• Es freut uns dass du in unser Minecraft Forum gefunden hast. Hier kannst du mit über 130.000 Minecraft Fans über Minecraft diskutieren, Fragen stellen und anderen helfen. In diesem Minecraft Forum kannst du auch nach Teammitgliedern, Administratoren, Moderatoren , Supporter oder Sponsoren suchen. Gerne kannst du im Offtopic Bereich unseres Minecraft Forums auch über nicht Minecraft spezifische Themen reden. Wir hoffen dir gefällt es in unserem Minecraft Forum!
  • Die Börse dient als schwarzes Brett. Das bedeutet niemand außer dem Threadersteller kann in Themen antworten. Möchtest du dich mit dem Threadersteller in Verbindung setzen, schreibe ihm eine private Nachricht.

Architekt Builder [OPEN] MinoTopia.me sucht dich! [OPEN]

miggi66

Minecrafter
Osterei Experte
Mitglied seit
13 November 2018
Beiträge
0
Zu unserem Projekt:
MinoTopia.me ist ein 2011-2012 existierendes Minecraft Server Projekt. Gestartet ist der Server mit 2 verschiedenen Servern (MineCrime & MinoTopia) MineCrime war das Projekt des Serverbetreibers "kanney", MinoTopia das des Serverbetreibers "chris301234", das Projekt verfolgte langwierig das Konzept Player versus Player, in dem es um epische und spaßige Kämpfe zwischen unseren Spielern ging. Angefangen mit circa 10 aktiven Spielern ging das Projekt steil Berg auf, als die damaligen Konkurrenten MineTime.me, Emperion.eu & co vom Netz gegangen sind, somit erfreute sich MinoTopia was zu dem Zeitpunkt schon 1-2 Jährchen existierte über einen Spieler Ansturm und über neue Votes auf aktuelle Seite. Drum hatten Wir eine aktive Spielerzahl von circa 50-100 Spielern täglich ( bei Events waren es dann schon 150 ), verfolgen taten Wir weiterhin das "One Server" Prinzip, also ein Server ohne BungeeCord ( was zur damaligen Zeit noch echt unbekannt bis gar nicht präsent war ) mit 100 Spielern auf einem Server, welche sich Clans ( Factions ) gründeten und via Shop Items verkaufen und kaufen konnten um sich hoch an die Spitze des 1 Platzes zu arbeiten. Als Wir dann auf einen weiteren Server aufmerksam worden ( PvPWar ) hatten Wir die Idee, auch mit diesem zu fusionieren, da dieser das selbe Konzept wie Wir besaß und eine etwaige gleiche Spielerzahl hatte, wodurch MinoTopia dann nach der Fusionierung circa 200 aktive Spieler täglich online hatte. Als dann der Hype um die aktuell vertriebenen Minigames generiert wurde, damals noch Trouble in Mineville, Falldown, One in the Chamber & Hide&Seek, machte sich unser Entwickler Team an die Arbeit, zu welchem damals Jan Waldecker ( EliteJan96 ), Philipp Nowack ( xxyy98 ), Jan Marian Meyer ( JanMM14 ) und Julian Gegner ( gegi123 ) gehörten, mini Spiele zu programmieren, welche dann nach kurzer Zeit erschienen und sehr gut ankamen. So generierte MinoTopia wieder eine enorme Spielerzahl die sich dann auf 300-350 Spielern (aktive) pro Tag belaufen. Als dann eine sehr nette Aktion von dem allseits bekannten YouTuber Ungespielt im Anmarsch war, wirkten Wir dort mit, er kündigte an, "Unbekannte" Server zu betreten, und eine Art push Video auf YouTube hochzuladen. Woran Wir dann unter einem besonders schwierigen Ausschlussverfahren teilnahmen durften, gesagt getan, Ungespielt nahm ein Video auf unserem Server auf, und schon als dieses Video online kam, war ein *ENORMER* User Ansturm im Anflug. Von 350 Spielern die täglich aktiv bei uns spielten, stieg die Zahl dann auf die 700-800 Spieler, leider waren unsere Systeme zur damaligen Zeit nicht auf solch eine hohe Spielerzahl vorbereitet, weshalb es nach und nach zu immer mehr Fehlern im System kam, welche den Spielern den Spielspaß versauten. Somit sanken die Spielerzahlen wieder drastisch, dieser Druck der sinkenden Spielerzahlen hing dann an mir und meinem Team fest, sodass ich als Besitzer die Entwickler unter Druck setzen musste das das System bitte ausgebessert wird schnellstmöglichst. Die unsere Entwickler diesen Druck nicht stand halten konnten sackte die Motivation seitens derer leider Gottes ab, und MinoTopia stand dem Ende kurz bevor. Als ich dann das Team aufgrund eines anderen Besitzers auf welchem Namen die Server liefen verlassen musste, machte jeder andere im Team sowieso was er wollte. Und die User Zahlen sanken auf sage und schreibe 30 aktiven Spielern pro Tag. Es verließen immer mehr Entwickler den Server bis nur noch ein einziger dort verweilte, welcher allerdings auch nur noch da war, um das bestehende am laufen zu halten. Und um nichts neues zu entwickeln.. somit war MinoTopia einfach am Ende nur noch ein leer laufendes Frack..2 weitere Jahre später, in denen ich mich ( als ehemaliger Server Betreiber welcher alles mit aufgebaut hatte ) darum bemüht habe, das Projekt am Leben zu erhalten schrieb mich der andere Besitzer und Helfer des Projekts an mit dem ich mich gestritten hatte, und fragte mich ob ich das Projekt übernehmen möchte, und somit wieder aufbauen möchte. Ich bejahte dies sofort, da ich noch eine Menge Potential in diesem Server sehe, und der Meinung bin das Wir es wieder an die Spitze schaffen werden. Der Server war bis zum Tag als ich Ihn wieder übernommen habe (November 2017) noch online, allerdings mit sehr geringen Spielerzahlen.




Mindestanforderungen zum Architekt/Builder: gutes Mikrofon, TeamSpeak, Handynummer (Teamgruppe), im Mittelalterlichen Stil bauen kein Moderner Bau! Flexibilität, zielstrebigkeit, aktive online Zeiten, spaß am Bauen haben!

Kontakt: Skype: deathtimehd03
Discord: Wanted#4610

Mit freundlichen grüßen, miggi66 aka. Luis
 
Allgemein
Hilfe Benutzer
    cstmth | Carl cstmth | Carl: Occuringly nothing
    Oben