Plugin API

Dieses Thema im Forum "Diskussion" wurde erstellt von RikuExile, 16. Februar 2016.

  1. RikuExile
    Offline

    RikuExile

    Registriert seit:
    15. Januar 2014
    Beiträge:
    89
    Ort:
    Zürich
    Minecraft:
    Raijatsu
    Hey Leute :D

    Ein Thema, welches mich schon lange interessiert ist die PluginAPI/ ModAPI, wie sind die Meinungen der Community dazu?
     
    #1
  2. MappleTV
    Offline

    MappleTV

    Registriert seit:
    24. November 2015
    Beiträge:
    573
    Ort:
    NRW
    Minecraft:
    Clymb3r
    Brauchen tun Serverbesitzer mit vielen Ideen sie schon, allerdings weiß man auch nicht wie Mojang das ganze sieht .. ich hoffe allerdings das sie mal in Planung ist würde vieles einfacher machen..
     
    #2
  3. RikuExile
    Offline

    RikuExile

    Registriert seit:
    15. Januar 2014
    Beiträge:
    89
    Ort:
    Zürich
    Minecraft:
    Raijatsu
    Das Problem ist leider, sie ist bereits seit der 1.1 in Planung, aber scheinbar tauchen da eben immer wieder Problemstellen auf, welche sie scheinbar Update für update behoben haben, wie weit diese Momentan vorangeschritten ist weiss ich leider auch nicht. Dran gearbeitet wird jedenfalls
     
    #3
    MappleTV gefällt das.
  4. MappleTV
    Offline

    MappleTV

    Registriert seit:
    24. November 2015
    Beiträge:
    573
    Ort:
    NRW
    Minecraft:
    Clymb3r
    Seit der 1.1? Dann frage ich mich was sie die ganze Zeit machen. Ist doch klar wenn man neue Versionen rausbringt es zu 60% Schwierigkeiten gibt.. dann sollten sie diese erst rausbringen ..
     
    #4
  5. RikuExile
    Offline

    RikuExile

    Registriert seit:
    15. Januar 2014
    Beiträge:
    89
    Ort:
    Zürich
    Minecraft:
    Raijatsu
    Nein, eben scheinbar waren die Neuen versionen stets Vorbereitungen auf die PluginAPI, warum es jedoch immer Verschoben wird weiss ich leider nicht
    Initially called the Modding API, it has been planned in some capacity since at least July 5, 2010, shortly after the release of Alpha 1.0.1_01.[12] It was then stated to be released in Beta 1.8.[13] The Modding API was then rebranded as the Plugin API, with the release originally stated to be planned for 1.3, then for 1.4, and then it was accidentally stated by Curse that it would be implemented in 1.5, but has since been delayed.[14][15]

    As of October 26, 2013, the Plugin API cannot be found on its GitHub page. Furthermore, the developer website has also been taken offline (http://dev.minecraft.net). However, Dinnerbone has mentioned that many changes made in the past few years have been preparation for the Plugin API.[16]

    On July 5th 2015, Grum briefly commented on the plugin API following a question at the "The Minecraft Team - Behind the Scenes" panel.[17] He explained the team didn't think they could produce anything better than what Forge offered with the current codebase and as such it didn't make sense to do exactly the same as Forge. He reiterated what had been said about past changes to the code being preparation for the API.

    When Dinnerbone was working on the loot tables for 1.9, he tweeted on October 19, 2015: "And all I'm saying is that these very things that make the game so much easier to modify are huge steps towards an API."[18] A user replied "I think an official "we're working on it" would really help a lot"[19] to which Dinnerbone replied "We're working on it."[20]
     
    #5
  6. MappleTV
    Offline

    MappleTV

    Registriert seit:
    24. November 2015
    Beiträge:
    573
    Ort:
    NRW
    Minecraft:
    Clymb3r
    Naja versprechen kann man viel .. warten wir einfach weiter ab ich denke mal es kommt zusammen mit ganz viel neuer andere Shit in 2.0 oder 2.5 irgendwas bedeutendes. :)
     
    #6
  7. RikuExile
    Offline

    RikuExile

    Registriert seit:
    15. Januar 2014
    Beiträge:
    89
    Ort:
    Zürich
    Minecraft:
    Raijatsu
    Mal sehen, irgendwie ging die Produktivität sowieso extrem runter, seit die bei Microsoft sind^^
     
    #7
  8. MappleTV
    Offline

    MappleTV

    Registriert seit:
    24. November 2015
    Beiträge:
    573
    Ort:
    NRW
    Minecraft:
    Clymb3r
    Finde ich gar nicht. Geben sich ja weiterhin extrem mühe. Auch was neue Inhalte angeht aber ich hoffe sie denken an die API :D
     
    #8
  9. RikuExile
    Offline

    RikuExile

    Registriert seit:
    15. Januar 2014
    Beiträge:
    89
    Ort:
    Zürich
    Minecraft:
    Raijatsu
    Naja, die sache war ja dass sie vorhatten die Leute von Bukkit mit ins Boot zu holen, nur kam dann Microsoft und zeigte Bukkit den Stinkefinger..
     
    #9
  10. Malte
    Online

    Malte Moderator Redakteur

    Registriert seit:
    17. März 2012
    Beiträge:
    474
    Ort:
    Schwammbaumwald
    Minecraft:
    Malte662
    Inwiefern? Der DMCA-Tacedown-Request wurde schließlich von einem ehemaligen Bukkitprogrammierer erstellt und hatte nichts mit Microsoft aufkauf von Minecraft zutun, der desweiteren erst 10 Tage nach dem Request bekannt gegeben wurde.
     
    #10
  11. RikuExile
    Offline

    RikuExile

    Registriert seit:
    15. Januar 2014
    Beiträge:
    89
    Ort:
    Zürich
    Minecraft:
    Raijatsu
    Ich weiss nicht mehr genau, habe mich mit der ganzen Bukkit kontroverse schon lang nicht mehr befasst^^
    Aber jetzt wo dus sagst, irgendwas war ja noch von Bukkit selbst, ich muss mich da wohl mal wieder bisschen neu reinlesen^^
     
    #11
  12. MappleTV
    Offline

    MappleTV

    Registriert seit:
    24. November 2015
    Beiträge:
    573
    Ort:
    NRW
    Minecraft:
    Clymb3r
    Fakt ist jedenfalls, es wird höchste Zeit das die API kommt, wir brauchen Sie!
     
    #12
  13. RikuExile
    Offline

    RikuExile

    Registriert seit:
    15. Januar 2014
    Beiträge:
    89
    Ort:
    Zürich
    Minecraft:
    Raijatsu
    In der Tat!
     
    #13
  14. JTK222
    Online

    JTK222

    Registriert seit:
    5. September 2013
    Beiträge:
    665
    Ort:
    Planet Erde
    Minecraft:
    JTK222
    Also die Mod API ist schon lange in Arbeit jedoch wird auch Version für Version etwas hinzugefügt.
    Jedoch glaube ich Mojang lässt sich damit zeit da bis jetzt jede Änderung die höchstwahrscheinlich mit der Modding API zu tun hat
    von einem Shitstorm befolgt wurde, hierbei erinnere ich nur an die simplere Art von Block Metadata, die Blockmodel Datein etc.
    alles wurde gehatet würde jedoch eine Programmierlose Modifikation vom Spiel möglich machen ich meine schaut euch die Map Unterschiede zwischen 1.7 und 1.8 an diese sind enorm durch ein so "kleines" feature wie block models.

    Ich habe das gefühl das die Modding API so aufgebaut sein wird dass die "Mods" einfach nur Resourcepacks sein werden,
    diese jedoch viel weitreichendere Möglichkeiten haben werden. Anders kann ich mir auch nicht erklären wieso man seit der 1.8 auch eine Resourcepack typ version angeben muss bzw. sollte (wird glaube ich erst mit der 1.9 pflicht).
     
    #14
  15. MappleTV
    Offline

    MappleTV

    Registriert seit:
    24. November 2015
    Beiträge:
    573
    Ort:
    NRW
    Minecraft:
    Clymb3r
    Wenn das so stimmt was du sagst @JTK222 ist es das beste was Sie machen können, den wenn man MODs wie Texturenpacks einfügen kann wird es sehr viele mod-Server geben. :)
     
    #15