• Bitte beachte, dass wir eine Serverliste sind!
    Wenn du ein Problem auf einem Server hast (z.B. Entbannantrag, etc), dann ist das Forum hier der falsche Ort.
  • Es freut uns dass du in unser Minecraft Forum gefunden hast. Hier kannst du mit über 130.000 Minecraft Fans über Minecraft diskutieren, Fragen stellen und anderen helfen. In diesem Minecraft Forum kannst du auch nach Teammitgliedern, Administratoren, Moderatoren , Supporter oder Sponsoren suchen. Gerne kannst du im Offtopic Bereich unseres Minecraft Forums auch über nicht Minecraft spezifische Themen reden. Wir hoffen dir gefällt es in unserem Minecraft Forum!

Plötzliches verlassen des Teams

SpookyAlpolloz

Minecrafter
Mitglied seit
3 Oktober 2020
Beiträge
11
Diamanten
3
Es geht um Teammitglieder die das Team einfach so verlassen ohne etwas zu sagen.
Wieso kann man nicht einfach sagen: ,,Hey tut mir leid ich habe mich doch umentschieden und mache jetzt...''
Ich versuche mir nun seid mehreren Tagen etwas aufzubauen und bis jetzt hatte ich dieses Problem 1 mal und jetzt war es das 2. mal.
Ich hatte einen Webdesigner und wir haben auch alles geklärt und wir waren kurz davor an zu fangen.
Dann hatte er einen Arzt Termin. Schön und gut kann sein aber seit dem hörte ich nichts von ihm bis ich geschrieben habe. dann habe ich wieder nichts gehört und ich habe ihn aus spaß gefragt ob er noch lebt und seine Antwort war: ,,ja PC defekt'' ende.
Jetzt nach ca. einer Woche wo ich es dann einfach selber versuchen wollte habe ich ihm geschrieben und wie die meisten es bestimmt kennen wurde die Nachricht auf Discord rot und clyde meinte du teilst kein Server... Der typ ist 28 und kann nicht mal ehrlich sein... tut mir leid aber das ist echt lächerlich.

Was ich damit sagen will: Sagt wenigstens etwas wenn ihr euch umentschieden habt und sucht nicht einfach irgend eine Notlüge!
 

Majoox

Ehemaliges Teammitglied
Ehem. Teammitglied
Mitglied seit
6 Mai 2014
Beiträge
1.112
Alter
20
Diamanten
38
Minecraft
Excrushr
Natürlich kann man den Fokus auf die Person legen, die jetzt einen Rückzieher gemacht hat und die möglichen Gründe dafür versucht zu verschweigen. Man kann aber auch überlegen, ob das Angebot, was man dieser Person gemacht hat, attraktiv genug war. Dieses Verhalten ist nicht unüblich, oft hängt dies mit Erwartungen zusammen, die im Nachhinein nicht erfüllt werden konnten. Daher ist es nicht zielführend, sich über das Verhalten der Person aufzuregen, sondern präventiv vorzugehen und die Gründe, auch wenn nicht genannt, herzuleiten und zu verstehen.

Wenn ich sehe, dass diese Person einen Arzttermin hatte, kann das auch auf eine unerwartete Diagnose zurückzuführen sein. Andererseits kann die Person auch erkannt haben, dass Projekte, bei denen keine Aussicht auf Erfolg besteht oder wenn, dann nur sehr gering, nicht der größte Motor für eine dauerhafte und motivierte Zusammenarbeit sind. In diesem Fall ist die Reaktion eine Notlüge, um der unangenehmen Situation zu entkommen, dem Gegenüber sagen zu müssen, dass man doch kein Interesse an dem Projekt aufbringen konnte. Dabei geht es vor allen Dingen darum, dass man eine vorher getroffene Entscheidung revidieren müsste; etwas, was vielen schwer fällt.

Natürlich ist der aufrichtige und ehrliche Weg der richtige, dann weiß man immerhin, woran man ist. Ich möchte auf den Weg geben, dass die Person diese Entscheidungen nicht ohne Grund trifft. Insbesondere dann, wenn besagtes Verhalten frequentierter auftritt und dadurch im schlimmsten Fall das gesamte Team "verschwindet".
 
Zuletzt bearbeitet:

Stern☆

Hohepriesterin
Mitglied seit
28 August 2017
Beiträge
203
Diamanten
89
Minecraft
KleinerStern
Hi,

Majoox hat es gut beschrieben.

Ich hab das, ehrlich gesagt, selbst oft gemacht, da mir mehr versprochen wurde als es eigentlich war..
„Wir haben 5 Builder“ ABER davon waren 3 dauerhaft inaktiv, einer rennte nur im Kreis und der andere war Dauer AFK. Dazu war auch gut die hälfte der Server verbuggt, abgesehen von den Plugins die man zum arbeiten brauchte. Es gab auch noch diejenigen die dauerhaft Quatschten und einem von eigentlichen Ziel abhielten, nämlich den Server vorwärts zu bringen. Ich hab mich nie zum quatschen beworben (Das ist ein reiner netter Nebeneffekt).
Also baute ich oft eine Zeit lang alleine und war dann selbst von heute auf morgen, sang und klanglos, einfach weg. Nur im TS rumhängen ist dann doch zu wenig von der Gesamtleistung gewesen von meiner Erwartung her.
Lieber gleich ehrlich sagen und dann hab ich auch kein Problem damit, mit nem kleinen Team zu arbeiten wo ich sogar alleine bauen muss. Dafür die anderen wenigen, die hier sind, aktiv dabei bleiben mit ihrer Aufgabe die es besser machen.
Da ich immer sehr Lust hatte für einen Server mit Zukunft was zu machen, fiel es mir auch nicht schwer einen neuen Server zu suchen ohne meine Meinung kundtun zu müssen.
Hatte da nie ein schlechtes Gewissen dabei.

Für mich war es eher Zeitverschwendung oder maximal Mehrwert durch Weiterbildung.
Finde es eher schade das viele Server versprechen aber dann nicht liefern können.
Nach vielen vielen Enttäuschungen wurde es jetzt ein Miniteam, das aber wirklich gut arbeitet. Das gibt mir doch eher viel mehr Hoffnung.

Ich bin ja auch so eine die einfach verschwindet wenn meine Erwartungen nicht erfüllt wurden und was neues sucht muss ich zugeben. Wenn ich mich rechtfertigen versuchte kamen auch nur ausreden und deshalb war das abhauen, der einfachste Weg, immer... leider...

Also es gibt genug Gründe warum wir abhauen und wir uns nicht rechtfertigen wollen ;)
Auch ich hatte sogar Lebensituationen wo ich mich nicht rechtfertigen wollte und deshalb nen Rückzieher gemacht hab.. auch wenn es nicht fair war.

Man sollte als Serverbesitzer einfach darüber stehen können und nicht gleich ein großes Ding daraus machen. Es hilft nämlich nichts. Es ist nicht immer böse gemeint sonder hat oft auch persönliche Gründe:)

Lg Stern
 
Zuletzt bearbeitet:

SpookyAlpolloz

Minecrafter
Mitglied seit
3 Oktober 2020
Beiträge
11
Diamanten
3
Mich stört es auch garnicht mehr. Ich glaub ich hab das sogar mal selber gemacht also hab ich garkein grund mich drüber auf zu regen
 

BloodEko

Schafhirte
Showcase Teilnehmer
Mitglied seit
9 September 2012
Beiträge
118
Diamanten
19
Wenn du dich auf einem random Minecraft Server 5 Minuten umsiehst schreibst du ja auch keine Begründung warum
du nicht wieder kommst, bevor du auf disconnect drückst. Bedeutet das Projekt hatte für sie leider keinerlei Relevanz.
Sie sind also vermutlich bereits weitergezogen. Somit müsstest du vorher versuchen eine Bindung/Kontakt zu den
Bewerbern aufzubauen. Bestenfalls klärst du dann im ersten Gespräch ob eine Zusammenarbeit Sinn macht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Hilti

Minecrafter
Mitglied seit
19 August 2020
Beiträge
16
Diamanten
13
Denke ich auch. Gespräche klären sowas meistens oder man muss sich damit abfinden ;)
 

Froqg

Minecrafter
Mitglied seit
23 Juni 2020
Beiträge
10
Diamanten
57
Jo,
die bittere Wahrheit ist: es ist gar nicht so leicht den Traum vom eigenen public mc Server zu realisieren ;)
Fühl dich nicht angegriffen ich bin damals mit 14 auch an allen meinen "Server Projekten" gescheitert hahah ^^

Gibt es keine Vergütung und sieht der gewünschte webdesigner keine Chance auf Erfolg und spätere Marktrelevanz mit dem Serverkonzept
ist er entweder genau so kompetent im webdesign wie du, oder ein sehr guter Freund von dir, sollte er nach dieser Erkenntnis noch in Betracht ziehen seine Zeit zu investieren, hier im Forum anprangern hilft dabei auch nicht.

Du solltest niemals Kompetenzen übertragen, die du gar nicht besitzt.
Dein Serverprojekt, nach deinen Vorstellungen?
Das funktioniert nicht wenn du keinen Plan hast was dein webdesigner, oder deine Devs tun, wie willst du als Server Inhaber ein Team anleiten ohne zu wissen was zutun ist?
Denk dran: du brauchst Hilfskräfte die dir deine Arbeit abnehmen, damit dein Server sich bestmöglichst in die angestrebte Richtung zu entwickeln und nicht aus Hilfs- und Planlosigkeit.

Soll sagen: Wenn du dir einen Server aufbauen möchtest, solltest du zu mindest grundlegend Wissen was Sache ist.
Du wirst keinen Server finden der gut läuft, aber dessen Inhaber nichts von Java (wenigstens grundlegend zwecks Plugins)
oder Webdesign versteht.
Mfg
Froqg
ps: Ich hab weder Ahnung vom schreiben von Plugins, noch vom webdesign.
:)
 

Malfrador

Threadripper
Mitglied seit
16 Juni 2013
Beiträge
1.356
Diamanten
154
Minecraft
Malfrador
Grundsätzlicher Tipp:
Such dir deine Teammitglieder entweder aus der aktiven Spielerschaft (wenn der Server schon geöffnet ist) oder aus dem Bekanntenkreis. Und nicht aus irgendwelchen Forumspost oder Stellengesuche. Das sind dann Teamler, denen du vertrauen kannst & die auch nicht einfach so wieder abhauen.
Teamler in Foren etc. zu suchen ist mir zutiefst suspekt.
 
Oben