Gelöst PEX auf jedem Server via MySQL

Dieses Thema im Forum "Server Plugins" wurde erstellt von Ordust, 12. August 2016.

  1. Ordust
    Offline

    Ordust

    Registriert seit:
    7. Juli 2016
    Beiträge:
    11
    Minecraft:
    Ordust
    Hey zusammen,

    ich habe ein Problem auf meinem server mit PEX, ich denke es liegt nur ein denkfehler vor, aber vielleicht weiss ja jemand die lösung :)

    Wir haben einen Minigamesserver und wollen auf jedem Server die selben Permissions haben.

    Ich habe nun in das permissions file alle permissions eingetragen und in der config meine MySql Datenbank als Backend eingegeben, dann ingame per /pex import file die daten (hoffentlich) in die Datenbank geladen (Kann es leider nicht prüfen, da phpmyadmin probleme macht).

    In allen anderen Server ist auch die Datenbank als Backend eingetragen, doch dort werden wie permissions nicht geladen..

    Gibt es da noch eien befehl den ich bis jetzt nicht gefunden habe der die permissions aus der datenbank lädt ?

    Ich hoffe mir kann jemand einen guten tipp geben :)

    Liebe Grüße,
    Ordust
     
    #1
  2. stopfi
    Offline

    stopfi

    Registriert seit:
    6. April 2016
    Beiträge:
    154
    Hi,
    wurde die Datenbank zuvor erstellt? Sie muss vorhanden sein, erst dann kann das Plugin mit "Username" und "Passwort" darauf zugreifen.
     
    #2
  3. jensIO
    Offline

    jensIO

    Registriert seit:
    28. Juli 2015
    Beiträge:
    602
    Ort:
    Internet, im Neuland
    Minecraft:
    jens1o
    Ansonsten schau mal in der Datenbank nach, ob die Tabellen automatisch erstellt worden sind.
     
    #3
  4. Ordust
    Offline

    Ordust

    Registriert seit:
    7. Juli 2016
    Beiträge:
    11
    Minecraft:
    Ordust
    Ja ich habe die Datenbank vorher erstellt und auch den richtigen Usernamen und Passwort angegeben.. :/
     
    #4
  5. Ordust
    Offline

    Ordust

    Registriert seit:
    7. Juli 2016
    Beiträge:
    11
    Minecraft:
    Ordust
    MySQL ist nicht so meins :D Kannst du mir den MySQL befehl sagen wie ich in die Datenbank schauen kann ?
     
    #5
  6. jensIO
    Offline

    jensIO

    Registriert seit:
    28. Juli 2015
    Beiträge:
    602
    Ort:
    Internet, im Neuland
    Minecraft:
    jens1o
    Dafür würde ich phpmyadmin empfehlen, vorallem dann, wenn du kein Grundwissen über mysql hast
     
    #6
  7. Ordust
    Offline

    Ordust

    Registriert seit:
    7. Juli 2016
    Beiträge:
    11
    Minecraft:
    Ordust
    Wie ich oben schon beschrieben habe, funktioniert phpmyadmin bei mir irgendwie nicht, bin noch nicht dahinter gekommen wieso.. Da wird mir nur die .php datei in textform angezeigt. Php ist jedoch installiert..

    Aber theoretisch sollte das mit PEX schon so funktionieren wie ich es gemacht habe, oder ? Nicht dass ich etwas vergessen habe..
     
    #7
  8. jensIO
    Offline

    jensIO

    Registriert seit:
    28. Juli 2015
    Beiträge:
    602
    Ort:
    Internet, im Neuland
    Minecraft:
    jens1o
    hast du die Datenbank erstellt? Es werden nur die Tabellen automatisch erstellt.
     
    #8
  9. Ordust
    Offline

    Ordust

    Registriert seit:
    7. Juli 2016
    Beiträge:
    11
    Minecraft:
    Ordust
    Ich musste libapache2-mod-php5 noch installieren, war ja klar dass ich daran nicht denke ^^ , habe nun phpmyadmin und sehe dass dort die falschen permissions drinnen sind.. macht es sinn die einfach rauszulöschen oder soll ich einfach die datenbank löschen und eine neue erstellen ? Oder gibt es sogar ein befehl um die befehle zu überschreiben ?

    - EDIT:
    Hab nun eine neue Datenbank erstellt und habe die permissions neu reingeladen, nun sind in der Datenbank die richtigen Permissions, vielen Dank euch !
     
    #9
    jensIO gefällt das.