ihr schaut auf deren Seite vorbei, ich habe lange gesucht und habe
    endlich ein richtig billigen Server Anbieter gefunden.
    Ich hatte bis jetzt noch keine Probleme ;)
     
    #15
  16. Mojo Blaster
    Offline

    Mojo Blaster

    So, jetzt mal das Bannerangebot ausprobiert. Einen kleinen (150x150pixel) Banner auf der Website eingebunden und dem Support bescheidgegeben, kurze Zeit später mit 1GB RAM mehr gespielt. Es gäbe sogar noch kleinere Banner zur Auswahl. Solche Angebote lob ich mir.

    Mfg
    Mojo_Blaster
     
    #16
  17. Renezoros
    Offline

    Renezoros

    billig ist nicht immer das "Beste"

    Hi,

    also von der Performance her kannst Du LineMax (MyLoc) vergessen hatte mit unserem Bukkit 50 Pl und 12 GB Ram nur laggs und 3 "interne" Umzüge hinter mir und keine Besserung in Sicht, zudem die Supportzeiten am WE gar nicht gehen.

    Hatte also über´s WE Server down und konnte nichts machen....

    Wer also eher große Projekte in Planung hat kann ich davon abraten.:down:
     
    #17
  18. Zombieserver
    Offline

    Zombieserver

    Registriert seit:
    5. März 2014
    Beiträge:
    15
    Mein Server läuft auch dort und ich bin zufrieden. Für eine TLD einfach bei dem jeweiligen Anbieter registrieren und die IP aufschalten.
     
    #18
  19. Legendary
    Offline

    Legendary

    Registriert seit:
    13. August 2012
    Beiträge:
    139
    Minecraft:
    HansWurst0815
    webtropia.com

    Ich habe für einen Monat den Server Economy I7-3770 für 54,99€ gemietet (+ Gebühren, die wirklich hoch sind) und anschließend für zwei Monate den Supermicro XEON E3 L für 69,99€ pro Monat.

    Ich vergebe 20 Punkte;
    3 für den Support,
    7 für die Anbindung & Uptime,
    4 für das Angebot (&Preis),
    6 für die Hardware,
    um es möglichst sachlich zu gestalten. Ich orientiere mich hier an Niemandem bei der Punktevergabe, da es Kriterien sind, auf welche ich beim Mieten eines Servers achte.

    Der Support ist immer schnell verfügbar und die Kommunikation mit dem Rechenzentrum funktioniert bestens. Einmal musste ein Arbeitsspeicher-Modul ausgetauscht werden, was sehr schnell von Statten ging. Zudem ist der Support flexibel; ich konnte obwohl ich noch eine Kündigungsfrist einzuhalten hatte, schnell auf einen anderen Server umziehen. Außerdem sitzt der Support in Deutschland. Bei vielen anderen Support-Centern (z.B. S4Y) kann man gut und gerne mit Supportern aus dem Ausland rechnen.
    Von mir gibt es daher 3 von 3 Punkte!

    7 Punkte für die Anbindung und Uptime zeigen ja, dass mir das extrem wichtig ist. Niedrige Pings spielen bei Gameservern immer eine große Rolle; außerdem ist eine dauerhafte Uptime bei Servern generell wichtig. Die Pings gehen soweit noch in Ordnung (ein paar Millisekunden höher als bei anderen Anbietern, was nicht gravierend ist). Natürlich hat webtropia nicht die beste Anbindung (170 Gbit/s), aber dennoch wird eigentlich immer die Peak-Bandbreite - wie es bei webtropia genannt wird - eingehalten. Eins sollte einem klar sein; man hat sozusagen nie Anspruch/ Zugriff auf die gesamte Bandbreite des Rechenzentrums. Es wird zwischen Fair- und Full-Flat unterschieden, sodass es bei der einen Flat nur Zugriff auf bestimmte Provider gibt. Hier wird der Kunde sozusagen ein wenig verarscht. Des Weiteren gibt es Server wie zum Beispiel den Economy I7-3770 mit einer Netzwerkkarte von 100 Mbit/s. Da ist es ein wenig sinnlos, wenn die einem 500 Mbit/s garantieren, obwohl gerade einmal 100 Mbit/s möglich sind :D
    Ein entscheidender Punkt:
    Wenn man angeblich "geDDoSt" wird, wird der Server durch Nullrouting für 2 Stunden gesperrt. Das ist natürlich ziemlich erbärmlich, da fast kein Rechenzentrum diese "Methode" anwendet. Viel erbärmlicher wird es, wenn man mitbekommt, weswegen der Server gesperrt wurde. Gut, es soll ein DDoS-Angriff sein. Und jetzt das Beste: DDoS Angriffe/ Attacken sind bei denen auch, wenn ein Spieler zu oft auf Refresh/ Aktualisieren im Minecraft-Launcher klickt. Da fragt man sich, ob das deren ernst ist, zumal der Server für 2 Stunden nicht mehr erreichbar ist!
    Mir wurde der Server mehrmals gesperrt, da es bei einem größeren Minecraftserver wohl öfter passiert, dass Spieler öfter auf Refresh/ Aktualisieren klicken.....
    Insgesamt gibt es noch 2 großzügige von 7 Punkten.

    Das Angebot für Server ist wirklich sehr groß und es gibt immer wieder Aktualisierungen im Sortiment bei webtropia. Die Preise liegen sehr niedrig; ich würde sagen günstig, da der Begriff 'billig' zu wertend ist. Die Server sind voll ausgestattet, teils mit guten Features wie z.B. IPMI.
    Das einzige Problem ist, dass zusätzliche IP-Adressen einiges kosten (ein Punkt abgezogen).
    Hierfür gibt es von mir 3 von 4 Punkte.

    Nun zur Hardware, einem wichtigen Teil eines dedizierten Servers (deshalb auch 6 Punkte).
    Im Großen und Ganzen ist die Hardware sehr gut. Es wird i.d.R. qualitativ hochwertige Hardware von Supermicro, HP usw. verwendet.
    Aber: ich hatte in den zwei Monaten Mietzeit des XEON E3 L Servers einen Hardware-Ausfall des Arbeitsspeichers. Bei mir war ein Hyundai (Hynix) "RAM-Riegel" verbaut (ich dachte bisher, dass die nur Autos herstellen, aber okay :D), der schon nach gut 2 Wochen korrigierbare Fehler verursachte, welche sich ab einem bestimmten Zeitpunkt nicht mehr korrigieren ließen. Folge dessen war, dass der Server mehrmals abgestürzt ist. Das ist natürlich verdammt ärgerlich, da so schnell Hardware eigentlich nicht kaputt gehen darf. Ich schließe darauf, dass der "RAM-Riegel" schon einmal in einem anderen Server verbaut war, aber das ist reine Spekulation.
    Ich möchte an dieser Stelle ein Bild als Beweis anführen:
    [​IMG]
    Bis zum 15.10.2014 war der Fehler korrigierbar, danach nicht mehr, sodass der Server abgestürzt ist. Am 15.10. wurde um ca. 22 Uhr nachts (Lob an den Support im Rechenzentrum!) das defekte Speichermodul wiederum durch ein gleichwertiges von Hynix ersetzt. "Lustigerweise" trat bei dem neuen Modul ebenfalls ein Fehler auf, welcher allerdings korrigierbar war. Es waren auf DIMM A1 und B1 jeweils Kingston 8Gb Module verbaut, auf DIMM A2 und B2 jeweils 8Gb Hynix Module. Anhand der vielen Log-Einträge auf der linken Seite des Bildes kann man übrigens sehen, dass der korrigierbare Fehler schon sehr lange & häufig auftrat.
    Ansonsten hatte ich keinen Ärger mit der Hardware oder sonstigem; mir wurden sogar zwei 128Gb (Samsung EVO 840) SSDs eingebaut, anstelle von zwei 100Gb SSDs.
    Aufgrund des kaputten "RAM-Riegels" gebe ich nur 4 von 6 Punkte, da ich noch nie bei egal welchem Hoster einen Hardware-Defekt hatte.

    Insgesamt sind wir bei 12 von 20 Punkten, was nun wirklich nicht allzu gut ist.
    Oben habe ich ja gesagt, dass ich den Begriff "billig" noch nicht verwenden kann, da er zu wertend ist. Da ich zur Wertung gekommen bin, kann ich durchaus sagen
    Webtropia ist billig!
     
    #19
  20. Souliii
    Offline

    Souliii

    Registriert seit:
    9. Oktober 2014
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Basel
    Minecraft:
    Souliii
    Bin bis jetzt eig. recht zufrieden obwohl ich nur schlechtes über den Anbieter gehört habe.
    Webinterface is schlicht gehalten und hat nicht so viele Möglichkeiten nutze ich nur zum Restarten und Herunterfahren des Servers. Support ist freundliche & schnell.

    Prei & Leistung finde ich in Ordnung

    ca 10€

    2GB Ram
    FTP
    256 Slots
    20 GB Speicherplatz
    Ohne Werbung
     
    #20